Reinigung des Schulranzens


:o
Wer kann mir einen Tipp geben, wie ich die Schultasche meiner 7 jährigen Tochter wieder sauber bekomme.
Sie hat ihr erstes Schuljahr geschafft und ihre Tasche sieht aus als ob sie schon die Grundschule überstanden hätte. ;)

Nehme jeden Ratschlag dankbar an!

Danke schonmal

Gruß
Kalinchen


Leer machen und innen und außen mit Reiniger und Schwämmchen sauberschrubben. Notfalls Scheuermilch benutzen. Dann noch mal abwaschen und an der Luft austrocknen lassen.


Wenn möglich, würd ich so 'n Ding wenden und in die Waschmaschine stopfen... ansonsten mit Lederseife oder Allzweckreiniger, warmem Wasser und Glitzischwamm bearbeiten, gut ausspülen (Badewanne, Dusche, Gartenschlauch) und an einem luftigen Ort trocknen lassen, am besten die ganzen Sommerferien über.


Die Ranzen sind doch heute nicht mehr aus Leder. Aus Kunststoff sind sie. Da muss man nicht so zimperlich sein.


Wohl wahr- aber Lederseife ist nett zu Mutterhänden, im Gegensatz zu Allzweckreinigern.


Wahre Wunder bewirken die Schmutzradierer! Und es geht auch noch sehr einfach und schnell.

Bearbeitet von Klementine am 16.07.2008 12:59:00


hallo!
wir haben auch das 1. jahr geschaft- ich habe die tasche ausgesaugt innen feucht ausgewaschen und da vorne ein stück aus stoff ist habe ich mit teppichschaum gereinigt- sieht aus wie neu
lg geli


Ich bin da auch nicht so zimperlich! Aussaugen und schrubben! Am besten an eienm sonnigen Tag und ab nach draußen zum trocken! Dann kann man die teuren neu erworbenen Sachen fürs nächste Schuljahr wieder einpacken! So ordentlich und sauber wird man das ganze allerdings nach dem 1. Schultag nie wieder sehen! :wacko:



Kostenloser Newsletter