Jubiläum! Das FM-Forum wird 5 Jahre alt!


Hallo liebe Frag-Mutti-Community,

wer genau nach links unter meinen Benutzernamen schaut, wird feststellen, dass ich die Mitgliedsnummer 1 habe, und dass mein Account am 21.9.2003 erstellt wurde. D.h. das Frag-Mutti-Forum existiert nun offiziell seit genau 5 Jahren! Das ist im Internetzeitalter gar nicht so wenig, daher möchte ich euch gerne hier einen kleinen Forumsrückblick der etwas anderen Art präsentieren, der Dank Zeitverschiebung leider etwas verspätet kommt.

Nachdem das Forum im September 2003 offiziell gestartet ist, habe ich natürlich bei Freunden die Werbetrommel gerührt, die die ersten Beiträge hier beisteuerten. Das sieht man auch an den Statistiken: Im Jahr 2003 haben sich ganze 17 Mitglieder im Forum registriert, die 5 Themen eröffnet und 69 Antworten dazu geschrieben haben. Ab Mitte 2004 war dann eine "kritische Masse" erreicht: Die Mitgliederzahl war dann so groß, dass es für die kleine aber feine Forumsgemeinde das Forum richtig interessant wurde: Die Beitragszahlen stiegen an, es ging los...

Bis heute ist dann eine Menge passiert, vor allem Dinge, mit denen ich nie gerechnet hätte: Das Forum war natürlich ursprünglich als Haushaltsforum gedacht, wo man sich zu den Themen Putzen, Kochen, Waschen, Bügeln etc. austauschen kann. Das wurde und wird heute auch noch rege gemacht, doch das Forum wurde für viele Mitglieder viel mehr. Es kam eine persönliche Komponente hinzu: Dadurch, dass das Forum doch sehr allgemein vom Thema her ist, haben sich unheimlich viele Menschen aus den vielfältigsten Alters- und Interessensgruppen angemeldet, die ansonsten wenig gemeinsam haben und auch mit dem Internet noch recht unvertraut waren. (Ich habe viele E-Mails von Mitgliedern erhalten, die erst durch das Frag-Mutti-Forum mit dem Internet so richtig in Kontakt gekommen sind.)

Diese Vielfalt hatte zur Folge, dass sich viele persönliche Kontakte, Gespräche und Diskussionen entwickelt haben. Es gab Täuschungen und Enttäuschungen, es gab Menschen, die sich - auch im realen Leben - kennengelernt haben, die sich so wahrscheinlich nie getroffen hätten. Es entstanden Freundschaften und sogar Beziehungen. Wir haben Anfänge von neuem Leben miterleben dürfen, ebenso wie Leben zu Ende gingen. Es gab Streitkultur, manchmal auch richtig Zoff, aber auch Hilfe, Tipps und Unterstützung. Feindschaften, aber auch Freundschaften. Lachen und Weinen. Ausgelassenheit, Lebenslust und Traurigkeit, Verzweiflung. Hilfe im Alltag und Haushalt und Garten und Lese-, Film- und Musiktipps. Eigentlich alles in allem ein Spiegelbild des realen Lebens und das alles "nur" in einem kleinen Kasten vor unseren Nasen. Ja, "nur" ein kleiner Kasten vor unseren Nasen, aber voll von Hilfe, Gefühlen, Tipps, Bildern, Auseinandersetzungen, Diskussionen... also vielleicht doch nicht "nur" ein kleiner Kasten vor unseren Nasen.

Ein besonderer Punkt sind die "Muttitreffen", an denen ich selbst ein paar Mal teilgenommen habe: Wer ins Muttitreffenforum schaut, findet fast schon eine "Muttitreffen-Kultur", viele Treffen finden fast schon regelmäßig statt. Ich finde es etwas Besonderes, dass sich die Regelmäßigkeit, mit der ihr hier im Forum unterwegs seid, auch ins "reale Leben" übertragen hat! Die Treffen sind mal größer mal kleiner, aber immer etwas Gemütliches, wo sich die "Muttis" treffen, quatschen, gut essen und das Leben genießen - einfach genial! Wer noch auf keinem Muttitreffen war, sollte dies bei Gelegenheit nachholen: Im Muttitreffenforum kann man sich für Treffen in ganz Deutschland anmelden - oder organisiert doch selbst eines, es folgen sicher einige Menschen eurer Einladung!

5 Jahre. Inzwischen sind wir ein richtig großes Forum geworden: Täglich tummeln sich hier mehrere tausend Besucher, die mehrere hundert Beiträge pro Tag schreiben. Wir haben insgesamt über 20.000 Mitglieder und über 1 Millionen Beiträge. Ich denke, wir sind für weitere 5 Jahre sehr gut aufgestellt!

Ich bedanke mich bei Euch, die dem Forum schon lange die Treue gehalten haben; die erst seit kurzem sich hier einbringen; den Vielschreibern wie auch den Wenigschreibern und den Nur-Lesern: die Ernsthaftigkeit einbringen; die den Spaß nicht zu kurz kommen lassen - kurz bei Euch allen, die aktiv dabei sind, um dem Forum ein Stück Leben zu verleihen.

Ganz besonders möchte ich mich beim Moderatoren-Team und bei den Forumslotsen bedanken! Die "Modis" (plus Co-Admin obelix!) und "Lotsis" opfern ihre Freizeit dem Forum und halten hier alles zusammen. Ihr sorgt dafür, dass hier alles rund läuft. Ohne euch könnte das Forum nicht bestehen und ich bin froh, dass ich euch hier im Team habe, und euch die "Arbeit" so viel Spaß macht! Ihr seid einfach ober-hammer-genial!

Soviel von mir. Mich würde nun eure Sicht der Dinge interessieren! Was hat das Forum bei euch bewirkt? Wozu nutzt ihr es? Was habt ihr nützliches gelernt, was habt ihr witziges erlebt? Was verbindet ihr ganz besonders mit dem Forum? Alle kleinen Geschichten, Anekdoten oder sonstige Gedanken zum Forum - persönlich aus eurer Sicht - würden mich interessieren. Ich würde mich über Antworten freuen!


Tja, es scheint sich ja keiner so richtig zu trauen, unter diese bedeutungsvollen Worte von Bernhard etwas zu schreiben. Also mach ich mal den Anfang.

Ich bin seit dem 28.02.2005 , also über 3 1/2 Jahre jetzt bei FM, ich glaube, wenn ich mich recht erinnere, habe ich bei Online einen Bericht über FM gelesen und bin dann hier gelandet. Im ersten Jahr war ich seeehr aktiv und habe Stunden über Stunden hier verbracht. Gelacht und Spaß gehabt an der Bushaltestelle, mit Inbrunst am FM- Märchen geschrieben.....Rat gesucht oder Ratschläge gegeben...

Seit Anfang 2006 bin ich noch in einem Fotoforum aktiv, also haben sich meine Beiträge hier reduziert, weil ich meine Zeit auch nur teilen kann, trotzdem war ich immer wieder hier, habe mich mit anderen Muttis gefreut oder war sehr traurig als Fledermaus uns verlassen hat.

Dann gab es eine Zeit, wo ich nur alle paar Wochen hier reingeschaut habe, vielleicht dem einen oder anderen zum Geburtstag gratuliert habe, aber mich sehr bedeckt gehalten habe..... Kontakte mit 2 oder 3 netten Muttis habe ich aber trotzdem gehalten und es gab auch schon mal ab und zu ein kleines aber feines Muttitreffen...

Seit drei Monaten bin ich wieder öfter hier und kann hier meine Fotos zeigen, hauptsächlich im Blumenthread..... dort kann ich wunderbar entspannen, wenn ich eure schönen Bilder sehe. Auch sonst lese ich wieder mehr mit.... ich kann es halt nicht lassen und es vergeht kaum ein Tag, wo ich nicht wenigsten mal kurz schaue, was so los ist.

Also möchte ich mich hiermit bei Bernhard und allen Mods und Lotsis auch recht herzlcih bedanken für die Zeit die sie hier verbringen und den Einsatz und auf die nächsten 5 Jahre anstoßen, ich denke dann bin ich bestimmt auch noch hier!

:prost:


OhJe, Was hat FM bei mir bewirkt ????

Eine ganze Menge in der kurzen Zeit würd ich sagen.

Zwei Tage nach meiner Anmeldung wurde ich im Kneipenviertel mit Leuchtfeuer "verlobt", wo ich gar nicht mehr wußte wie mir geschah. Ich wollte doch nur ein wenig chatten und hatte mich erstmalig in einem Forum angemeldet.
Was war geschehen?? Hab ich was falsch gemacht?? Wie komm ich aus dieser Geschichte wieder raus?? Ich kenne Sie doch gar nicht!!

Die Muttitreffen haben mich sehr interessiert. und nachdem eine "Mutti" aus Wuppertal so einen Reinfall hatte :pfeifen: > nachdem herauskam das er eigentlich nur ein Muttitreff mit jungen und hübschen Frauen haben wollte < rofl ....
Hab ich mir ein Herz gefasst und bereits nach einem Monat Mitgliedschaft zum Muttitreffen nach Oberhausen eingeladen.
Eigentlich für einen Tag, doch es wurde das ganze Wochenende. :applaus:
Nun ist das dritte Muttitreff in Oberhausen vorbei und das nächste kommt bestimmt.

Ansonnsten bin ich nunmal im Forum bekannt für mein Wissen über alles was mit Naturstein (ggf Keramik) am Bau zu tun hat. Es macht mir sehr viel Freude zu hören wie andere Pflegetipps geben. Bei manchen stehen mir zwar die Haare zu berge, aber letzendlich lerne ich auch unheimlich viel daraus.
Wenn ich beispielweise zu Kunden gehe, schaue ich häufig als erstes in Ihren Putzmittelschrank. :wallbash:

Ärger gehört auch zum Forum dazu. Man kann immer geteilter Meinung sein. Es ist wie im RL, kann es aber nicht ersetzen. Gut das ich mittlerweile nicht mehr so häufig missverstanden werde. Man kennt mich halt und bei Missverständnissen gibts ja noch die PM.

Alles Gute für die nächsten fünf Jahre

Master of Stone


Ja, Bernhard,,,
zunächst mal : Herzlichen Glückwunsch zur Umsetzung und Realisierung deiner Idee, welches sich also zum 5. Male jährt. :blumenstrauss:
Ich habe hier im Forum einige sehr nette Menschen kennengelernt, teilweise auch real auf Muttitreffen gesehen, denen ich sonst im Leben nie begegnet wäre und die ich nicht mehr missen möchte.
Ich kenne hier die irrwitzigsten Nicknamen und ( durch die Zeit ) erkenne den Charakter dahinter.
Das interessante daran ist, dass ich zuerst die Gedanken eines "Nicks" kennenlerne und event. später die äußere Erscheinung, das visuelle Bild.
Eben ganz anders, als im realen Leben : Bis ich in die gedankliche Welt eines Fremden eintauche, ihn verstehe (...oder auch nicht :unsure: )- hat mich sein Aussehen, seine Gestik und Mimik, die Zeit und Umstände abgeschreckt.
Hier am Bildschirm kann ich mir die Zeit einteilen, das Thema aussuchen und gehen, wann es mir passt. :D
Neben aller brisanten Themen, Ratschlägen, Fragen und Antworten kann man hier im Forum auch herrlich lachen und den realen Alltag ausblenden- unbeschwert rumblödeln, hintersinnig humorvoll sein und in Erinnerungen schwelgen :rolleyes: .
Das alles finde ich gut und deshalb bin ich hier. :D

:prost:Auf die nächsten 5 Jahre !


Tja, wie fang ich an..... :rolleyes:

Es begab sich zu der Zeit als der obelix, der damals noch gar nicht diesen Nick hatte, krank zu Hause war.
Als absoluter Internet-Neuling hat der Obi aus purer Langeweile ein bisschen im WWW gestöbert und nach einem Kochrezept gegoogelt.

Wie's der Teufel will, finde ich das gesuchte Rezept natürlich bei "Mutti".
Ich hab dann noch ein wenig im "Öffentlichen" gelesen, des Öfteren herzlich gelacht und dachte mir:
"Ein netter Haufen, da melde ich mich mal an".
Mein realer Vorname war schon besetzt. Was nun?
Im Bücherregal lag ein Asterix-Heft. Der Nick "Obelix" könnte zu mir passen... :pfeifen:

Also anmelden und los ging's.
Ich wurde nach meiner Vorstellung sehr freundlich empfangen :blumen:
Damals waren es knapp 1000 User, eine überschaubare Community.
Heute sind wir halt ein paar mehr :D

Ich habe viele Menschen hier kennen gelernt,
eine ganze Menge davon schon im realen Leben auf Mutti-Treffen, Mini-Mutti-Treffen und Minimini-Muttitreffen gesehen und mit ihnen gelacht, getrunken und und und.....

und es gibt noch Viele die ich gern persönlich kennen lernen würde.

Es gab mitunter Zoff, es gab auch viele Tipps, leckere Kochrezepte, :sabber: moralische Unterstützung, Wut, Trauer und Enttäuschung.

Ich habe gelacht, geweint, mich mitgefreut, Däumchen gedrückt
und auch viel gelernt.

Es bleibt spannend...

Ich wünsche uns „Muttis“ weiterhin

viel Spaß und ein stressfreies Miteinander :blumen:


Leutchen,
ich gratuliere euch!
Dank der Bild Zeitung und Guenther Jauch bin ich nun auch seit fast 2 1/2 Jahren dabei---wie schnell die Zeit vergeht. :blumen:
In dieser Zeit gab es turbulente (w/ Vincente Vega, Gwen etc...) :headbang: , traurige (Fledi-ich werde Dich Nie vergessen) :traurig:, troestende (Ann Cathara,Buechi, Janice,Kaasi etc... :trösten: , lustige (Don, Justme, Che etc...) rofl aber auch langweilige (faengt mit g an...) :schlafen: Zeiten...
Trotzdem, danke dass es dieses Forum gibt, ich find's einfach schoen hier (auch wenn ich oft fertig gemacht werde (Hilla, Bonny, Melly, Karmuffel etc...)
Cutie :peace:

Bearbeitet von Cutiepie am 22.09.2008 01:34:38


Zitat (Cutiepie @ 22.09.2008 01:33:41)

In dieser Zeit gab es turbulente (w/ Vincente Vega, Gwen etc...) :headbang:

Leutche,
ich habe einer der wichtigsten hier vergessen:
MIELE---du bleibst natuerlich auch unvergessen...(oops obwohl ich's getan habe)
cutie :peace:

p.s.: thanx :bussi: janice!!!!

Moin Bernhard, moin Muttis :wub:

Ich habs mal wieder eilig, möchte aber trotzdem grad meinen Senf dazu geben :lol:

Als ich in dieses Forum kam hatte ich vom Internet keine Ahnung. Hab fast alles was ich nun weiß hier gelernt.
Hab viele neue Freunde gefunden. Ohne Mutti wären wir uns nie über den Weg gelaufen.

Ich kann es nicht lassen hier rein zu schauen. Mal mehr mal weniger, aber immer wieder ;)

Danke das es euch gibt :blumen:

LG Annette

Muß nun los..., Bus fahren :mussweg:

Bearbeitet von Schatzi am 22.09.2008 06:12:06


Hallo zusammen,
gerade hab ich festgestellt, daß ich auch schon 2 Jahre - seit dem 13.09.2006 - dabei bin und eigentlich jeden Tag bei den Muttis reinschaue. Ab und an geb ich mal meinen Senf dazu und bin sicher auch schon mal ins Fettnäpfchen getreten. Doch ich denke, damit muß man leben, wenn man seine Meinung sagen will. Und letztendlich will ich ja niemandem was böses, sondern mich mit allen gut vertragen! Ich halte mich wirklich sehr gern in den diversen Foren auf und freue mich über Rezepte, Ratschläge und Tipps zu allen nur erdenklichen Lebenslagen und Lebensfragen.
Ich gratuliere dem Frag-Mutti-Team ganz herzlich zum 5-jährigen und uns allen wünsch ich, daß wir weiterhin so super zusammen sind und viel voneinander lernen und Spaß haben können.

Laßt uns so weitermachen!

:blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:

Murmeltier


Erst mal ein Danke Schön an dich, lieber Bernhard, du hast was Tolles geschaffen und den Stolz, den du darüber empfindest, liest sich aus jedem Satz, den du in deinem Statement geschrieben hast - und zu Recht empfindest du Stolz.

Ich stieß so vor drei oder vier Jahren zu FM, eigentlich war es meine Frau, die mich drauf gebracht hatte. Sie hatte nach einem Rezept gegoogelt und war auf deine Seite gestoßen. Ich hab sie mir dann angesehen und bin hier hängen geblieben.

Ja, auch ich hatte meine Frustrationen hier und hatt mich mal abgemeldet, kann und konnte einiges an Entscheidungen nicht nachvollziehen, anderem kann und konnte ich voll zustimmen. Ist eben so wie im richtigen Leben - Menschen leben, entscheiden, andere kritisieren oder stimmen zu.

Jedenfalls, wenn ich virtuell unterwegs bin, dann hier - bin sonst in keinem Forum aktiv, aber es freut mich immer wieder hier zu posten und Antworten zu erhalten von netten Menschen.

Happy birthday forum und auf die nächsten fünf Jahre.


Hallo Bernhard, hallo Muttis!

Ich gratuliere zum 5jährigen Jubiläum! :blumenstrauss:

Wie frag Mutti in mein Leben gepoltert ist?

Ich habe mich am 11. September 2006 angemeldet. Warum, weiß ich nicht mehr. Anfänglich habe ich nur mitgelesen, mich informiert. Aber mein erster Beitrag folgte und so integrierte ich mich langsam in die Gemeinde :)

Ich habe mir vor gut 1 1/2 Jahren meist mit Janice und Jaxon im Kneipenviertel die Nächte um die Ohren geschlagen, und habe mich immer köstlich amüsiert, wenn die Schottin unterwegs war.
Ich wurde mit Luchol, von Bonny und Wurst, verlobt. Im Bratwurstfred!!! rofl rofl rofl
Wo auch gleich noch die Hochzeitstorte gebacken wurde :lol:

Ich habe viele schöne Erinnerungen!

Auch wenn ich längere Zeit nicht hier bin, habe ich das Gefühl, dass sich nicht wirklich was verändert hat.
Frag-Mutti ist ein unvergleichliches Forum, deshalb werde ich auch in Zukunft immer wieder gerne zurückkommen :)

Vielen Dank Bernhard und die ganzen Muttis!
Ihr alle macht es zu etwas Besonderem!

Liebe Grüße
die Betsy :blumen:

Bearbeitet von Betsy am 22.09.2008 08:45:20


Herzlichen Glückwunsch zu 5 Jahre FM :blumen:

Irgendwann kam ich durch Zufall auf diese Seite. Allerdings im Tipp-Bereich.
Mit Foren hatte ich bis dahin nichts am Hut.
Dann bat ich Bernhard die Rubrik Umwelt/Energie sparen einzuführen und habe dort meine ersten Tipps dazu eingestellt.
Erst später kam ich dann irgendwann ins Forum- und da war es geschehen.
Angesteckt von vielen netten Usern postete ich mit.
Ich war Forenlotse und bin Mod, bei FV, da gibt es noch einiges zu tun,
um an FM ranzukommen.
2 Muttitreffen habe ich schon besucht, 1 davon selbst organisiert.
Viele nette User kennengelernt.
Mittlerweile bin ich auch in anderen Fachforen unterwegs, finde FM trotzdem etwas besonderes.

5 Jahre FM - das schreit eigentlich nach einem Muttitreffen :pfeifen:

Bernhard - weiter so-auf die nächsten 5 Jahre
:prost:


:blumengesicht: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZU 5 JAHRE FM :blumengesicht:

Ein großes Dankeschön an die Erbauer dieser Seite.
Ein großes Dankeschön an die Mods und Lots.
und natürlich
Ein großes Dankeschön an alle Muttis hier.

Ohne Euch wäre ich nie so mutig im Netz soviel zu unternehmen.
Diese Seite war die Erste, auf die ich mich überhaupt eingetragen habe und ein wenig meinen Senf dazu gegeben habe.
Seit dem bin ich regelmäßig hier, manche Tage lese ich nur mit, aber an anderen will ich mal eine andere Meinung zu meinen Problemen hören/lesen.
Wenn ich mal krank bin fehlt mir was, denn ich kann Euch nur von der Firma aus besuchen.
Ein Muttitreffen habe ich leider noch nicht gepackt mitzumachen.
Dafür habe ich mich jetzt mit einer Mutti verabredet, Termin steht noch nicht, um uns mal im originalen Leben kennen zu lernen.

Ich bin vor ca. 2,5 Jahren durch Stern TV zu Euch gekommen und habe einen riesigen Wunsch:

:applaus: BITTE MACHT ALLE WEITER SO :applaus:

Auch von mir Herzlichen Glückwunsch zum 5 - jährigen ! :blumen:

Na,wie ich hier hergekommen bin wissen ja schon einige.Ich hatte
mich schlichtweg beim Portal verklickt und landete auf der
Forumsseite. "Forum ? Hä ?" Keine Ahnung was das überhaupt sein sollte.
Mein Göga hat mir das dann erklärt und mich dann unter Trucker-Ute
angemeldet.Alles weitere ist Geschichte :P
Lange bin ich ja noch nicht da,aber habe schon ziemlich oft meinen Senf
dazugegeben. ^_^
Einige sind gegangen in dieser Zeit,die ich auch sehr vermisse,neue
meldeten sich an, die ich sehr schätze.
Und was mir besonders am Herzen liegt und wo sich nun auch mal
glücklicherweise die Gelegenheit bietet, möchte ich mich hier bedanken,
daß ich von Anfang an, hier nett aufgenommen wurde ,nie das Gefühl hatte
"die Neue" zu sein,auf meine Post eingegangen wurde,ich oft Rat und
Hilfe bekommen habe .
Ich bin noch in einigen anderen Foren ,hauptsächlich Garten und Hunde.
Aber die sind schon sehr speziell.Und in einige davon mußte ich mich
erst reinfinden.Das war hier nie so.
Ich würde es auch nicht mehr als reines Haushaltsforum bezeichnen.
FM ist einzigartig.In diesem Sinn : Weiter so ! Auf die nächsten 5 (mindestens).


Lieber Bernhard,
lieber Hans-Jörg,

ich gratuliere euch herzlich zum Jubiläum! :blumenstrauss:


Ich schreibe auch gerne bißchen was aus meiner Sicht dazu. :)

Zunächst mal bin ich immer wieder auf's Neue überrascht, wie lange ich nun doch auch schon dabei bin. :huh: Im kommenden Dezember werden es stolze vier Jahre.
Und ja, in den vier Jahren ist ganz schön viel passiert mit dem Forum und gleichzeitig hat sich Rolle, die es für mich spielt in dieser Zeit gewandelt.

Anfänglich habe ich nur als Gast interessiert, aber auch amüsiert, mitgelesen. Hatte damals so wenig Ahnung von Foren und Internet, dass ich mich nicht mal getraut habe, mich hier anzumelden. Nun, irgendwann sprang ich ins kalte Wasser und wurde von der damals noch sehr überschaubaren Muttibesetzung herzlichst aufgenommen und bei den typischen anfänglichen technischen Schwierigkeiten geduldig unterstützt. :blumen:

Konnte ich damals jedem Nick einen (vermuteten) Charakter zuordnen, war es jedes Mal wie eine Art Party, auf der nur Leute sind, die man irgendwie kennt.

Nun und irgendwann wurde ich doch tatsächlich per PM angeschrieben und war total überrascht und erfreut über diese Tatsache. Habe ich doch bis dahin nicht mal gewußt, dass es diese Funktion gibt. ^_^
Und das war eigentlich gleichzeitig der Anfang davon, dass ich bestimmte User näher und privater kennenlernte. Nicht nur daher war und ist es spannend an Muttitreffen teilzunehmen und selber welche zu organisieren.
Gleichzeitig stieg die Mitgliederzahl im Forum, User kamen und gingen oder blieben.

Mittlerweile ist es nicht mehr möglich, zu jedem Nick ein vermutetes Bild zu haben, aber durch zahlreiche Muttitreffen und persönlichen Treffen, sind die kennengelernten Muttis, keine User mehr, sondern Menschen, die das selbe tun, nämlich sich bei FM zu tummeln.

An dieser Stelle danke ich den Forenbetreiber für FM ganz herzlich, denn so habe ich Menschen kennenlernen dürfen, die ich sonst nie, nie, nie kennengelernt hätte, dich ich aber gleichzeitig in meinem Leben nie wieder missen möchte! :wub: Und somit ist FM für mich immer mehr zu einer Plattform geworden, auf der ich meine Freunde treffen kann. (Und früher waren mir Leute, die Freunde übers Internet kennenlernen immer etwas suspekt! :lol: )

Das ist auch gleichzeitig mein Hauptbeweggrund, dass ich Moderatorin in diesem Forum bin, weil ich mich gerne für eine Sache engagiere, die mir am Herzen liegt.

Ach ja und ganz nebenbei habe ich mit den ein oder anderen nützlichen Putztipp oder leckere Rezepte abgeblinzelt. ^_^

Bearbeitet von chilli-lilli am 22.09.2008 11:24:15


Herzlichen Glückwunsch zum 5-jährigen! :blumen: :blumen: :blumen:

Gefunden habe ich FM durch G. Jauch. "Naja, meldest Dich mal an. Man kann ja immer noch dazu lernen! Und ein schönes Forum ist es auch!" So dachte ich nach einigem runstöbern. Und daraus sind nun schon 2 Jahre und etwas mehr geworden.

Ich fühle mich hier total wohl. Habe nette User per PC kennengelernt, mit denen man sich auch privat sehr oft austauscht. Habe Forumsfreunde gefunden, mit denen man sich auch mal privat treffen möchte. Habe viele gute Tipps bekommen. Ich konnte vielen Muttis selbst Ratschläge geben - egal ob im Forum oder per PM. Es gibt auch Meinungsverschiedenheiten - wie halt im wahren Leben auch. Nicht alles ist immer eitel Sonnenschein.

Leider haben sich in dieser Zeit auch viele User, die ich sehr mag zurückgezogen oder abgemeldet. Aber das gehört nunmal zum Forumsleben dazu.

Auf weitere schöne Jahre Frag Mutti und ein Danke an alle die es erschaffen haben, an die Mods und Lotsen sowie an die User! :blumen: :blumen: :blumen:


Herzlichen Glückwunsch zu den ersten fünf Jahren! Das ist heutzutage wirklich eine lange Zeit!

Ich hab grad festgestellt, dass ich ziemlich genau die Hälfte davon miterlebt habe!
Frag-Mutti bzw. das Forum ist wirklich ein Teil meines Lebens geworden. Es gab nur wenige Tage, an denen ich nicht hier hinein geschaut habe. (Nein, ich bin nicht süchtig ;) ).
Ich hab über einen Zeitungsartikel hier her gefunden, auf den meine Mutter mich aufmerksam gemacht hatte. Zunächst haben wir uns durch die ganzen Tipps geforstet und ein halbes Jahr, nachdem ich von zu Hause ausgezogen war, hab ich mich hier angemeldet.

Es ist wunderbar persönlich hier. Ich leide mit, ich freue mich mit, ich gratuliere und kondoliere.
Und man bekommt auf jede Frage eine Antwort. Naja, fast jede.
Ich hab schon eine Mutti persönlich kennengelernt (leider konnte ich bisher bei keinem Mutti-Treffen dabei sein), die mir sehr geholfen hat.
Ich hab in vielerlei Hinsicht von diesem Forum profitiert. Vor allem natürlich durch die Tipps. Gerne denke ich an den Zahnpasta gegen Rostflecken-Tipp und daran, wie ich meine guten schwarzen Schuhe bequemer gekriegt habe.
Und ich hoffe, dass ich auch hin und wieder helfen konnte.


Ich konnte auch das Kommen und Gehen und Wiederkehren, die Trolls und die Verbannten beobachten. Sehr interessant!

Und spannend waren natürlich auch die Fernsehauftritte unserer Gründer. Hat man ja auch nicht jeden Tag.

Ich bin gerne hier und ich hoffe, dass das Frag-Mutti-Forum noch lange existiert! :blumen: :wub: :D


Lieber Bernhard,
lieber Hans-Jörg,

"Herzlichen Glückwunsch zum 5-jährigen Jubliäum dieses Super Forums" :blumen:

Eines Tages sagte ich zu meinem Mann, ach ich habe eigentlich gar keine Lust, jeden Abend vor dem TV zu sitzen. Wenn es doch nur etwas Anderes geben würde...!!
Ein paar Tage vergingen und mit einem Mal sagte mein Mann: "Du geh doch mal auf die Seite Frag-Mutti de." Er hatte also die Sendung mit Günther Jauch gesehen.

Ich tat es dann auch und so bin ich hier gelandet. Das war 2007. Ich hatte keinen blassen Schimmer, wie so ein Forum funktioniert. Es war mein allererstes Forum. Hilfe brauchte ich und die wurde mir hier liebevoll zuteil. Jeden konnte ich fragen, jeder hat mir mit viel Geduld geholfen, mich hier zurechtzufinden. Egal, ob ich einen Moderator, Forum-Lotsen oder einen User angesprochen habe, sie waren alle hilfsbereit und geduldig. Ich sage heute nochmals Danke. :blumen:

Natürlich scheint auch in diesem Forum nicht jeden Tag die Sonne. Es gibt auch mal Meinungsverschiedenheiten, kontroverse Diskussionen über igendein Thema. Das alles gehört aber dazu genau, wie Lachen und Weinen. Auch sind viele User verschwunden. Dafür sind wieder neue, nette User in das Forum gekommen und das ist auch gut so.

Was ich noch betonen möchte ist, die Vielseitigkeit hier. Die vielen nützlichen Tipps und Ratschläge, die man sich hier holen kann.

Es ist und bleibt ein besonderes Forum, wo es sich lohnt dabei zu sein.

Lieben Dank nochmals an die Administratoren, Moderatoren und Lotsen. :blumen:

LG Kati


viele hier haben mir aus dem herzen gesprochen, und ich möchte nur noch eins anfürgen:
ich hoffe, ich kann die hilfe, die mir hier zuteil wurde auch würdig wiedergeben...!


Plätzchen stecken, Kuchen backen,
Karten basteln, Stoff antacken
Braten, der soll in die Röhre
Brauch ich dazu eine Möhre?
Tips für alle Lebenslagen
kann man bei FM erfragen
Ganz schnell kriegt man einen Rat
wenn man ein Problemchen hat.
2 Jahre kenn ich schon das Forum,
ist besser als das beste Serum

Herzlichen Glückwunsch für 5 Jahre Frag Mutti
ihr wart bisher ganz einfach suppi!!

Schnattchen


Ich bin mittlerweile ja auch schon über zwei Jahre dabei. Kinners, wie die Zeit vergeht :o :wub: ...

Ich gehörte auch zu den Leuten, die erst ne Ewigkeit als Gast mitlasen, bevor sie sich entschlossen, sich anzumelden.

Frag-Mutti war mein erstes Forum und ist bis jetzt auch das einzige geblieben.

Ich habe einige mir mittlerweile echt liebgewonnene Menschen auf Muttitreffen kennenlernen dürfen und dafür bin ich echt dankbar.

Meine lustigste Erinnerung ist eigentlich die an den "Hackerangriff" damals. Das war vielleicht ne Aufregung :wacko: aber es ist ja zum Glück gut ausgegangen.

Frag-Mutti hat mir schon manchesmal schlaflose Nächte bereitet :lol:

Natürlich gibt es auch weniger schöne Erinnerungen, gerade, wenn es mal wieder heiß her geht und man es eigentlich keinem Recht machen kann.

Aber alles in allem fühle ich mich hier gut aufgehoben und sauwohl :lol:

Ich würde sagen, auf die nächsten fünf Jahre :prost: :saufen:


Bei mir werden es im Januar 2009 vier Jahre, dass ich bei FM bin, obwohl ich nicht mehr so oft hier bin, macht mir das Forum immer noch viel Spaß. Ich war auch schon bei einigen Mutti-Treffen und habe viele Muttis persönlich kennen lernen dürfen. Mit einigen hab ich auch im RL noch Kontakt (seien es Besuche oder Telefonate).

Lieber Bernhard, lieber Hans-Jörg macht weiter so


:blumen: :blumen: :blumen: ich gratuliere auch ganz herzlich zum 5-jährigen Bestehen..
Mein Mann hat mir damals die Seite gezeigt und mich auch angemeldet.( Mein Schatz, dafür werde ich Dir ewig dankbar sein :lol: )

wie oft war ich schon total müde und ausgepowert von der Arbeit. Dann habe ich mich zu Euch gesetzt und nach wenigen Minuten war aller Stress vergessen, weil ich mich so wohl fühle und auch richtig lachen kann.

ich bin bestimmt keine Vielschreiberin, aber wenn mir etwas wichtig ist, dann spreche ich es auch aus. Und es vergeht kaum ein Tag, an dem ich nicht zu * Mutti* reinschaue :wub:

viele liebe User habe ich auch schon auf Treffen kennengelernt und das war einfach super schön. Das möchte ich nicht mehr missen. Und wenn es zeitlich und beruflich passt, gehe ich immer wieder zum * Mutti-Treffen * :wub:

also, ich wünsche dem Frag - Mutti - Team und uns User noch viele schöne gemeinsame Stunden und viel Spass miteinander.
:wub: :blumen:


Herzlichen Glückwunsch zu 5 Jahren FM, lieber Bernhard und
lieber Hans-Jörg :blumen:

Auch ich habe sehr lange nur als Gast gelesen, weil ich zu feige
war mich anzumelden *schäm*

Irgendwann konnte es einer meiner Söhne nicht mehr hören,
wenn ich wieder mal bedauerte, dass ich nicht auch meinen Senf
zu einem Thema abgeben konnte. Er hat mich quasi gezwungen mich
anzumelden :ph34r::lol:

Mein Sohn hat Schuld, dass seine Mutter süchtig wurde B)

Meine persönlichen Highlights waren die großen und kleinen FM-Treffen
und die daraus privat entstandenen Freundschaften :wub:

Schade fand ich die Schließung des Kneipenviertels und Verbannung
einiger (nicht aller :ph34r: ) User :(

FM ist, dank seiner Vielfältigkeit und besonderen User, nach wie vor
mein Forum Nummer 1 :)

Auf die nächsten 5 Jahre(IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/New_Year/smilie_new_040.gif)


Ich hab erst mal eine Weile drüber nachgedacht. Was ist FM denn eigentlich für mich?
Wie bin ich überhaupt hierher gekommen?
Durch eine Kollegen-Mutti.
Sie hat mir in der Mittagspause die Spiele- und Witzeseiten gezeigt, wir haben uns beide vor Lachen unter den geschmissen, und ich hab gedacht, da würde ich auch gerne mitmachen.
Hab das aber erstmal vor mir her geschoben. Foren waren mir eigentlich immer etwas suspekt.
Dann hatte ich ein technisches Problem, hab mich angemeldet und drin war ich.
Am Anfang hab ich mich sehr zurückgehalten, irgendwann, ich weiß nicht mehr wann und wie, war ich dann mittendrin.
Gestern am großen Tag war ich genau 2 Jahre und 8 Monate dabei und in der Zeit ist FM ein Teil meines Lebens geworden.

All das, was hier passiert ist, hat mir eins gezeigt.
FM ist zwar eine virtuelle Welt, aber hinter ihr stehen reale Menschen, und es spiegelt das reale Leben wider.
Es gibt Muttis aller Altersklassen, verschiedener Kulturen, mit unterschiedlichen Interessen, mit den ganz persönlichen Macken.
Es gibt Freundschaft, Feindschaft, Freude, Ärger, Spaß, Teilnahme, Mitleid und manchmal einfach nur wunderbaren Blödsinn.
Und wie das wahre Leben ist auch FM Veränderungen unterworfen.
Manche gehen, andere kommen.
Manches wird besser, anderes nicht.
Ich gestehe, ich vermisse weiterhin schmerzlich die alten Kneipen. Ich hab dort unendlich viele unglaublich schöne Nächte verbracht.
Das Wichteln hat so viel Spaß gemacht.
Pathfinder, danke für die schönen Kindheitserinnerungen. :wub:

Warum ist FM denn nun so etwas Besonderes?
Neugierig wie ich bin, gucke ich mir gelegentlich mal andere Foren an. Man soll ja schließlich über seine Nasenspitze hinaus gucken.
Aber so etwas wie FM gibt es nirgendwo.
Zum einen bringen die Größe und das ständige Wachsen dieser Gemeinde immer wieder neue Anregungen.
Und Haushaltstipps findet man im Internet millionenfach, aber dann geht es auch nur darum.
Das Besondere hier ist, dass es keine Grenzen gibt. Hier bekommt man Lösungen für alle Probleme, auch wenn es einen nur mal hinterm Ohr juckt.
Man kann über Gott und die Welt reden oder einfach nur rumblödeln und Spaß haben.
Mitten in der Nacht mutterseelen allein zu Haus? Keiner da zum quatschen?
FM hilft. (Ach übrigens, falls es einige nicht wissen - die Bar ist rund um die Uhr geöffnet.)

Natürlich darf man nicht vergessen, dass es ein Leben neben FM gibt.
Aber ohne kann ich es mir nicht mehr vorstellen.

Bernhard und Hans-Jörg, habt ihr damals geahnt, was ihr da losgetreten habt?
Wohl kaum.
Auf jeden Fall habt ihr Großes geleistet.

(IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Schilder/smilie_d_002.gif)

Und auf die nächsten 50 Jahre


auch ich war absoluter PC-Neuling und bin hier gelandet ,mit Hilfe von freundlichen Usern, wurde ich fit gemacht ,und das im Rentenalter! :blumen: :blumen:

Herzliche Glückwunsch ,Benhard und Hans-Jörg


Zitat (Master_of_Stone @ 21.09.2008 22:58:23)
...
Zwei Tage nach meiner Anmeldung wurde ich im Kneipenviertel mit Leuchtfeuer "verlobt", wo ich gar nicht mehr wußte wie mir geschah. Ich wollte doch nur ein wenig chatten und hatte mich erstmalig in einem Forum angemeldet.
Was war geschehen?? Hab ich was falsch gemacht?? Wie komm ich aus dieser Geschichte wieder raus?? Ich kenne Sie doch gar nicht!!
...

Nur mal so als "Nachtrag"

Das "Ich kenne sie doch gar nicht", bezog sich nur auf die damalige Zeit > Zwei Tage nach meiner Anmeldung ...
Später erst, nach regem PM Kontakt habe ich mit Ihr telefoniert und wir haben unsere Fotos ausgetauscht.
Leuchtfeuer ist doch ein passables Mädel
:D :blumenstrauss:

Hallo Bernhard,

ich glaube man konnte hier auch immer super geholfen werden.

Gruß Andante :blumen: :freunde: :malpieksen: :ohgrosserbernhard:


Zitat (Master_of_Stone @ 22.09.2008 19:16:49)
Nur mal so als "Nachtrag"

Das "Ich kenne sie doch gar nicht", bezog sich nur auf die damalige Zeit > Zwei Tage nach meiner Anmeldung ...
Später erst, nach regem PM Kontakt habe ich mit Ihr telefoniert und wir haben unsere Fotos ausgetauscht.
Leuchtfeuer ist doch ein passables Mädel
:D :blumenstrauss:

Und wann findet nun die Hochzeit statt? :D :pfeifen:

Zitat (Sparfuchs @ 22.09.2008 19:25:38)
Und wann findet nun die Hochzeit statt? :D :pfeifen:

Wenn Du und Leuchtfeuer und ein paar andere zum Muttitreffen kommt.
Der Verbleib von Vierbeinern und anderen geklärt ist,
kein Einspruch seitens des Finanz- und Standesamtes kommt,
und George Bush die deutsche Staatsbürgerschaft bekommt.

:stuhlklopfen: :toktok: :toktok: rofl rofl

ich trau mich ja fast garnicht zu gratulieren, weil ich ja noch ein absoluter frischling bin..... :bäh:

natürlich trau ich mich :blumenstrauss: :blumenstrauss:

herzlichen glückwunsch und es gibt nichts schöneres (na gut fast) als dieses forum :bussi:

vielen lieben dank, dass es euch alle gibt und ich bin fast ein büschen traurig, dass ich nicht viel früher auf meinen vater gehört habe :heul:

auf die nächsten fünf und die werde ich dabei sein! versprochen oder angedroht, wie immer ihr es wollt ;)

liebe grüße
selito


ihr braucht hansi und mir nicht gratulieren - ihr koennt euch selbst gratulieren!!! :)

Schoen, dass ihr hier eure Gedanken und Glueckwuensche beitragt!


@Melly

Oh ja, dieser Hackerangriff - das war ne Aufregung
...und die Trolle :D :D :D Wie hiess der eine nochmal mit der Perserkatze, der war doch klasse.

@ Bernhard

Ich glaub schon, dass wir dir gratulieren dürfen, sollten und gar müssen. Du hast den Rahmen geschaffen und dafür sind wir dankbar (ich hab jetzt so einfach "wir" gesagt, hoffe damit keinem auf den Schlips getreten zu haben)


:prost: Herzlichen Glückwunsch an Bernhard, Hansi und alle User, die dieses Forum mitgestalten :blumenstrauss:

Ich trolle :P mich schon seit einiger Zeit hier herum und das Spaßeln mit einigen Usern hat mir die ein oder andere zusätzliche Lachfalte beschert... :lol:

Aber was nimmt man nicht alles in Kauf für die erfolgreiche Gründung florierender Unternehmen bei FM - z.B. die Frying Pan Power Company und die Jufre AG... :bigboss: :lol:

Für zwei Mini-Mutti-Treffen habe ich sogar die bayerische Landesgrenze überschreiten müssen - schee war's... :wub:

In diesem Sinne: auf die nächsten Jährchen :kaffeeklatsch:

justme (hunzi :hihi: )

[SIZE=1]edit: hatte Hansi vergessen[/SIZE]

Bearbeitet von Justme am 22.09.2008 21:26:19


ich muss was Aktuelles nachtragen

ich bin kränklich (verschnupft)
überarbeitet
gestresst
völlig genervt

und ich sitze hier und schmeiße mich gleich vor Lachen untern Tisch

immer wenn ich völlig abgeschlafft bin, werde ich albern
und wo kann ich das ablassen?

HIER!

auch darum ist FM so schön
:wub:


Ich gratuliere hiermit den Machern, Ideenhabern, Mitwirkenden: kurzum Euch allen... und auch mir selber: Nämlich dazu, vor ein paar Jahren über Euch hier gestolpert zu sein.
Wer hört mir zu, wenn nicht Ihr?
Wer bringt mich auch in den dunkelsten Momenten doch zum herzhaften Lachen? IHR!
Wer gibt mir einen brauchbaren Rat, wenn ich nicht weiterweiß... ok, mehr ist nicht nötig, sonst artet das noch in kriecherisches Lobhudeln aus. ;)

Habt Dank, daß es Euch gibt!... :bussi::blumenstrauss:
Oft genug geht es hier zu, wie bei den Golden Girls :lol: und deshalb gibt's von mir ein Lied:

Thank You For Being A Friend

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 23.09.2008 02:55:38


Auch von mir herzliche Glühstrümpfe zum fünfjährigen Bestehen. Ich selber bin etwa seit Halbzeit dabei und fühle mich hier kurz gesagt sauwohl.

Auf weitere Jahre mit interessanten, kontroversen, informativen und netten Beiträgen, Diskussionen, Fragen und Antworten.

Gruß vom kleinen lästigen Insekt

(aber, psst, den Klugscheißer und Verbalgourmet muss ich doch noch kurz raushängen lassen: Zum Jubiläum fehlen noch 45 Jahre, Jubiläen gibt es nämlich nur alle 50 Jahre)


Ein dickes Glückwunsch-Busserl auch von mir... :bussi:

Schön, dass es diese Seite gibt und noch schöner, dass ich sie entdeckt habe.
Auch durch einen Zufall, sprich durch stöbern im Internet.

Auf die nächsten 5 Jahre und noch viele mehr!!!

Kara... :blumen: :blumen: :blumen:


Meine Güte, ich bin ja auch schon 3 Jahre dabei...

Erst mal danke an Bernhard für Deine tolle und ergreifende "Rede" :blumen:

Ich selbst bin über Günther Jauch hierher gekommen und bin sehr froh darüber.
Meist bin ich nur unter der Woche hier, da ich im Büro nicht immer viel zu tun habe
und mein Chef mich in der freien Zeit unbegrenzt ins Internet läßt (dankeschön....)
Abends und am Wochenende lebe ich dann doch lieber im realen Leben, aber so manche Berichte nehme auch ich mit (und sie mich).
Ich habe hier schon richtig irre lustige Stunden verbracht (Joan, erinnerst Du Dich?) und auch so manches Mal ein Tränchen verdrückt oder mich wahnsinnig aufgeregt.
Reale Kontakte mit Muttis habe ich keine, zu einem Muttitreffen hab ichs noch nicht geschafft, aber dafür fehlt mir auch echt immer die Zeit.
Mit einer einzigen ganz lieben "Leidensgenossin" (so fing der Kontakt an) schreibe ich aber regelmäßig, wir haben in ganz Vielem gleiche Ansichten und ich möchte sie nicht mehr missen.
Das Gleiche gilt für FM, wenn auch für mich in der letzten Zeit nicht mehr so viel Interessantes dabei ist.
Reinschauen werd' ich aber immer wieder, übrigens ist FM auch für mich das Erste und Einzige Forum.
Und ich bin anspruchsvoll!!
Will damit sagen: Tolles Forum, vielen Dank dafür.

Bearbeitet von Tamora am 23.09.2008 11:18:31


Ich gratuliere auch zum fünfjährigen Bestehen und danke den Moderatoren von FM, daß sie nachsichtig mit uns umgehen. :blumenstrauss:


Herzlichen Glückwunsch (IMG:http://www.bildercache.de/bild/20080923-162924-929.gif) Bernhard und Jörg

Genau wie dieses Gedicht, habe ich dieses Forum empfunden.
(Will das Glück nach seinem Sinn dir was Gutes schenken,) für mich ist es das Forum (sage Dank,) das will ich hiermit tun (und nimm es hin ohne viel Bedenken.) Trau schau wem. Das war auch für mich das erste mal.
Ich habe erst mal nur nachgesehen ob da kosten auf mich zukommen (Jede Gabe sei begrüßt,) jeder Rat, jeder Tipp, jeder Scherz, jede Geburt und ach den Schmerz will ich nicht vergessen (doch vor allen Dingen:
Das, worum du dich bemühst,)
alle regeln einhalten (möge dir gelingen.) Das hoffe ich

Ich habe bei Google immer diesen Tipp gelesen, und beim weiter klicken habe ich wohl auf einen „ falschen“ teil geklickt.
Und da war ich drin.....
Ich habe dann sehr oft dort rumm gesucht und mich sogar mal dort Verewigt.
Dann wieder ein klick ich war im Forum, upps da geht es ja noch weiter....
Schön da durfte ich aber nix schreiben. Dann war das mit dem anmelden.
na ja, die, wollen bestimmt auch noch Geld haben........
also suchen, suchen und noch mal suchen, aha die wollen ja nur das du mitmachst.....
Schön so was gibt es auch noch?
Ja nun bin ich mit der kurz Ummeldung doch schon seit den 30. 12. 07 dabei, also auch schon fast ein Jahr.
Ach ja, ich habe auch schon ein mini Muttitreffen bei seni erlebt, und es war trotz des Wetters wunderschön.
Inzwischen habe ich viele sehr liebe Kontakte, die ich nicht mehr missen will.
Ich habe sehr viel gelernt und auch schon weiter geben können. Ich habe sehr viel gelacht, auch war ich traurig.
Wie eben alle schon geschrieben haben, wie im richtigen Leben.


Ich hoffe ich mache euch nicht mehr sooo viele sorgen, denn ich bin sooo gerne hier.
Also macht einfach alle weiter so.
Ach ja da wir ja fast alle, mit FM verheiratet sind:
Feiern wir also die Hölzerne Hochzeit - 5 Jahre


Erst einmal Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.

Wie habe ich zu FM gefunden? Ich habe mal in einem Damenmagazin darüber gelesen, mir die Adresse gemerkt (das ist bei mir nicht immer so einfach) und habe am nächsten Tag direkt auf der Arbeit reingeschaut. Das war so 2003 oder 2004. Seit dem war ich fast täglich drin. Aber leider nicht angemeldet, denn ich konnte ja schlecht über den Account von der Maloche darein. Internet hatte ich zu hause noch nicht. Ich habe mich gefragt, wer diese Menschen sind, was sie beruflich machen, wie sie wohl aussehen, was sie bewegt, wie ist ihr Verhalten. Mit manchen Beträgen konnte ich was anfangen, mit manchen weniger. Ich habe viel gelacht, und ich habe auch mit euch geweint, als nur Besucher war.
Anhand der Nicks und den Berichten konnte man schon ein bisserl was die Person einschätzen (Glaube ich).

Dieses Jahr hat dann endlich die Moderne in unserem Haus Einzug gehalten, wir hatten Internet: Dennoch habe ich lange Monate überlegt, ob ich mich anmelden sollte. Schließlich war es hier nicht immer eitel Sonnenschein. Dennoch habe ich es dann gewagt. Seit Juli dieses Jahres bin ich Mitglied. Ich wurde herzlich aufgenommen und nach drei oder vier Tagen hatte ich sogar eine PM, über die ich mich sehr gefreut habe.
Über meinen Nick habe ich auch lange bevor ich mich überhaupt angemeldet habe, nachdacht. Ja, ich wollte hier rein, aber wie nenne ich mich? Was mythisches? Nää; bin nicht ich. Meinen alten Trucker-Skip? Nee, das war mir dann doch zu intim. Was lateinsiches? Hm ja, geht. Aber was ist ok? Was kann ich nehmen, was zu mir passt?, was eindeutig zweideutig verstanden wird. Wird es vielleicht überbewertet, oder falsch verstanden? Möglich, das ich selbst den Namen nicht verstanden habe. Nää, ich habe dann das lateinsiche auch verworfen. Hängen geblieben bin ich dann bei Eifelgold. Das bin ich, das passt zu mir, das sagt aus, wo ich mich gerne befinde, und das ich mich gerne in der Natur bewege.

Ich freue mich immer wieder, wenn neue Themen eröffnet werden, wo man seine Erfahrungen wiedergeben kann und noch besser aus den Erfahrungen anderer was lernen kann.

Bei einem Treffen war ich leider noch nicht dabei, hoffe aber, dass sich das bald mal ändern wird. Denn es bleibt immer noch die Frage offen: Wie schaut ihr aus.

Schade finde ich es leider, wenn sich neue Mitglieder anmelden und die man dann nie wieder mehr liest. Warum dies so ist, vermag ich nicht zu sagen. Ich kann da nur von mir ausgehen, die sich wirklich lange und reiflich überlegt hat, Mitglied zu werden. Mit allem was dazu gehört.

FM ist mein erstes und einziges Forum. Ich denke, hier ist alles dabei. Die Tipps sind klasse, gut umsetzbar, was will ich mehr.?

Danke sagen möchte ich nicht nur dir, der das Forum ins Leben gerufen hat, sondern auch allen, die dieses Forum am Leben halten.

Auf die nächsten 5 Jahre

Alles Liebe

Eifelgold


Ich freue mich dabei zu sein und Tanze mit FM in die nächsten Jahre mit rein
Macht weiter so Für Euch(IMG:http://www.bildercache.de/minibild/20080923-222342-822.jpg)
Ales Gute auch von mir
HannaS


Im Oktober bin ich 3 Jahre hier und habe nicht bereut mich angemeldet zu haben. Ich habe in dieser Zeit auch viel Schönes, Heiteres und auch Trauriges erlebt. Vieles hat mich bereichert, einiges aber auch enttäuscht. Ich habe viele liebe Menschen kennengelernt und das allein schon war die Anmeldung wert.

Alle guten Wünsche zum Geburtstag und auf weitere schöne Jahre! :blumen:


Hallo
Herzlichen Glueckwunsch zum 5. Forumsjahr.
Ich habe am Anfang nur als Gast gelesen,als ich mich dann endlich entschlossen habe hier anzumelden,wurde ich so lieb empfangen.Ich hab mich hier oft kringelig gelacht und manchmal ist ein kleines Traenchen geflossen.Viele Menschen hab ich hier kennengelernt und viele tolle Tips erhalten. :wub:
Dann kam der boese Keylogger,der mir saemtliche Passwoerter und Online Banking Daten gemopst hat und ich mich so lieber bei Fm abgemeldet habe.
Nach kurzer Abstinenz war ich dann unter neuem Nick wieder dabei.
Frag Mutti ist fuer mich fast zu einem Hobby geworden und es war auch eine Medizin.
Hatte Schlafprobleme,aber ich wusste,dass ich immer bei FM schmoekern und lesen kann.

FM ist zu eine tolle Gemeinschaft.Wie im richtigen Leben gibt es hier Freude,Leid,schallendes Lachen und viele andere wunderbare Dinge.

Ausserdem habe ich hier viel gelernt: Ich kenne nun viele neue Rezepte,Tricks im Haushalt und viele kleine,aber wichtige Dinge.
Vor Fm haette ich Cola nie ins Klo gekippt,aber heute weiss ich dank Fm,dass Cola super zum reinigen ist.

Ja,ich gebe zu,dass ich ein wenig suechtig nach Fm bin.....Aber sind wir nicht alle ein bisschen Bluna ? :lol:


Fazit: Ich bin gern hier und es ist ein schoenes Hobby.Instant Knowledge !


Ich hoffe,dass noch viele Jahre FM folgen.Und viele tolle Rezepte :blumen:

Ein liebes Dankeschoen an alle Admins,Mods,Lotsen und natuerlich die Community! :applaus:


Lg Daraja


Wenn auch ein bisschen verspätet......
Aber auch von mir: Alles Liebe zum 5.Geburtstag nachträglich.
Ich finde es super das es das Frag Mutti Forum gibt. Auch wenn ich nicht sehr viel schreibe,ich lese hier fast jeden Tag und finde oft sehr wertvolle Tipps. Ich habe das Forum auch schon oft weiter empfohlen(aber die meisten kannten es schon:) ) .
Ich wünsche dem Forum das es so bestehen bleibt wie es ist und hoffe auf weitere 50!! Jahre.
LG
Frauke


Ich gratuliere ALLEN Beteiligten zum 5 jährigen Jubiläum !!! :blumenstrauss: :blumenstrauss: !

Ich bin zwar nicht jeden Tag bei FM, aber doch regelmäßig. Nach ein paar Tagen Abstinenz drückt mich dann wieder die Neugierde. Meistens schau ich abends vorbei, wenn die Kid´s ihr Abendprogramm gucken.

Immer finde ich Neues oder auch Altes was ich aber noch nicht kannte oder was schon in Vergessenheit geraten war. Auf jeden Fall ist immer etwas Interessantes dabei, das mich auch über längere Zeit fesselt.

Also, ich wünsche mir das es FM noch lange gibt und es weiter interessant und so lebendig bleibt.

LG - Zartbitter ( habe grad´ein kleines Täfelchen verdrückt, zur Feier des Tages natürlich :pfeifen: )


Auch wenn du, lieber Bernhard, meinst, es sei nicht nötig, dir zu danken und zu gratulieren,

TU ICH ES HIERMIT TROTZDEM!!!!!!

Ich bin ja noch Frischling, was die Zeit, die ich bei FM bin, angeht. Zwei Jahre sind es nun. Aber im Gegensatz zu manchen anderen Usern habe ich mich nicht gescheut, mich gleich hier anzumelden, als ich dieses wunderbare Forum fand. Wie? Weiß ich gar nicht mehr.

Anfangs war es ein bisschen schwer, Kontakte zu finden, doch ich weiß aus meiner Zeit als Mod in einem anderen Forum, dass das nunmal seine Zeit braucht.

Und da wir gerade beim Thema sind: Vielen, vielen Dank auch an die Mods und Lotsen, die dies hier letztendlich erst durch ihre Arbeit ermöglichen. Ich weiß, wie schwer es ist, ein so umfangreiches Forum ständig zu beobachten, jeden einzelnen Thread (heute mal das richtige Wort) unter die Lupe zu nehmen und zu sortieren.

Gerade bei der Fülle der Meinungen ist es enorm schwierig, den Überblick zu behalten, Streit zu schlichten und stets da zu sein, wenn man als User jemanden zum Helfen braucht.

Aber auch, wie schon erwähnt, lebt dieses Forum von der Mitarbeit der User. Und ich wünsche diesem Forum weitere fünf, zehn oder gar mehr Jahre, in denen es nicht nur weise Ratschläge parat hält, sondern allen eine sinnvolle und humorvolle Freizeitgestaltung sein soll.

Ich selbst schreibe in letzter Zeit nicht mehr soviel (Un)sinn, da mich meine Arbeit und meine weiteren Hobbies auch noch ein ganz klein wenig in Anspruch nehmen. Anstatt stundenlang nur dummes Zeug ins Forum zu schreiben, gehe ich jetzt wieder öfters angeln, suche Pilze, stecke in der Werkstatt oder kümmere mich um meine Aquarien. Da muss man halt auch Prioritäten setzen.

Trotzdem schaue ich nach wie vor jeden Tag in FM, denn ein Tag ganz ohne FM ist wie ein Tag ohne Sonnenschein (außer natürlich im Urlaub. Doch selbst im Urlaub hab ich mich dabei erwischt, in Mariestad (am Vänernsee in Schweden) in der Touristeninformation www.frag-mutti.de in einen der öffentlichen Computer einzutippen und mal kurz zu kucken.... rofl

... so weit geht schon die FM-Sucht.

Mit den besten Wünschen


euer Abraxas


Die allerbesten Glückwünsche auch von mir. Habe FM über die Freizeit-Revue gefunden und lange nur lesend das Forum besucht, bis ich mich getraut habe, mich auch anzumelden.

Das habe ich bis heute nicht bereut. Es gibt Themen zum Lachen, aber auch zum Weinen (meistens bei den Tieren), viel Praktisches, viel Leckeres.

Ich bin zwar noch eines der jüngeren Mitglieder, hoffe aber doch, dass wir uns hier noch lange austauschen können. Mir würde etwas fehlen.

Danke an Bernhard, alles Mods und Lotsen. Macht weiter so!

:blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:


Auch von mir die allerbesten Glückwünsche zum 5-Jährigen. :blumenstrauss: :blumenstrauss: :blumenstrauss:

Ich danke Euch allen dafür, daß Ihr dieses Superklasseforum ins Leben gerufen habt. Vor allem danke ich aber Gott oder wem auch immer dafür, daß er mich bei dieser einen SternTV-Sendung ausnahmsweise einmal nicht hat einschlafen lassen! Wer weiß, vielleicht wüsste ich heute noch nicht, daß es Euch gibt! Früher habe ich immer schnell die Lust am Surfen verloren, aber seit ich FM kenne hat sich das geändert. Bei Euch bin ich immer kleben geblieben, es gibt hier ja so viele interessante, spaßige, traurige, lehrreiche und auch merkwürdige Dinge zu entdecken. Und seit ich beschlossen habe, hier auch meinen Senf dazuzugeben, macht es nochmal so viel Spaß.

Macht weiter so, Ihr seid einfach nur großartig!

Liebe Grüße aus Hessen, Eure Schwester S. :blumen:


Kostenloser Newsletter