Wie Anzüge - Jacket und Hose - reinigen?


Hallo,
ich habe mir am vergangenen Wochenende zwei Anzüge bei C&A gekauft (für mehr reicht erstmal das Geld nicht, also bitte nicht steinigen).

Nun recherchiere ich wie ich die Hosen am besten reinigen kann?
In die Reinigung bringen kostet natürlich wieder ein paar Euro und soll es möglichst nicht sein.

1. Kann ich das Jacket selbst reinigen, oder "verhunze" ich es dabei zu sehr?
Und wie oft reinigt ihr das Jacket, ich denke das es nicht zu oft sein wird?

2. Wie kann ich die Hosen selbst reinigen? Und wie oft macht ihr dies?
Mit Feinwäsche sollte sowas doch gehen, oder?

Hier ein Foto vom Schildchen einer der Anzughosen:
http://www.abload.de/img/reinigungsschild7clb2.jpg

Vielen Dank :)


Eigentlich soll das Zeug laut Schild in die Reinigung.
Ich bring meine günstigeren Anzüge auch nicht nach jedem mal Tragen zur Chemiekeule, sondern wasche sie selbst. Bei den teuren Dingern lass ich die Finger davon, seh zu, dass sie nicht zu schnell siffig werden und gönne mir den Luxus :)

Wenn du den Wollwaschgang wählst, die Maschine nicht zu voll stopfst und Feinwaschmittel benutzt, ist das kein Problem.

Hosen hänge ich immer so auf, dass die Bügelfalten erhalten bleiben (also kommen sie an den Beinen aufgehängt gefaltet auf die Leine) und die Jacketts trocknen auf nem breiten sauberen Kleiderbügel.
Wenn sie Schulterpolster haben, musst du die vor dem Trocknen eventuell etwas gradezuppeln.

Da die Jacketts ja über anderer Kleidung getragen werden und man sie auch nicht den ganzen Tag anhat, werden sie nicht all zu schnell Waschbedarf anmelden... Nach jedem Tragen werden sie ne Runde auf den Balkon gehängt, das Lüften ist oft schon ausreichend nach nem Tag im Büro. Auch bei den Hosen.


Hallo Cambria,
vielen lieben Dank für deine Antwort.

Ich denke dann werde ich das mal mit einer Hose testen und schauen das sie nicht einläuft oder etwas anderes passiert.
Dieser Wollwaschgang der Waschmaschine ist bei 30Grad? Und welches Feinwaschmittel kannst du empfehlen, oder gibt es da keine nennenswerten Unterschiede?

Liebe Grüße


Ich habe eine Anzughose in der Waschmaschine gewaschen und sie hat Flecken bekommen (sieht aus wie Fettflecken). In der Reinigung sind diese Flecken wieder herausgegangen, man sagte mir, ich solle sie kalt waschen, ich habe sie kalt gewaschen und nicht geschleudert, sie hat wieder diese Flecken, dann hab ich sie auf 30 Grad gewaschen und nicht geschleudert und trotzdem hat sie wieder Flecken. Ich weiß nun nicht mehr, was ich noch machen soll und auf die Dauer wird die Reinigung zu teuer. Was mach ich falsch? :( Wer kann mir helfen?


Einen Anzug würde ich nie in der Waschmaschine waschen und dann noch bügeln......oh je.
Wie auf dem Etikett zu sehen ist, ist alles andere außer dem "P" durchgestrichen. Also nur Reinigung.


Hey ich habe neulich ein ähnliches Problem gehabt, dazu kommt ich habe keine Waschmaschine und
auch noch nie eine bedient. Naja Ihr könnt euch ja vorstellen wie das so ist, erste Wohnung usw...


Naja jedenfalls hab ich dann die *** unerwünschte Werbung entfernt*** entdeckt, eine Versandreinigung das heisst die holen die Wäsche ab und bringen sie zurück, echt cool.

Bearbeitet von Jeanette am 21.03.2012 21:18:17



Kostenloser Newsletter