Backen: Was ist Sahnejoghurt?


Hallo zusammen!

Meine Frage klingt vielleicht ein wenig doof....

Aber ich hab hier aus einer Zeitung ein traumhaftes Rezept von einem Joghurtkuchen und den möcht ich gern nachprobieren. Unter den Zutaten steht unter anderem: Sahne-Joghurt.

Hab natürlich gleich im Internet geguckt und gesehen daß es da von Zott z.b. eines gibt.

Mein Problem ist aber: ich komme aus Südtirol/Italien und bin jetzt einige Geschäfte abgerannt - bei uns gibt es so was nicht.

Erstens steht schon mal der großteil auf italienisch - aber das wär ja egal - aber bei uns steht überall oben: Vollmilch-joghurt, oder Milchjoghurt.

Hab auch schon die verkäuferin gefragt: aber sahne-joghurt kennt hier niemand.

Also meine Frage: ist das eine besondere Art von Joghurt?

Oder nur das selbe wie ein Naturjoghurt?

Danke schonmal für eure Hilfe


Hast du einen Türken in der nähe,Türkischer Sahnejoghurt hat eine stichfeste Konsistenz und schmeckt durch den hohen Fettgehalt von 10% sehr sahnig.ist aber aus Schaf! ;)


Zitat (miri24 @ 03.06.2008 14:45:56)
Hallo zusammen!

Meine Frage klingt vielleicht ein wenig doof....

Aber ich hab hier aus einer Zeitung ein traumhaftes Rezept von einem Joghurtkuchen und den möcht ich gern nachprobieren. Unter den Zutaten steht unter anderem: Sahne-Joghurt.

Hab natürlich gleich im Internet geguckt und gesehen daß es da von Zott z.b. eines gibt.

Mein Problem ist aber: ich komme aus Südtirol/Italien und bin jetzt einige Geschäfte abgerannt - bei uns gibt es so was nicht.

Erstens steht schon mal der großteil auf italienisch - aber das wär ja egal - aber bei uns steht überall oben: Vollmilch-joghurt, oder Milchjoghurt.

Hab auch schon die verkäuferin gefragt: aber sahne-joghurt kennt hier niemand.

Also meine Frage: ist das eine besondere Art von Joghurt?

Oder nur das selbe wie ein Naturjoghurt?

Danke schonmal für eure Hilfe

Hallo,
ich hätte vielleicht einen "Alternativ-Vorschlag":

Wenn Du keinen Sahne-Joghurt bekommen kannst, wie wär es denn, wenn
Du dir nen eigenen "bastelst"?
Naturjoghurt, Sahne (geschlagen) und vielleicht mit Sahnesteif aufpeppen?
Könnte mir vorstellen, dass das klappt!
Schwiegermutters Schmand-Kuchen wird so ähnlich hergestellt!

Falls Du es so probierst, kannst Du ja mal verkünden, ob es auch geklappt hat.

Good luck!
:blumengesicht:

Ich würde einfach mal den Vollmilch-Joghurt probieren, soviel sollte das nicht ausmachen, schätze ich.

Stell das Rezept doch mal ein :sabber:


Naturjoghurt ist was anderes, der schmeckt säuerlich.
Sahnejoghurt schmeckt wie der Name es schon sagt nach Sahne, ist halt sehr cremig.

Also am Besten selber machen wie schon selito geschrieben hat oder einfach mal den Vollmilchjoghurt probieren.

Zitat (Tamora @ 03.06.2008 15:53:27)


Stell das Rezept doch mal ein :sabber:

:daumenhoch: :daumenhoch:

Zitat (Tamora @ 03.06.2008 15:53:27)
Ich würde einfach mal den Vollmilch-Joghurt probieren, soviel sollte das nicht ausmachen, schätze ich.

Stell das Rezept doch mal ein :sabber:

Ganz meine Meinung :yes: - sowohl zum Joghurt als auch zum Rezept :sabber: :sabber:

Ein bissl steif geschlagene Sahne unter den Vollmilchjoghurt heben schadet ganz sicher nicht. Und falls Gelatine mit verarbeitet wird, dann dürfte es eh funktionieren.

Wow, ich danke euch recht herzlich für die vielen lieben Antworten.

Das rezept werd ich morgen reinstellen (darf man das überhaupt? ist aus ner zeitung).

Ich hab schon mal eine joghurt-torte mit normalen vollmilch-joghurt gemacht... wie schon von euch erwähnt... das schmeckt eindeutig säuerlich. Da schmeckt man nur das naturjoghurt raus.

Deshalb hab ich auch schon vermutet, daß sahne-joghurt anders schmeckt.

Viell. probier ich den kuchen mit eurer vorgeschlagenen joghurt-sahne-mischung nächste woche aus... dann berichte ich natürlich, obs gelungen ist.

Danke nochmal

Lg miri24


Kannst du klar reinstellen hier.
Freu mich schon auf das Rezept.
:sabber:

Zitat (miri24 @ 03.06.2008 16:19:06)
Das rezept werd ich morgen reinstellen (darf man das überhaupt? ist aus ner zeitung).

Darfst es auch gerne heute schon reinstellen :hihi:

Wo bleibt das Rezept?

:blink: :blink: :blink:


Kostenloser Newsletter