Island


Hallo,

war von euch vielleicht schonmal jemand auf Island bzw. in Reykjavik. Bin Anfang September für zwei Tage da und möchte zum Abschluss einer länger Reise noch möglichst viel erleben. Würde mich über viele Tipps freuen, habe allerdings nicht mehr als 300 Euro für die beiden Tage zu Verfühung(Hotel ist schon bezahlt).

lg Tina


Hallo Chemikerin :)

In Island war ich schon, Reykjavik war aber nur Anfangs- und Endübernachtung. Tipps für Veranstaltungen, billig einkaufen, Museen etc. kann ich dir deswegen leider nicht geben :unsure: Ich bin nur ein bisschen die Hauptstraße (Laugavegur) entlanggestiefelt sowie in der "Innenstadt" und unten am Meer.
Die Aussicht von den Wassertürmen (Perla) soll sehr schön sein, weiß allerdings nicht, was es kostet. Island ist halt generell ein teures Pflaster. (aber ein schööönes :rolleyes: )
Vielleicht stellen noch ein paar User hier Tipps rein. Drück dir die Däumchen dafür :wub: (und bin selbst neugierig darauf :hihi: )


Hallo April,

vielen Dank für die Info. Werde auf meinem Rückflug von Kanada noch zwei Tage in Island bleiben. Hoffe halt nur das ich mit dem Geld hinkomme.

lg Tina


Hallo LC,

hoffentlich hast du 2 ganze Tage zur Verfügung.

Wenn du Island erleben willst, dann musst du in die Natur. Es gibt einige Ausflugsziele, die nicht allzu weit von Reykjavik entfernt sind. Erkundige dich doch mal, ob es Tagesausflüge gibt. Bustouren sind bestimmt die preiswerteste Variante, aber was die kosten, das weiß ich leider nicht. Aber dazu gibt es ja Touristikbüros, die du sicher auch von Deutschland aus kontaktieren kannst.

Auf dieser Seite findest du einen Überblick über lohnende Ziele in der Nähe von Reykjavik. http://www.iceland.de/index.php?id=675

Viel, viel Spaß und sonniges Wetter!!!


Hallo Lebensmittelchemikerin!

Ich hatte mal das Glück beim Radioquiz eine 5-tägige Island-Reise zu gewinnen.
Hin- und Rückflug sowie Hotelaufenthalt waren umsonst.
Der erste und der letzte Tag waren mehr oder weniger Reisetage.

Nicht weit vom Flughafen gibt es gleich die "blaue Lagune" wo man in angenehm warmem Wasser baden kann.
Vom und zum Flughafen fahren Busse.
Auch von jedem Hotel in der nahen Hauptstadt aus kann man Busfahrten dort hin buchen.

Wir haben uns erst mal die Stadt Reykjavik angeschaut. Parlamentsgebäude, Kirchen, ein Kunstmuseum, die Fußgängerzone, alles ist leicht fußläufig zu "erobern". Auch auf dem Perla waren wir zu Fuß (unser Hotel lag direkt am Fuße des Hügels neben dem Inlands-Flughafen.)

An einem Tag haben wir die Busfahrt "Gulfoss und Geysire" gemacht.
Ein zweiter Tagesausflug ging zur Südküste.

Beide Ausflüge waren sehr schön und sehr interessant.

Auf Island gibt es wunderbare Landschaften - klare Flüsse, brausende Wasserfälle, Gletscher, Vulkanhügel ...
Ein Tal in dem die europäische und die amerikanische Kontinentalplatte aneinanderstoßen und in dem es die ersten bekannten demokratischen Bürger-Versammlungen in Europa gab - Thingvellir ist sehr sehenswert
... ist im Gulfoss und Geysire-Ausflug dabei!

Wir haben die Busausflüge direkt am frühen Morgen an einem Schalter am Startpunkt im Inlandsflughafen gebucht und sind dann jeweils erst mal eine Runde durch die Stadt gefahren (hat glatt eine Stadtrundfahrt ersetzt, denn auch da gab es schon jede menge Informationen durch die Reiseleiterin) Zweck dessen war aber eigentlich die anderen Teilnehmer vor ihren Stadthotels abzuholen. Ich gehe mal davon aus, dass diese Ausflugsfahrten also jeweils auch in den Hotels direkt gebucht werden können.

Über Preise kann ich Dir allerdings nichts konkretes sagen; war damals auch noch zu DM-Zeiten. Mit 300 Euro für die zwei Tagen dürften diese Ausflüge und die dabei nötige Versorgung aber bestimmt zu machen sein.

Insgesamt kann man davon ausgehen, dass Island ein sehr teueres Pflaster ist. Wenn ich mich recht erinnere hat damals z. B. das Angebot bei Mc Do... etwa das Vierfache gekostet wie daheim in D.
Wirklich billige Sachen wirst Du nirgends finden.
Bestes Mineralwasser fließt dagegen kostenlos aus jeder Wasserleitung!
Muss man wirklich mal probieren!!!!

Ich wünsche Dir viel Spaß auf Island,
genieße die schöne Natur und die gute, klare Luft!

Hausfee


Hallo Sunlight,

werde zwei volle Tage haben, da ich morgens um ca 6 Uhr aus Kanada ankomme.
Mal sehen was ich mache und wie das Wetter so ist.

Hallo Hausfee,

vielen Dank für die Tipps, danke das mit der blauen Lagune werde ich wohl machen.

Euch beiden vielen Dank für die Tpps werde berichten wie es war.

Schönen Abend

lg Tina



Kostenloser Newsletter