Rückrufaktion Pedigree Hundefutter


Zur Info an alle Hundehalter hier eine aktuelle Pressemeldung zur Rückrufaktion für Pedigree Hundefutter:

24.09.2008

Pedigree ruft Hundefutter zurück
Knochenstücke im Napf

Fleischskandale machen auch vor Hundefutter nicht Halt. Aus Versehen lieferte ein Lieferant Fleisch mit größeren Knochenstücken an Pedigree. Der Hundefutterhersteller merkte nichts und verarbeitete Fleisch und Knochen zu Dosenfutter. Nun ruft Pedigree alle betroffenen Dosen zurück.

200 000 Dosen betroffen
Die Knochen im Futter sind zum Teil so groß, dass Hunde daran ersticken oder Verletzungen ihrer Verdauungsorgane erleiden können. Bisher ist zwar kein Vorfall bekannt. Trotzdem soll das Dosenfutter weder verkauft noch an Hunde verfüttert werden. Betroffen sind folgende Sorten:

Pedigree mit 5 Sorten Fleisch, 400 Gramm Dose, Mindesthaltbarkeitsdatum: 13.8.2010
Pedigree mit 5 Sorten Fleisch, 820 Gramm Dose, Mindesthaltbarkeitsdatum: 13.8.2010
Pedigree mit Herz, Leber & Pansen, 400 Gramm Dose, Mindesthaltbarkeitsdatum: 14.8.2010
Pedigree mit Herz, Leber & Pansen, 400 Gramm Dose, Mindesthaltbarkeitsdatum: 13.8.2010
Tierhalter, die diese Dosen schon gekauft haben, können das Hundefutter beim Händler umtauschen oder ohne Porto an Pedigree zurückschicken. Pedigree erstattet entweder den Kaufpreis oder tauscht die Dosen aus. Die Rücksendung soll an folgende Adresse erfolgen:

Mars Petcare Deutschland
Pedigree Rückruf
Eitzer Str. 215
27283 Verden

Für Fragen und weitere Informationen hat der Hersteller eine kostenlose Hotline unter 0 800-8 11 81 11 eingerichtet.

Quelle


Danke für die Info.
Obwohl ich kein "Nassfutter" füttere.Höchstens mal von Pedigree Pal
Pur den grünen Pansen - der ist nicht ganz so geruchsintensiv. :wacko:


Ich forste gleich morgen unseren Laden durch................


Obwohl das Zeug in unserer Gegend hergestellt wird, habe ich meinen Hunden Pedigree nie gefüttert.
Für das Geld habe ich lieber das hier gekauft und kam dabei qualitativ absolut besser weg. ;)

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 26.09.2008 03:45:40



Kostenloser Newsletter