Filzstift auf Kinderfingern: Wie geht das ab?


:mellow: Meine Tochter hat sich die Finger mit Filzstiften eingeferkelt! Wie geht das am besten Ohne Mördermittel ab?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

bei Edding klappt das super mit Milch - ich denke das es bei Filzstiften genauso geht :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Ne Zitrone aufschneiden und sie mit ihren Fingerchen drin rum mantschen lassen.
Zitrone ist sowieso ein fast-allheilmittel für Alltagsflecken ;)

War diese Antwort hilfreich?

Pack das Kind für 20 Minuten bei Wasser und Seife in die Wanne und weich es ein, dann geht schon mal einiges runter. Der Rest verschwindet garantiert in den nächsten Tagen, die Haut erneuert sich regelmäßig.

Wenn dir das nicht schnell genug geht: Sterillium oder Desderman (Händedesinfektionsmittel) entfernt sogar wasserfeste Filzstifte von Haut, Fingernägeln und sonst noch einigem.

War diese Antwort hilfreich?

:) Danke

Clemens

War diese Antwort hilfreich?

Hallo.

Ich hab ein kleines Problem.

Meine Kinder ( 8 und 3 Jahre) mussten meinen sich mit filzstift anzumalen.
Nun hat meine kleine Tochter filzstiftpunkte im Gesicht.
Weiss einer Rat wie ich dies am schnellsten abbekomme?
habe schon creme und seife benutzt aber nichts hilft.
Bitte um hilfe

Grüße mietze

War diese Antwort hilfreich?

Ich denke, Filzstift in Kindergesichtern lässt sich genauso wie Filzstift auf Kinderfingern entfernen.
Deshalb hab ich die beiden Threads zusammengebastelt.
Ich persönlich würde den Tipp von Jeanette bevorzugen-nämlich MILCH ;)

War diese Antwort hilfreich?

Hallo.

Also paar tränen sind vergossen, aber mit der Milch ging es ab

Super tipp! :daumenhoch: :yes:

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

250 Produkttester haben acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit getestet!

Zum Ergebnis!