Gänse-/Enteneier, wo gibt es die?


Hallo ! Weiß jemand warum es z.B. im Kaufland etc keine Gänseeier und Enteneier gibt ? Wo bekomme ich die ? Gruß Uli


Hi...
weiß ja nicht, wo Du herkommst, also ich meine lebst Du in einer Großstadt oder eher ländlich?
Weil bei uns gibt es jedemenge Bauern, die Hofverkäufe tätigen. Und da bekommst Du solche Eier.

Gruß, KaRa...


Guck doch mal in Stuttgart, in der Markthalle.


sind für Supermärkte generell nicht lohnend als Produkt, denn es müssen bei Enteneiern z.B. eine Reihe von schärferen Vorschriften befolgt werden, zudem ist die Nachfrage viel zu gering für nen Supermarkt.

(Zitat aus einem anderen Forum:)

Zitat
Hier ist ein Auszug aus der Hygieneverordnung. ( Verstösse dagegen werden in der Regel als Straftatbestand geahndet und nicht als Vergehen)

Zur Minderung der gesundheitlichen Gefahren für den Menschen durch Enteneier wurde die „Verordnung über Enteneier“ (Tab. 5.14) erlassen, die eine Reihe von Maßnahmen zum Behandeln und Inverkehrbringen von Enteneiern vorsieht.
Zum menschlichen Genuß bestimmte Enteneier müssen mit einem deutlich lesbaren Warnhinweis auf eine längere Kochzeit versehen sein (§ 1 Abs. 1).
Die Entenei-Verordnung macht die Verwendung von Enteneiern in gewerblichen Betrieben, in denen Lebensmittel als Eiprodukte im Sinne der Eiprodukte-Verordnung hergestellt werden, von einer besonderen Genehmigung abhängig, die nur erteilt werden darf, wenn alle in diesen Betrieben hergestellten Lebensmittel einem Erhitzungsverfahren unterzogen werden (§ 2 Abs. 1 Nr. 3). § 3 verbietet grundsätzlich den Vertrieb bebrüteter Enteneier zum Zwecke menschlichen Genusses.

Rechtliche Grundlagen 97
Tab. 5.14: Verordnung über Enteneier i.d.F von 1956 (BGBl. I (1956) S. 944)
Inhalt
§ 1 Zum menschlichen Genuß bestimmte Enteneier müssen Warnhinweis („Entenei! 10 Minuten kochen!“) tragen; ebenso Verpackung und Verkaufsraum
§ 2 Genehmigung für Betriebe, die Eiprodukte aus Enteneiern herstellen Genehmigung darf nur erteilt werden, wenn dort hergestellte Speisen grundsätzlich hitzebehandelt werden.



Ich würde es also ganz simpel mal auf nemWochenmarkt versuchen, da sollte es ja einige geben bei dir in der Umgebung, auch am Wochenende

Wen du bei dir eine Wochen Markt hast wo Bauern ihre Eier verkaufen , einfach mal den Bauern fragen.Bei uns liegen sie in einen extra Korb .Wochen Märkte sind in der Regel 1x die Woche bei uns nur Freitag .Das kann aber auch ein anderer Tag sein .Diese Eier nimmt mann zum backen oder für Nudel als Rührei sin sie nicht gut .

Bearbeitet von HannaS am 09.10.2008 19:46:42


Bei uns auch nur beim Bauern im Hofladen oder aber auf dem Wochenmarkt.

Zum Backen würde ich die Eier nicht nehmen. Ich würde die mir schön weichkochen und dann genüßlich beim Sonntagsfrühstück verzehren.

Wie lang braucht eigentlich so ein Gänseei, bis es weich gekocht ist?


Schau mal hierHier kanst du es nachlesen


Danke schön,
so um den Dreh habe ich mir das auch schon gedacht.
Beim nächsten Besuch beim Bauern werde ich mir mal so ein Eichen mitholen.



Kostenloser Newsletter