falsche Schuhcreme


Hallo zusammen

Habe eben einen meiner hellbraunen Lederschuhe anstatt mit transparenter Pflegecreme
mit Deckweiss behandelt (aaargh)

Hat mir jemand eien Tipp wie ich das wieder runterbekomme ?

Gruß

EMGE


Ich würde erst mal Lederseife und Schwamm zur Hand nehmen. Schwamm anfeuchten, damit kurz über die Seife reiben und dann die Schuhe einseifen, mit klarem Wasser abspülen, Schuhe trocknen lassen und dann wie gewohnt mit farbloser oder farblich passender Schuhcreme behandeln.


Wo bekomm ich jetzt noch Lederseife her, was ist das überhaupt ?

Hab es mittlerweile mal versucht etwas zu verteilen und abzutupfen
und bin jetzt mit viel Transparentcreme drüber
Mal sehen wie es morgen aussieht

Viele Dank für den Tipp

Gruß

EMGE


Lederseife bekommst du in Schuhfachgeschäften und da, wo man Reiterzubehör (Sattel etc.) kaufen kann, evtl. auch beim Schuster. Ersatzweise kannst du ordinäre Kernseife nehmen oder "richtige" Seife (also eine vorzugsweise von Hand aus pflanzlichen Ölen und Natronlauge hergestellte Seife möglichst ohne Parfüm, Pigmente und dergleichen), nur bitte nicht irgendeine Industrie"seife" mit 1000 Zusatzstoffen. (Auch der hin und wieder genannte Tipp, Waschpulver in Wasser aufzulösen tut mir in der Seele weh, aber das nur am Rande).

Bearbeitet von Valentine am 02.02.2008 20:03:51



Kostenloser Newsletter