iiiii schnee: mögt ihr ihn???


Geboren in einer Gegend, wo die Berge vor der "Haustüre" liegen und es in den Wintermonaten immer Schnee gibt, mal mehr, mal weniger, liebe ich den trockenen Schnee.
Bäume die aussehen wie mit Puderzucker bestreut, dazu herrlicher Sonnenschein und unter den Schuhen das sanfte Knirschen des Schnees, ist finde ich immer wieder einfach wunderbar.

Lieben Gruß von Yogitee

Zitat (Sailor @ 03.02.2008 12:59:33)


Mich wundert nur, dass einige ein solches Thema, schon wieder so verbissen ansehen. :labern:

... rofl rofl rofl ... weil die keine Winterreifen und Allrad haben... rofl rofl rofl

Grisu... ... ... rofl rofl rofl ;)

hmm..na das ging aber ab hier...uiuiuiui

Okay, wenn man irgendwo in einer gegend wohnt, wo man den Schnee liegen lassen kann, wo auch die Menschen drauf eingestellt sind, auf die situationen, und ich denke da nicht nur an die Autofahrer, dann ist es bestimmt schön...
Doch hier im Ruhrpott... Da ist das echt nicht so toll, und deswegen iiiii als titel..

Sille


Zitat (Sille @ 04.02.2008 18:04:50)
hmm..na das ging aber ab hier...uiuiuiui
Doch hier im Ruhrpott... Da ist das echt nicht so toll, und deswegen iiiii als titel..
Sille



Richtig Sille :daumenhoch:

Nur auf dem Land ist es schön.

Ich mag auch Schnee, aber bitte nicht auf den Straßen (und auch kein Glatteis) und Gehwegen. Ansonsten find ich es total schön, wenn man eingemummelt durch eine verschneite Landschaft stapfen kann und der Schnee unter den Füßen knirscht :wub:


Zitat (Sonea86 @ 06.02.2008 08:05:23)
Ich mag auch Schnee, aber bitte nicht auf den Straßen (und auch kein Glatteis) und Gehwegen. Ansonsten find ich es total schön, wenn man eingemummelt durch eine verschneite Landschaft stapfen kann und der Schnee unter den Füßen knirscht :wub:

Das trifft auch für mich zu! :daumenhoch:

...ich mag Schnee... :rolleyes:
...hat was romantisches... :wub:

...in den Bergen... :wub: ...mal richtig Urlaub machen... :rolleyes:
...vielleicht in einem kleinen Dorf oder in einer Berghütte... das wär's :rolleyes: :wub:

...ich kenn so richtig Schnee(der lange liegen bleibt...)auch nur noch von früher...
... :rolleyes: obwohl wir hier in der Uckermark diesen Winter schon oft Schnee hatten...man staune...sonst die Jahre nicht so... :pfeifen:


Ich kannn mich kaum dran erinnern, mal wen gesehen zu haben.... :D
Ich mag ihn aber auch nicht besonders gerne..ich stehe mehr auf Sturm und den gibt es bei uns ja meistens mehr als genug.


Und in Dortmund schneit es,
su soltest eigentlich mach florida,
da gibt es kein schnee.
ich lebe in der u,s. nahe Chicago,
da gibt es schnee genug,
hatten die letze 4 tage nur schnee sturm,
aber freuen auf den schnee NEIN.


Ich mag so gerne Schnee,
leider schneit es im Bremen fast nie.
Schade!


Das Wochenende hier war ja mal lustig:
Ich war im Zentrum von Athen,da fing es leicht an zu schneien.......Blieb nix liegen.
Dann bin ich nach Hause gefahren und mich traf fast ein Schlag : Alles weiss !!!!
Und wir wohnen grad mal 7 minuten zu Fusss vom Hafen weg...Alles dick zugeschneit :o
Unsere Wasserrohre sind immernoch eingefrohren :labern:
Naja und ueber das Chaos,das hier ausbrach wollen wir garnicht sprechen.


Meine Freundin wohnt auf Korfu. Letzte Woche als wir telefonierten, sagte sie auch,
daß es dort sehr kalt ist. Muß mal wieder anrufen, ob dort auch Schnee. Und nun Ende
liegt. Hier kommt ja nichts. (Niedersachsen) Und nun Ende Februar kann ich darauf
auch verzichten.


Tja..aber kommen ...könnte noch was...
Doch ih gleube nicht diese Woche... Irgendwie sagten sie was von 17 grad am Sonntag...Juchuuuu !!!

Sille


Habe das auch gesehen vom Schnee in Griechenland - vielleicht sollten wir unsere Schneeschippen und Ketten dahin verkaufen :D


Akropoliiiiiiiiiiiiiis im schneeeeeeee das ist scheeeeeeeeen, die sonne läst sich niiiiiiiicht seeehn was ist gescheeeeeeeen.


Schnee finde ich toll- dann kann man endlich wieder Ski fahren.
Aber leider gab es dieses Jahr bei uns keinen Schnee :eis: :heul:


Es war herrlich zu sehen.....Aber irgendwie doch sehr befremdlich...
Hier mal ein paar Fotos


hmm..das deckt aber gut die verbrannten stellen ab vom Sommer..

Sille


Stimmt,aber manche Gegenden hatten Aerger mit Erdrutschen,dadurch dass die Baume fehlen.


oh das ist ja nicht so klasse..da habe ich auch nicht überlegt...
Ach mensch, was es doch alles noch nachzieht...

Sag mal hat dei Regierung denn das Verbrannte Gebiet zur bebauung freigegeben???
Das würde mich echt mal intresieren

Sille


Noch nicht....
Sie sagen ja,dass es nie passieren wird,aber in 5 Jahren sind all die goldenen Worte vergessen.Athen platzt aus allen Naehten also wird Athen erweitert......
In manchen Gegenden wurden zwar kleine Baume gepflanzt von einem TV- Sender so eine Aktion,doch dies ist nur ein kleiner Tropfen auf einem riesigen heissen Stein.
Fakt ist,dass die Flora und Fauna in den betroffenen Gebieten sich sehr stark veraendert hat......Keine Rehe mehr....Keine Wildschweine,und schon ist das Gleichgewicht total gestoert.

:wallbash:

Arme Natur,dumme Menschen.....


Ist das nicht beängstigend? Um diese Jahreszeit sollte der Schnee doch eigentlich bei uns sein, und unser warmes (12 Grad) Wetter in Griechenland?? :wacko:

Aber davon mal abgesehen...ich mag Schnee nur in Verbindung mit viel Kälte und Sonnenschein...das glitzert dann sooo schön!
Wintersport jeglicher Art...neee das ist nicht mein Ding!! :nene:


Zitat (DarajaGR @ 21.02.2008 14:02:22)

Fakt ist,dass die Flora und Fauna in den betroffenen Gebieten sich sehr stark veraendert hat......Keine Rehe mehr....Keine Wildschweine,und schon ist das Gleichgewicht total gestoert.

:wallbash:

Arme Natur,dumme Menschen.....

Jo, das ist nunmal grösstenteils "Klimawandel"-bedingt, ob der nun wieder anthropogen beeinflusst wurde oder auch nicht.
In mehreren Jahrzehnten jedenfalls wird sich der Mittelmeerraum immer mehr zur Steppe bzw. Halbwüste bzw. Wüste entwickelt haben, nicht nur Griechenland, auch Teile der Türkei, Süditalien, Spanien auch stark.

Und das nicht erst seit letzem Jahr die Klimadebatte anfing, das haben wir schon vor über 10 Jahren in der Schule in Geographie durchgenudelt bis zum geht nicht mehr. Das kommt auf jeden Fall. Flora und Fauna werden sich also auf jeden Fall verändern, sei es nun schneller durch gelegte Waldbrände, die aich auch verurteile, oder langsamer, das Ergebnis ist das gleiche. Die jetzt/früher vorherrschende Fauna und Flora wird verdrängt.

Wir wohnen auf dem Land,und am liebsten gehe ich mit unserem Hund dann spazieren wenn es schneit und der Schnee weich ist wie Watte!!! Da ich Schnee liebe könnte ich mir auch gut vorstellen in nördlichen Ländern zu wohnen!!! Schneeschaufeln habe ich zu meinem Wintersport erklärt,aber leider hatten auch wir heuer zu wenig!!! :( Aber es hat jede Jahreszeit seine schönen Seiten,wenn ich hinausschaue u. die Frühlingsblumen sehe,die Sonne wieder wärmer wird kommen auch automatisch bei mir die Frühlingsgefühle hoch :)
Zum Glück gibt es verschiedene Menschen u. ihre vorlieben für das Wetter,denn sonst würden alle am gleichen Fleck der Erde wohnen u. ich glaube das wäre auch nicht mehr so lustig!!!

L.G.: Rosenelfe


ICH WILL SOMMER!!!


Ich maaaaaaaaaag den Schnee.... Aktuell 10 cm :applaus: :applaus: :applaus:


Ich weiss, das ich schadenfroh bin, aber ich mag Schnee auch....besonders weil ich in den letzten Wochen schon wieder so viele mit Sommerreifen gesehen habe. rofl


Zitat (Undie @ 20.03.2008 11:03:11)
Ich weiss, das ich schadenfroh bin, aber ich mag Schnee auch....besonders weil ich in den letzten Wochen schon wieder so viele mit Sommerreifen gesehen habe. rofl

Ich mag Schnee auch , aber nicht vor meinem Haus ... ... :sojetzthastdus:

Noch was zum Schnee der jetzt wieder da ist O rofl ij roflroflrofl

Bearbeitet von HannaS am 20.03.2008 11:15:59


Zitat (Vogulisli @ 20.03.2008 11:09:01)
Ich mag Schnee auch , aber nicht vor meinem Haus ... ... :sojetzthastdus:

Dann schieb ihn zum Nachbarn! rofl (ich weiß, ich bin böse mit Dir)

Zitat (Vogulisli @ 20.03.2008 11:09:01)
Ich mag Schnee auch , aber nicht vor meinem Haus ...   ... :sojetzthastdus:

Dann schiebe ihm zum Nachbarn rüber!!! :grinsen: :grinsen: :grinsen:

Mist Renate war schneller :huh:

Bearbeitet von wurst am 20.03.2008 11:23:00

:nene: Mein Nachbar mag den auch nicht haben :nene:


Zitat (Vogulisli @ 20.03.2008 11:26:18)
:nene: Mein Nachbar mag den auch nicht haben :nene:

Der wird nicht gefragt. rofl Geschenke lehnt man nicht ab! :pfeifen:

Zitat (Renate54 @ 20.03.2008 11:28:26)
Der wird nicht gefragt. rofl Geschenke lehnt man nicht ab! :pfeifen:

Oh nein , da tut der mir leid :heul:
:engel: <--- lisli (meistens)

..an alle!!! Eier super bunt färben...sonst findet ihr sie nicht mehr im Schnee...lol

Sille... und frohe Ostern :)


hier ist kein Wetter, hier ist nur Mist
:wallbash:


Zitat (Sille @ 20.03.2008 15:25:01)
..an alle!!! Eier super bunt färben...sonst findet ihr sie nicht mehr im Schnee...lol

Sille... und frohe Ostern :)


Aber wenn ihr die Eier weiß laßt,seit ihr viiiieeel länger beschäftigt !!!

rofl

*kicher*

Sille


Zitat (Trucker-Ute @ 20.03.2008 20:24:17)

Aber wenn ihr die Eier weiß laßt,seit ihr viiiieeel länger beschäftigt !!!

rofl

Aber man hinterläßt verräterische Spuren im Schnee :schlaumeier:

Zitat (Mellly @ 21.03.2008 14:36:09)
Aber man hinterläßt verräterische Spuren im Schnee :schlaumeier:

...doch nicht, wenn es weiter schneit... ... ... :pfeifen: rofl rofl rofl

Grisu... ... ... :pfeifen:

hihihi... der erste satz den Eskimo kinder lernen ist...Gelber Schnee ist Bahhh!!!!

Sille


Schnee ist schee............, guckt doch mal................


((toter link zum Bild wurde entfernt))

Bearbeitet von Marcio am 18.07.2018 11:02:01


:zumhaareraufen: ich weiß das zum winter schnee und eis dazu gehöhren,ich kann es aber nicht als schön sehen.wir wohnen in den bergen und haben immer viel zu viel von diesen.jetzt kommt schon wieder so ein zeug. :angry:
wohne in einen dorf das 12% gefälle hat.und wie das so ist auch noch bis unten. :heul:
ohne schnee geht alles besser. :pfeifen:
gibt es noch jemand den es so geht? :aengstlich:


ich denke schon, sogar hier im forum.
ich glaube im algemeinen forum ist schon so ein fred.
suche mal nach iiiiiiiiiiiii schnee :wub:
ach ja da fällt mir ein "ich liebe schnee"

Bearbeitet von gitti2810 am 27.12.2009 23:29:49


na Glückwunsch.... auch ich mag den Schnee nicht und wohne auf einem Berg.... Heilig Abend um 6:00 Uhr hatten wir noch Glatteis... somit war dann für uns das Geschäft für den Tag geplatzt....

Ich habe schon seid ewigen Jahren eine Versicherung laufen, die ich mit 60 bekomen werde... dann geh ich in Rente und werde von November bis April in Spanien sein und Tapas essen.... OLE ;)

... schliesslich braucht ein Löwe keinen Schnee sondern Wärme;)


Sille


Zitat (flexi @ 27.12.2009 22:47:42)
wir wohnen in den bergen und haben immer viel zu viel von diesen

Ich habe gesehen Du wohnst in Thüringen. Da gehört Schnee doch einfach zum Winter.
Wir haben viele Jahre im Erzgebirge gewohnt. Wir waren einige Male eingeschneit, die Kinder hatten Schulfrei weil kein Schulbus gefahren ist, aber es war doch schön.
Trotz Schneeschaufeln (und das teilweise auch in der Nacht weil man sonst früh nicht mehr zur Haustür rausgekommen wäre),

Die Kinder schwärmen heute noch von den Wintern und was sie alles "angestellt" haben. Unsere Töchter bedauern es dass ihre Kinder solche Winter leider nicht mehr erleben. In den Winterferien in Urlaub fahren ist auch ein Glücksspiel ob Schnee liegt.

Mir fehlt der Schnee überhaupt ein richtiger Winter hier in Stuttgart sehr. Da habe ich auch mal Sehnsucht nach der alten Heimat. ;)

Ich denke hier gibt es einige die Dich um den Schnee beneiden. Ich gehöre definitiv dazu. ;)

Bearbeitet von Renate54 am 28.12.2009 09:10:30

Ach Renate,
mein Großer war ja nun auch berufsbedingt ziemlich oft in S.
Er rief dann immer an und téilte mir seine Eindrücke des Winters in S mit.
Er erzählte dann von Schnee, was bei uns ja im Rheinland schon eine Seltenheit ist.

Von den Postkarten weiß ich, wie schön es im Erzgebirge sein kann.
Ich kenne auch den Winter in der Eifel.
Alles ist besser als der rheinländische Winter, wenn die Kraftwerke für warme Luft sorgen.


Zitat (Eifelgold @ 28.12.2009 21:28:21)
Er rief dann immer an und téilte mir seine Eindrücke des Winters in S mit.
Er erzählte dann von Schnee, was bei uns ja im Rheinland schon eine Seltenheit ist.

Von den Postkarten weiß ich, wie schön es im Erzgebirge sein kann.

In den 8 Jahren die wir hier in S wohnen gabs schon manchmal richtig Schnee. Nur leider hält das oft nicht lange an.

Aber Dein Sohn hat schon Recht. Wenn hier Schnee liegt dann merkt man es richtig! Weil - es geht nichts mehr wenn 3 Schneeflocken quer liegen! :lol:

Eifel, da hilft nur den nächsten Winterurlaub im Erzgebirge verbringen. Man müsste halt nur vorher genau wissen wann Schnee liegt. :pfeifen: Allerdings ist es da auch ohne Schnee schön! ;)

Ich mag Schnee und bin froh, dass wir dieses Jahr wieder reichlich davon hatten. Nach meinen 13 Jahren UK ist das jetzt das 3. Mal. Sonst immer nur ganz wenig. Vor allem fuer die Kinder freut mich das.

Problem am Schnee bzw. Kaelte ist:

Die Leute haben hier alle nur Sommerreifen drauf. D.h., wenn es richtig schneit, geht hier nichts mehr. Vorletzte Woche mussten viele ueber Stunden bzw. die Nacht im Auto verbringen. Hier bei uns ist es bergig, was natuerlich auch nicht hilft.

Die vielen Schlagloecher, die nach dem letzten Winter luschig repariert wurden, sind wieder da und viele mehr. Hier sind die Strassen teilweise sehr eng. Da kannst Du wirklich den Wagen mit kaputtfahren oder Dich mit dem Fahrrad auf die Nase legen.

Oeffentliche Wege duerfen NICHT vom Anwohner von Schnee oder Eis befreit werden. Fall ich auf die Schnau*&, weil mein Nachbar vorne Schnee geschippt hat und es jetzt glatt ist, wird er belangt. Fall ich, weil NICHT geschippt wurde, ist das Pech fuer mich.

Die Jugendlichen finden es teilweise extrem witzig, die Autofahrer mit Schneebaellen zu beschmeissen.

Ach so, zu guter letzt: Die PANIK, die entsteht, wenn drei Kruemel Schnee fallen. Hamstereinkaeufe in den Supermaerkten, Schlangestehen an der Tankstelle (es koennte ja morgen kein Benzin mehr geben).

Aber sonst, finde ich Schnee schoen. rofl


Oha, Mirko, das haben wir auch.

Bürgersteige werden hier nicht geschippt. Das musst du schon selber organisieren. Und wehe, wenn nicht.
was ich absolut nicht leiden kann, dass sämtliche Leute ihre Schneemassen in den Rinnstein fegen. Eisberge versperren die Fahrbahn und dir den Parkplatz. Unglaublich.
Es reicht doch, ne breite Spur zu ziehen und die Schneemassen an der Hauswand zu verteilen.



Kostenloser Newsletter