Webpelz reinigen


Hallo Ihr lieben "Mutti-Experten!"

Vor 2 Jahren habe ich mir einen wunderschönen Webpelzmantel gekauft. Nach dem letzten Winter habe ich den in eine Putzerei gegeben, mit dem Ergebnis, daß der Kunstpelz ganz graupelig war. :o
Heuer nun möchte ich das vermeiden und habe deshalb die Frage, ob hier jemand einen Tipp hat, wie ich selbst diesen Mantel reinigen kann.

Wäre dankbar für einen Ratschlag.
Mathilde


ich würde ihn zwar in eine reiniegung geben, aber ich denke das deine putzerei das ist.

könntest versuchen mit einen feuchten bis fast nassen lappen, mit den strich,
abwischen.
nach trocknen, mit einen öltuch leicht abwischen.

und wenn er nicht sehr groß ist, ihn bei 20 -30° in die wama stecken und nur mal spühlen.
trocknen im hängen und das mit dem öltuch.

es ist ja eigendlich nichts anderes als eine pelzimmitation bei teddis und decken.


Denke auch das man ihn bis max. 30 Grad Waschen kann. Ein wenig Colorwaschmittel noch dazu und gut ist.


Liebe Gitti!
Danke für Deinen Tipp. Ja richtig, wir sagen in Österreich "Putzerei" zu einer Reinigungsanstalt :D
Ich werde es mal heuer nach Deinen Anweisungen versuchen, denn so schmutzig ist der Mantel nicht.
Waschen laß ich lieber bleiben, erstens ist der Mantel sehr lang und außerdem besagt das Etikett: nicht waschen, nicht trocknen, nicht bügeln!
Alles Liebe
Mathilde



Kostenloser Newsletter