Flecken auf dem Teppichboden


Huhu ihr lieben,


mittlerweile habe ich mit meiner Couch abgefunden.. :D

Habe aber noch ein problem:

Werde morgen umziehen und hab bis jetzt mit Teppichboden gewohnt.

Jetzt hab ich allerhand Flecken auf dem Boden, und bekomme sie einfach nicht raus.


Es sind flecken, die von Schuhen, Trinken etc. sind...

Mit nem kleinem Kind ist das leider nicht zu vermeiden.


Um jeden Tipp bin ich sehr dankbar...



Gruß Puppe


Das heißt, du mußt den Teppichboden bis morgen fleckenfrei haben? Wir holen us so ein Reinigungsgerät von unserem Anstreicher. Kostet ca. 10 Euro incl. Reinigungsmittel. Der Teppichboden sieht hinterher "fast "aus wie neu. Flecken, die nicht herausgehen würde ich mit Fensterklar einsprühen und ausreiben :rolleyes:


Naja, bis morgen nicht unbedingt, die Wohnung hab ich noch ne Zeitlang.


Aber an so ein Gerät habe ich auch schon gedacht... Wollte nur mal hören, ob es auch gute "Hausmittelchen" gibt...


Aber vielen Dank für den Tipp.. :)


Zitat (Schnuckelpuppe @ 14.03.2008 13:22:30)
Naja, bis morgen nicht unbedingt, die Wohnung hab ich noch ne Zeitlang.


Aber an so ein Gerät habe ich auch schon gedacht... Wollte nur mal hören, ob es auch gute "Hausmittelchen" gibt...


Aber vielen Dank für den Tipp.. :)

Schade, hast nur von mir einen Tipp bekommen. Die Themen wechseln oft alle paar Minuten. Wenn nicht gerade jemand sich für dieses Thema interessiert, ist man schon wieder weg. Leider kann ich Dir auch alternativ nichts anbieten :o

Von Vorwerk gibt es ein Pulver(Kobosan avtive), welches man auch mit einem normalen Staubsauger in den Teppich einbürsten kann(ohne ihn anzumachen. Vorher aber ordentlich schon absaugen.Das Pulver kann man sich schicken lassen.
Das Pulver ca. eine halbe Stunde einwirken lassen und dann ganz normal absaugen.
Oder vielleicht hat jeman aus deiner Bekanntschaft einen Vorwerkstaubsauger und auch eine extra Bürste zum Eimassieren des Pulvers. Geht aber auch gut ohne.
Wir haben ganz helle Auslegware und einen Hund. Ich mache es zweimal im Jahr und die Auslegware ist wie neu. Sie ist schon 13 Jahre alt.
Viel Erfolg wünscht Carolin


Mach Dir keine Gedanken. Das sind normale Abnutzungserscheinungen! Teppichboden ist Vermietersache. Es sei denn, das Brandflecken oder ähnliches drin sind. Normales saugen ( sprich besenrein ) wird, in diesem Fall, mit Sicherheit reichen!



Kostenloser Newsletter