kein selbstbewusstsein


hallo ich bin 19 jahre alt und ich habe kein selbstbewusstesein
ich traue mich nicht andere leute anzusprechen oder das anzuziehen was ich gerne tragen würde, ich denke dann immer das mich andere leute angucken und über mich reden weil das scheiße oder so aussieht.

ich finde mich auch total hässlich obwohl mein freund und beknnte sagen ich wäre hübsch.

ich würde das erne ändern.weiß aber nicht wie!!

Könnt ihr mir ein paar tipps geben wie ich das ändern kann??


Hey...

um es vorsichtig auszudrücken, solltest du als erstes auf dich hören und nicht auf das Gerede anderer Leute!!! Lern dich selbst zu lieben und zu schätzen. Du wirst sehen das das auch auf andere wirkt und dann nur noch dumme Menschen einen Grund hätten was zu sagen, allerdings nur weil die keine Ahnung von ihrem Tun haben.

Kurz um: Kopf hoch und hör auf dein Inneres und sei Stolz auf dich selbst und das was du zu bieten hast!!!!!

Lieben Gruß Kitty :blumen:


ich danke dir für die antwort.
und für den tipp. :blumen:

Bearbeitet von mystic am 05.10.2007 16:50:19


Du bist NICHT dazu auf der Welt, um so zu leben,
wie Andere dich haben möchten.

Du KANNST es gar nicht allen anderen Leuten recht machen.

Lebe so, wie du möchtest, tu es , jetzt sofort.


Mir geht es am Allerwertesten vorbei was andere Leute über mich denken. Ich lebe mein Leben wie ich es will.


Du solltest ein bisschen trainieren.

Du solltest lernen Dich zu lieben und zu akzeptieren.

Übe das.

Sage Dir, ich liebe mich.

Schaue in den Spiegel, lächle.

Schaue Dich auf der Straße um, wer interessiert sich schon für Dein Outfit.

Leben und Leben lassen ist die Devise.

Du bist noch jung.

Du hast noch Zeit.

Musst noch nicht alles können.


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 30.11.2007 14:34:32


...

Bearbeitet von MEike am 30.11.2007 14:34:13


danke für die antworten und tipps.
ich werde es versuchen umzusetzen.
ich hoffe ich kann bald auch selbstbewusster durch die gegend laufen

danke
:blumen: :blumen: :blumen: :blumen:


Zitat (bine4386 @ 05.10.2007 17:13:21)
Mir geht es am Allerwertesten vorbei was andere Leute über mich denken. Ich lebe mein Leben wie ich es will.

Das ist die beste Einstellung, um maximal entspannt durchs Leben zu kommen!! Leider kriegt man das nicht unbedingt in die Wiege gelegt, aber man kann daran arbeiten :daumenhoch:

@mystic: kann mich den Vorschreibern nur anschließen. Hör einfach auf Dich und Deinen Bauch, wenn es um Dein Leben, um Dich und um Dein Outfit geht.

Wenn Du Dich wohl fühlst in Deinen Sachen und mit Deiner Frisur, Schminke etc., dann bist Du so zu sagen "zu Hause" in Dir und strahlst das auch aus :) Und das ist schon mal eine gute Basis für alles, was das Leben Dir noch so zu bieten hat :blumen:

Dem ganzen "geblubber" meiner Vorredner kann ich mich nicht so wirklich anschliessen.
"Du bist so schön wie Du dich fühlst", "Zieh das an, in dem Du dich wohlfülst", "Höre nicht auf das Gerede anderer" und "Du bist so scön wie Du dich fühlst"!
Was ist denn das für ein Mumpitz????

Warum willst Du denn andere Typen ansprechen, wenn Du einen Freund hast? Und wenn Du mit Ihm Schlussmachen willst, warum ist dir dann seine Meinung noch wichtig?

Ein Bild von dir wäre nicht schloecht. Dann könnte man sich selber ein "Bild" davon machen, wie attraktiv oder auch nicht Du bist.

Mit 19 Jahren sollte man langsam über den Prozes der Selbstfindung hinaus sein.
Du solltest jetzt langsam mal wissen ob Du attraktiv auf die Männer wirkst oder nicht.
Und wenn Du nicht attraktiv auf sie wirkst, dann bist Du es auch vielleicht nicht.
Wenn Du aber trotzdem auf sie wirkst. dann spiele doch mit deine Reizen und trage das was dir gefällt und auch bestimmt auch den Männern gefällt.

Gruß Andre


Hallo Mystic,
Du bist einzigartig wie jeder Mensch. Das darfst Du nie vergessen. Niemand ist wie Du, egal, wie Du bist. Du bist also ein Unikat und diese sind wertvoll :blumen:

Versuche, Dich jeden Tag daran zu erinnern, dass es Dich nur einmal gibt und wie unwichtig es ist, was andere über Dich denken. Wenn Du versuchst, es anderen Recht zu machen, bist Du nur noch am Rennen, denn jedem wäre es anders Recht. Die einzige, der Du es Recht machen musst, bist Du selbst, denn dann ändert sich das, was Recht ist, nicht ständig.

Nur Mut :trösten:

Murphy


Du mußt dir selbst gefallen und sonst niemanden.
Mit den Klamotten ist es das gleiche.Wenn Sachen dir gefallen zieh sie an auch wenn sie anderen nicht gefallen. Hauptsache du magst sie.Ist doch egal was die anderen sagen.Wem es nicht paßt der soll halt wegschauen.
Sei einfach du selbst dann wird es dir auch besser gehen.Und wer weiß vielleicht finden die anderen es ja auch schön :)


Zitat (moongoes @ 06.10.2007 01:47:47)
Dem ganzen "geblubber" meiner Vorredner kann ich mich nicht so wirklich anschliessen.
"Du bist so schön wie Du dich fühlst", "Zieh das an, in dem Du dich wohlfülst", "Höre nicht auf das Gerede anderer" und "Du bist so scön wie Du dich fühlst"!
Was ist denn das für ein Mumpitz????

Warum willst Du denn andere Typen ansprechen, wenn Du einen Freund hast? Und wenn Du mit Ihm Schlussmachen willst, warum ist dir dann seine Meinung noch wichtig?

Ein Bild von dir wäre nicht schloecht. Dann könnte man sich selber ein "Bild" davon machen, wie attraktiv oder auch nicht Du bist.

Mit 19 Jahren sollte man langsam über den Prozes der Selbstfindung hinaus sein.
Du solltest jetzt langsam mal wissen ob Du attraktiv auf die Männer wirkst oder nicht.
Und wenn Du nicht attraktiv auf sie wirkst, dann bist Du es auch vielleicht nicht.
Wenn Du aber trotzdem auf sie wirkst. dann spiele doch mit deine Reizen und trage das was dir gefällt und auch bestimmt auch den Männern gefällt.

Gruß Andre

ich will keine anderen typen ansprechen.

ich meine im allgemeinen.
ich bin lieber ruhig und zurück haltend.

Zieh Dein Ding durch! Tu oder lass was Du willst. Solange Du Dich im legalen Raum bewegst ist alles erlaubt. Wenn Dir Dein Freund auf den Senkel geht, entsorge ihn. Pfeiff auf die Meinung anderer Leute. Mach was Dir Spass macht. Gründe eine Girlie-Band, mach irre Fotos, schwing Dich aufs Mountainbike, fang an mit Aktien zu dealen, mach einen eigenen Blogg im Netz auf, fahr allein in den Urlaub, schreib ein Buch - aber tu was Dir gefällt. Wenn Du in Deinem Ding Erfolg hast, wirst Du mal sehen, wie "trendy" Du auf einmal bist. Und wenn es eben nicht der "grosse Wurf" ist hast Du eben nur Spass.

Und zieh endlich die Klamotten aus, die Dir nicht gefallen. Ich habe noch nie gehört, dass Kleidung irgendwie ungesetzlich wäre. Probier aus was Dir gefällt und amüsier Dich über die Reaktion der Leute. Und wenn dem Ein oder Anderen ein "Hoppala" rausrutscht dann gefällt Dein Stil wahrscheinlich auch anderen.

Aber verkriech Dich vor allen Dingen nicht in ein Mauseloch. Mach Schluss mit Allem was Dich irgendwie nervt und such Deinen eigenen Weg. Wie Konfutius schon sagte: "Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt". Tu ihn!!!

Happy Hippo


Hallo Mystic

Mach es mal so: Stell dich vor den Spiegel und schau dich mal an.
Was siehst du?
Dann gehe mal raus und schaue andere Menschen an.
Was siehst du?
Und du wirst merken ,dass DU im Vergleich zu anderen Menschen,doch garnicht so schlecht aussiehst.
Jeder hat etwas womit er nicht zufrieden ist.
Mache eine Tugend draus.

Und wenn andere Menschen sagen,dass du huebsch bist,vielleicht haben sie garnicht so unrecht.
Komm,geniesse dieses Leben ,denn es ist viel zu kurz :blumen: :trösten:


Zitat (mystic @ 06.10.2007 11:39:43)


ich meine im allgemeinen.
ich bin lieber ruhig und zurück haltend.

Auch sowas lieben viele Menschen . Du darfst ruhig und zurückhaltung nicht negativ werten ^_^

Zitat (Flippi @ 06.10.2007 16:36:15)
Zitat (mystic @ 06.10.2007 11:39:43)


ich meine im allgemeinen.
ich bin lieber ruhig und zurück haltend.

Auch sowas lieben viele Menschen . Du darfst ruhig und zurückhaltung nicht negativ werten ^_^

ich bin temperamentvoll und flippig. ich wünschte manchmal, ich könnt mich eher zurücknehmen. jeder mensch hat was, mit dem er/sie net zufrieden ist. lerne dich zu mögen... ich weiss, ist schwierig, mir fällts manchmal auch schwer :blumen:

das is echt schwer.

aber ich werde die tipps ausprobiere und hoffe das es klappt
danke nochmal :blumen: :blumen:


Hallo mystic!

Ich kenn das! Ich war auch mal total schüchtern ,kaum zu fassen ich hatte mich nicht mal getraut einen Hamburger bei mc . zu bestellen! Doch dann hat mir meine beste Freundin die Meinung geblasen(man muss bedenken meine klasse war ne Mobbingklasse) ,sie meinte zu mir ob ich ewig mich für andere krumm machen will , das tun was andere wollen und auch deren Meinung sein. Das hat mir ganz schön zu denken gegeben !und ich sag aus Erfahrung das war nicht leicht ein Selbstbewusstsein zu bekommen und es ging auch nicht schnell!
Du mist dir im klaren sein ob dir solche freunde wichtig sind ,die hinter deinem Rücken schlecht über dich reden!

Ich wies das ist ganz schön peinlich was ich vorschlagen kann ,aber sag doch einfach mal hin und wieder fremden Leuten hallo (du siehst die ja eh nicht mehr) und geh einfach mal in ein geschäft und frag nach irg.-was ,was du auch vllt. Gar nicht brachts ,wo es steht!

Und ich sag dir noch was ,wenn man schüchtern ist und kein Selbstvertrauen hat ,dann verpasst man jede menge spaß!


Ich war auch mal total schüchtern. Das lag aber auch zum großen teil daran, dass ich mich mit 12 Jahren total unwohl gefühlt habe (Brille, Zahnspange, Korsett, wurde von der Klasse wegen meiner Nationalität und meinem Korsett gemobbt).
Aber jetzt...ich denk mir einfach "Scheiß drauf".
Ich meine wiiie viele Leute leben hier auf der Welt, es gibt tausende die sich gerade total bescheuert aufführen, anziehen und denen ist es egal.
Vielleicht wird auch über sie gelacht, aber sowas vergisst man doch.

Und das mit den Klamotten, trau dich doch einfach! Kannst du dich an die Klamotten deiner Mitschüler erinnern?
Ich nicht, also zieh dir das an, was du möchtest, rede mit den Leuten, die du möchtest. Klar, irgendwann balmierst du dich aber wem passiert das nicht?

Wir sind Menschen, jeder darf doch Fehler mahen ;)

Ich weiß nicht, ob dir der Text was bringt.
Viel Glück dir noch bei deiner Selbstfindung :blumen:


Zitat (mystic @ 05.10.2007 16:34:52)
hallo ich bin 19 jahre alt und ich habe kein selbstbewusstesein
ich traue mich nicht andere leute anzusprechen oder das anzuziehen was ich gerne tragen würde, ich denke dann immer das mich andere leute angucken und über mich reden weil das scheiße oder so aussieht.

ich finde mich auch total hässlich obwohl mein freund und beknnte sagen ich wäre hübsch.

ich würde das erne ändern.weiß aber nicht wie!!

Könnt ihr mir ein paar tipps geben wie ich das ändern kann??

Ich will schonwieder meinen Senf dazu geben.

Du bist eine wunderschöne Frau, die Schönheit kommt nicht von anderen Menschen, die dich beurteilen.
Die Schönheit kommt von dir alleine.
Ich weiß zwar, daß ich mich ziemlich hart geäussert habe, aber trotzddem bitte ich dich
mir zu schreiben.

Meine Email ist: andreherwig@t-online.de

Ich weiß jeder Anfang ist schwer. Aber Schüchtern zu sein ist doch nichts schlimmes. Vielleicht bist du ja von Natur aus ein zurückhaltender und ruhiger Mensch, was ist dagegen einzuwenden? Oder weißt du selbst, dass du anders bist und dich nur nicht traust das zu zeigen?

Finde zu dir selbst und komm auf andere Gedanken. Tu das, was dir Spaß macht und dich erfüllt, lerne viele Menschen und Orte kennen und du wirst eine Tendenz bemerken. Halte zu denen die dich lieben, dir gut tun und denen du vertrauen kannst. Alles andere ist unwichtig.


Ich bin zwar wirklich kein schüchterner Typ aber mache eine Sache häufig wenn ich gestresst bin und den Kopf frei für neue positive Gedanken bekommen will. Das könnte Dir auch helfen.
Geh einfach mal lächeld in die Stadt, gut ist es dabei ein Ziel zu haben (Supermarkt etc- das gibt eine gewisse Sicherheit). Schaue nicht nach unten sondern genau dahin wo Du hinlaufen willst. Siehst Du einen nett aussehenden Menschen, lächle ihn an. Zumindest Jungs in ähnlichem alter werden sicher zurücklächeln (sie können garnicht anders!)
Jeder freundliche Blick eines Menschen baut auf. Diese Menschen schenken Dir ihr Lächeln, sie wollen keine Gegenleistung dafür und freuen sich einfach nur so wie Du dich dann freuen wirst.

Wenn Menschen Dich anschaun ist das nichts schlimmes eher das Gegenteil ist der Fall. Ich finde es eher deprimieren wenn mich keiner anschaut! (auch wenn ich mich jetzt eher als mittelmäßig aussehend bezeichnen würde)


Im Grunde ist es doch egal, wie jemand aussieht, "Schönheit" ist relativ und liegt immer im Auge des Betrachters. Jeder Mensch ist einzigartig und jeder Mensch ist schön. Der eine nach gängigem Schönheitsideal, der andere nicht unbedingt auf den ersten Blick, auf dem zweiten dann aber sehr viel schöner, weil ECHT und individuell. Die Persönlichkeit macht es aus, die Ausstrahlung. Alles andere ist doch langweilig.

Hab Mut, du selbst zu sein, dann läuft alles andere von ganz alleine.

Und wenn dich mal wirklich jemand sehr einschüchtert, dann stell dir die Person einfach auf dem Klo vor - hilft immer! ;)


Überleg doch ganz einfach mal WARUM DICH DEIN Freund liebt und warum er mit Dir zusammen ist bzw. sein möchte....sicherlich NICHT, weil Du in seinen Augen hässlich und charakterschwach bist.

Denk mal drüber nach :blumen:

shyla


Um dich jetz mal etwas zu beruhigen.

Ich bin auch RUHIG und ZURÜCKHALTEND

und 10 Jahre Älter als DU . :D


Wenn du es jedem recht machen willst, musst du dich verbiegen und bist nicht mehr du selbst und mit dir unzufrieden!

Ich habe eine ganze Weile gebraucht, um für mich zu wissen: man muss mich nicht mögen. Ich mag ja auch nicht jeden!

Kaufe dir zum anziehen einfach mal das was dir gefällt. Geh am besten alleine und lass dich nicht von irgendwelchen Verkäuferinnen aus´m Konzept bringen. Und dir schon garnicht vorher einreden: das trägt man im Moment. Höre einfach auf dein Bauchgefühl.

Versuchs einfach mal!

LG, Ute.


Schau doch hier
mal nach ^_^
Vielleicht hilft es Dir ein bißchen

Liebe Grüße,

Sonita :blumen:


Zitat
ich traue mich nicht andere leute anzusprechen oder das anzuziehen was ich gerne tragen würde, ich denke dann immer das mich andere leute angucken und über mich reden weil das scheiße oder so aussieht.


Trau dich ruhig, das anzuziehen, das du gerne tragen würdest. Nimm dir mal ordentlich viel Zeit und probiere mal alles mögliche aus, bis du das findest, in dem du dich nicht nur wohl, sondern auch echt schön findest. Wenn du dich selbst schön findest, dann finden es andere auch.

Bearbeitet von Schelmin am 01.11.2007 18:13:59

süss!!! mich muntert das aus - soooo schlimm kanns doch nich sein...

http://www.myvideo.de/watch/2667674



Kostenloser Newsletter