Kann ich eine Person in einem: Forum ausfindig machen?


Huhuu :blumen:
Ich habe ein Problem in einem anderen Forum...Ich werde von einem anderen User belästigt. Gott sei Dank nicht massiv und es ist auch nicht wirklich bedrohlich, eher nervend. Ist so ein Stalker. Ich wüsste nur echt gern, ob es irgendwie eine Möglichkeit gibt, heraus zu finden, wer dahinter steckt...Kennt sich jemand von eucht damit aus?


Hallo Suse!

Wenn dich jemand in nem Forum belästigt, frag einen Admin, ob er das sperren kann, falls das nicht selbst geht.
Rausfinden wer das sit kann man denk ich auch nur über den Weg übern Admin.

Wenn er dich noch dazu per tel terrorisiert, geh zur Polizei und zeig ihn an. Das wirkt.

Viele Grüße,
Phoenixtear

Bearbeitet von Phoenixtear am 17.06.2008 16:36:34


da wird dir der Admin auch nicht viel helfen können , außer der IP und der emailadresse hat er normalerweise nicht

wenn der Stalker dich zu sehr belästigt kannst du dich aber an den Admin wenden - er kann ihn zumindest sperren fürs Forum


ich gehe mal davon aus, dass du wissen möchtest, welche Realperson dahinter steckt. Das ist normalerweise nicht möglich. Es gibt zwar Foren, bei denen man eine Kopie des Personalausweises an den Admin schicken muss, um Mitglied zu werden, das ist aber die absolute Ausnahme. Ansonsten ist man darauf angewiesen, was der User im Profil selbst von sich preis gibt. Natürlich sehen die Mods und Admins auch die IP Adressen. Diese zurückzuverfolgen ist aber umständlich und auch nur dann möglich, wenn ein konkreter krimineller Hintergrund vorliegt. Polizei und/oder Staatsanwaltschaft würden in so einem Fall die IP vom jeweiligen Provider auswerten lassen.


Ich habe da ein ähnliches Problem, allerdings werde ich nicht belästigt, sondern meine posts werden vom admin umgeschrieben und mir dann unterstellt, dass sie beleidigend sind, nach dem was mit meinen posts gemacht wurde, sind sie das dann allerdings auch(so was geht wohl nur in ganz kleinen Foren).
Außerdem wurden auch noch Ziffern meiner IP veröffentlicht, die ist allerdings allen Leuten, auch Gästen des Forums zugänglich. Mein Provider meinte, dass es ohne Umstände ginge, mit der IP-Nr. meine Identität herauszufinden. :ph34r:


Zitat (tante ju @ 17.06.2008 17:15:50)
Ich habe da ein ähnliches Problem, allerdings werde ich nicht belästigt, sondern meine posts werden vom admin umgeschrieben und mir dann unterstellt, dass sie beleidigend sind, nach dem was mit meinen posts gemacht wurde, sind sie das dann allerdings auch(so was geht wohl nur in ganz kleinen Foren).
Außerdem wurden auch noch Ziffern meiner IP veröffentlicht, die ist allerdings allen Leuten, auch Gästen des Forums zugänglich. Mein Provider meinte, dass es ohne Umstände ginge, mit der IP-Nr. meine Identität herauszufinden. :ph34r:

:o Tante Ju ,
bei deiner Geschichte wird mir Angst und Bange ! :aengstlich:
Mit der Preisgabe der IP ist Psychopathen und Stalkern Tür und Tor geöffnet und umgeschriebene Posts sind ja wohl das Allerletzte! :o
Aus diesem Forum wäre ich aber ganz schnell weg. :ph34r:

mal keine Panik

die IP gibt nichts über die reale Person preis
über sie kann man nur den Provider erfahren

das geht ganz einfach
auf diese Seite gehen:
http://www.dnsstuff.com/
links, wo steht WHOIS, die IP eingeben und dann erfährst du den Provider und sonst nichts


Ich war ja eh nur noch im Gästebereich, kann hier aber nicht mehr schreiben, da evtl. mitgelesen oder zumindest zugetragen wird :ph34r:


Zitat (Die Außerirdische @ 17.06.2008 18:17:41)
mal keine Panik

die IP gibt nichts über die reale Person preis
über sie kann man nur den Provider erfahren

das geht ganz einfach
auf diese Seite gehen:
http://www.dnsstuff.com/
links, wo steht WHOIS, die IP eingeben und dann erfährst du den Provider und sonst nichts

Warum hat mir dann mein Provider was anderes erzählt :o

oder mal wieder null Ahnung?????? :labern::labern::labern:

passiert ja auch häufig :pfeifen:

Zitat (Die Außerirdische @ 17.06.2008 18:17:41)
mal keine Panik

die IP gibt nichts über die reale Person preis
über sie kann man nur den Provider erfahren

das geht ganz einfach
auf diese Seite gehen:
http://www.dnsstuff.com/
links, wo steht WHOIS, die IP eingeben und dann erfährst du den Provider und sonst nichts

ja aber z.B. bei AOL oder den Handynetzbenutzern kommst du nur beim Standort des Betreibers raus B) und nicht beim Standort des Users

@ Tante Ju mit deiner IP kann nur dein Provider was anfangen aber kein Mod/Admin dieser Welt , ich glaube nichtmal die Polizei

falls man von dem Betreffenden eine e-mail-Adresse oder Hompage hat und die auf eine eigene Domäne läuft

also z.B. Hansi@hansimüller.de
oder
http://hansimüller.de

dann kann man rauskriegen wer dahinter steckt
einfach auf http://www.denic.de gehen
Seite runterscrollen
Domainabfrage/whois anklicken
die Domaine eingeben, also hansimüller
abschicken, die Bedingungen akzeptieren und schon hat den Besitzer
da gibts die komplette Adresse und auch die Adresse des Providers

ich hab mich grade mal gefunden


Vielen Dank Ihr Lieben für eure Antworten! Dann kann ich wohl nicht viel machen. An die Admins hatte ich mich schon gewandt. Das Problem ist aber, dass der andere User mich nicht offensichtlich belästigt. Er schreibt z. Bsp. auch immer "allerliebste Grüße" usw., als wenns nett gemeint wäre. Man kann die Ironie zwar rauslesen, das haben mir die admins auch bestätigt, aber er verstößt damit nicht gegen Forumsregeln.
Mein Problem ist ja eigentlich, dass ich nur wissen will, wer dahinter steckt, weil die Person aufgrund der Äußerungen, zweideutigen Anspielungen usw. mich auf jeden Fall kennen muss. Mir geht es also nicht um ne Strafanzeige o.ä. Ich glaube, es würde schon reichen, wenn ich die Person mal mit realem Namen ansprechen würde. Aber da man eine e-mail adresse dort nicht hinterlegen muss, habe ich wohl keine chance...
Trotzdem danke :blumen:



Kostenloser Newsletter