Lieblingsjeans löst sich langsam auf


Hallo Ihr Lieben,
ich habe heute festgestellt, dass meine absolute Lieblingsjeans langsam einige Verschleisserscheinungen bekommt.
Und zwar ist die Naht an der rechten Beinaußenseite durch meine Tasche völlig aufgeribbelt und löst sich an einer Stelle sogar auf. Links ist sie noch völlig in Ordnung. Desweiteren ist auch die Naht an den Füßen langsam ein wenig angestoßen und fängt auch an aufzuribbeln.
Hat jemand von euch eine Idee, wie man vor allem die Naht an der Seite noch ein wenig retten kann? Es ist wirklich meine absolute Lieblingsjeans, gibt es in Deutschland aber leider nciht.
Vielen Dank!
Lilien-Lilly

Bearbeitet von lilien-lilly am 22.11.2007 20:37:07


Hallo und guten Morgen,

ich glaube, es wird schwierig, die Hose zu reparieren, da sie auch schon ausgefranst ist. <_<



Du bist auch mit Deiner Frage im falschen Forum...

Deine Frage gehört eigentlich


Waschen, Bügeln & Flicken


Alles Liebe :blumen:


wenn du einen Schneider in der Nähe hast, soll der sich das mal anschauen, vielelicht kann er eine Zick Zack Naht noch mal drauf setzen.


Man sollte sich auch mal von alten Sachen trennen können und was Neues kaufen. Die Wirtschaft will auch leben.


Hallo Ihr Lieben,
danke schonmal für die Antworten. Das mit der Zickzack-Naht klingt gut. Werde mal nachfragen.

@KlausN: Da stimme ich Dir völlig zu, habe selbst eine Ausbildung bei P & C gemacht und studiere nun BWL. Kenne also die andere Seite auch. Aber da ich Bafög bekomme und im Semster 700 € Studiengebühren bezahle, versuche ich es - bis ich nächsten Sommer fertig bin - doch lieber noch mit reparieren. Außerdem ist es nunmal meine absolute Lieblingshose, soweas hat ja wahrscheinlich jeder.

Liebe GRüße und danke für die Antworten!
Lilien-Lilly



Kostenloser Newsletter