Muttermilch im Lieblings-T-shirt: gelbe Flecken wie entfernen?


In meinem weißen Galapagos-T-shirt sind leider gelbe Flecken (Muttermilch), die beim ersten normalen Waschen bei 30 ° C nicht rausgegangen sind. Hat jemand eine Idee, wie ich die wieder aus meinem Lieblings-T-shirt rauskriege?
Vielen Dank!


Hi,

Ist es ein ganz weisses T-Shirt? Dann würde ich einen von den Oxi-Reinigern nehmen (ich habe die besten Erfahrungen mit der pinken Dose...), ich denke damit müsste Dein T-Shirt wieder blitzsauber werden.


Fettiges aller Arten würd ich mit Gallseife behandeln. Seifenstück an einer Ecke anfeuchten und über den Fleck rubbeln, Shirt in den Waschkorb werfen und warten bis wieder eine ganze Maschine voll Wäsche zusammengekommen ist- dann normal waschen.


Ich schwöre ja auf die Produkte von Dr. Beckmann (Drogerie). Habe bisher schon jeden Fleck damit rausgebracht. Gibt es in sämtlichen Variationen!


Ich hab ein paar Spritzer Spüli richtig kräftig eingerubbelt und das Teil nicht bei 30°C, sondern bei mindestens 40°C. Damit bekam ich die Flecken gut raus.
Du kannst auch etwas Flüssigwaschmittel pur draufgeben und einrubbeln: hat den selben Effekt.
Bei einem ganz weißen T-Shirt empfehle ich auch die "pinkfarbene Dose". :)



Kostenloser Newsletter