Handtücher mit Ölfilm


Hallo zusammen,
leider habe ich den Fehler gemacht, meine Handtücher zusammen mit den Lappen zu waschen, mit dem ich immer meine Reitsachen einfette. Jetzt haben die Handtücher so einen blöden Ölfilm, der nicht mehr weggeht. Ich hab die Handtücher schon mehrmals wieder gewaschen (ohne den Lappen). Auch schon einmal vorher mit Gallseife und Spülmittel behandelt aber ohne sichtbaren Erfolg.

Gibt es irgendein Mittel, dass das Fett gut bindet, ich will die Handtücher nicht wegschmeißen?

Gruß
Messi-Light


Bei einzelnen Fettflecken reibe ich die Flecken mit Spülmittel ein und wasche dann ganz normal.

Versuch doch einfach mal eine heiße Spülmittellauge, die ruhig "gehaltvoll" sein darf, also mit ordentlich viel Spülmittel. Darin die Handtücher einlegen und gründlich durchwalken (geht gut mit dem "Pömpel", diesem Ding mit Saugnapf vorne dran, was man zur Abflußreinigung nimmt). Danach gut ausspülen, weil ich nicht weiß, wie das Spülmittel in der Maschine schäumen würde, und mit möglichst hoher Temperatur waschen.
So würde ich es jedenfalls versuchen...

Lieber Gruß und viel Erfolg

knuffelzacht

Kollegin Edit hat mir geflüstert,d aß ich natürlich normales Spülmittel zum Geschirrspülen per Hand meine.

Bearbeitet von knuffelzacht am 18.07.2008 12:14:38


Spülmittel ist ein klasse Fettlöser, da kann ich mich knuffelzacht nur anschließen. Ich würde allerdings Maschinenspülmittel nehmen (2-3 Tabs in einer Wanne in heißem Wasser auflösen, Handtücher rein, durchpömpeln, bissi warten, ausspülen und noch mal in die Waschmaschine).

Du könntest es auch mal mit Natron probieren, gibt's in Supermärkten in der Lebensmittelabteilung (beim Backpulver) oder unter der Bezeichnung "Waschsoda" bei den Waschmitteln.


Hallo Valentine und Knuffelzacht,

danke für die Tipps, Spülmittel hatte ich ja schon probiert, aber ich fürchte es war zu wenig, da hat sich nämlich schon viel Fett in den Handtüchern festgesetzt. Das mit den Spülmaschinenmittel ist eine gute Idee, werde ich mal probieren, danke!
Gruß
Messi Light


hi messi,
es gibt auch spezielle fettlöser, vielleicht solltest du die handtücher über nacht darin einweichen und dann mit noch einem käftigen schubs nochmals waschen?!

hatte einen sehr hartneckigen fettfleck in der bluse, dem mit spülmittel nicht beizukriegen war :blink: der fettlöser hat ihm letztlich den garaus gemacht!

ich wünsche dir viel erfolg :blumen:


Hallo!

Ich wollte nur mitteilen es hat funktioniert! Ich hab die Handtücher erst mit ganz viel Spülmittel heiß in der Badewanne eingeweicht (ca 30 Minuten) und dabei gut umgerührt. Dannach Wasser abgelassen und ohne Ausspülen viel Gallseife drauf. Das habe ich tagsüber einwirken lassen und abends in die Waschmaschine. Jetzt sind die Handtücher fettfrei, riechen nur noch etwas nach Gallseife aber das ist das geringere Übel.

Gruß Messi - Light


Super! :jupi:

Ich freu mich immer, wenn Feedback kommt. Und der Gallseifengeruch.. na, der verschwindet nach ein, zwei Wäschen :blumen:

knuffelzacht



Kostenloser Newsletter