Turnschuhe selbst reparieren


hallo,

Turnschuhe von meinem Freund ;) , sind von Adidas, und haben so ein Gitter oben drauf.
Da ist so schnell ein Loch immer drinnen und dann kann man die Schuhe wegschmeißen.
Wisst ihr wie man sowas reparieren kann?

Bearbeitet von Karin_Roth am 20.01.2008 16:30:59


Verwendet dein Freund evtl. die falschen Turnschuhe?
Tennisschuhe z.B. sind nicht unbedingt zum Fußball spielen geeignet. ;)
Anscheinend kommt der "Lochfrass" öfter vor, daher mein Verdacht.

Habt ihr schon mal an eine Reklamation gedacht?
Ich hab vor nicht allzu langer Zeit die aufgerissenen sauteuren Fußballschuhe meiner Tochter wieder nach Herzogenaurach gebracht. Die Jungs und Mädels von der Firma mit den 3 Streifen waren da sehr kulant .:daumenhoch:


Kommt auch drauf an, wo die "Addis" gekauft worden sind. Viele Billigschuhketten kaufen von namhaften Herstellern die C-Ware auf, was sich spätestens im Bruchverhalten (Langlebigkeit) des Materiales zeigt.
Reparieren hilft leider meist nicht, und wenn, dann für etwa ein Vierteljahr bei normaler Laufbeanspruchung.

Entweder: neue Schuhe kaufen oder gleich A-Ware (nachgefragt, sehr teuer!) im gutsortierten Sporthandel holen (obwohl A-Ware heute auch nicht mehr das Gleiche wie vor 5-10 Jahren ist, da zunehmend billig gefertigt). ;)



Kostenloser Newsletter