Modriger Geruch: Ich brauche Hilfe!!!!!!


Hallo vielleicht kann mir jemand helfen,
ich habe von einer Bekannten geschenkt bekommen originalverpackt aus den 60er! Mir gefällt das Muster so gut! Aber die Bettwäsche stinkt :kotz: total modrig!Hat aber keine Schimmelflecken oder so wie gesagt original verpackt! Ich habe sie schon 4 mal auf 90grad gewaschen aber es hilft kaum! Ich habe es schon mit verschiendenen Weichspühlern , Vanish und so weiter versucht!
Aber es hilft kaum was :( ! Mir gefällt die Bettwäsche sooooo vielleicht kann mir jemand helfen?

Für ganz viele Tipps wäre ich dankbar!

Bye Zoe


mal über nacht in verdünnten essig, würd ich vorschlagen...


okay mach mich gleich auf den Weg in die Küche :D ! Ich berichte! Ich versuche alles!
Danke


Essig würde ich auch empfehlen.

Du kannst auch einen guten Schuss Essig(-Essenz) mit in die geben. Wenn das nicht hilft, weiß ich sonst auch keinen Rat.

Gruß Steffi


Oder vielleicht mal in nem Zuber mit Wasser und viiiel einweichen (ich kenne nur das Kaiser Natron - soll keine Schleichwerbung sein -_- ), das nimmt glaub ich auch Gerüche raus.

Ich geb das oft auf nem Teller in den , wenn der müffelt. Das gibts in kleinen Tütchen im Supermarkt beim Backpulver (ist ja auch ne Art Backpulver). Mal so 3 Tütchen in heißem Wasser auflösen und die Wäsche ne Weile reinlegen.

LG :blumen:


Den Essig bzw. Essigessenz empfehle ich auch und nach dem Waschen ab mit der Bettwäsche zum Trocknen an die frische Luft. Bei dem Superwetter dürfte das kein Problem sein und schön lange draußen hängen lassen. Wenn die Bettwäsche dann zu trocken ist, kannst Du sie ja vor dem Bügeln nach alter Großmutter-Sitte einsprengen und nach kurzem Durchziehen läßt sie sich dann leicht glattbügeln.

Murmeltier

Bearbeitet von Murmeltier am 14.05.2008 07:08:41


Probier mal über mehrer Tage die Wäsche an die frische Luft zu hängen.
Habe eine alte Nackenrolle,die auch ein wenig modrig roch.
Die habe ich gewaschen und dann auf dem Balkon getrocknet und auch
darüber hinaus noch da liegen lassen.
Riecht jetzt ganz frisch !


Das mit dem draussen aufhaengen haette ich auch vorgeschlagen. Schoen lange draussen lassen. Oder, aber ich weiss nicht ob das funktioniert, einfrieren. Vielleicht bringt das ja etwas. Dafuer brauchst Du aber ein grosses Gefrierfach, oder?


ich trau mich mal vor.

es ist auch eine möglichkeit, sauere milch, da die wäsche rein ein tag lang etwa.
dann normal waschen und an der luft trocknen.

diesen tipp habe ich mal von meiner oma bekommen, der bei solchen geruch wie auch bei stockflecken helfen soll.


Hi habe das auch schon mal gehabt ich habe das in die gesteckt war am nächste Tag weg . :D


:blumengesicht: Lausbub
Ein Glück, daß aus meiner Gefriertruhe nichts einfach so verschwindet rofl


Bearbeitet von Chucko am 29.05.2008 17:00:33



Kostenloser Newsletter