MTV: ist leider kein Musiksender mehr


Pläne von MTV

Lange Zeit war MTV ein Musiksender für so ziemlich jeden Geschmack. Dann kamen die Klingeltöne und musikalisch ging es so langsam bergab. Gefühlte 99% der Sendezeit ist im Moment mit absolut dämlichen Datingshows aus den USA belegt. Und nun will MTV noch Sendungen wie MTV News, Masters und Rockzone aus dem Programm nehmen.

Schade. Es hatte mal gut begonnen. Aber das war es jetzt leider. Tschüss MTV!

ivch glaube früher haben wir alle vor dem TV gehangen bis der Arzt kam um die Neussten Videos an zu sehen...Ich erinner mich das es ein absoluter Teeny-Strassen Feger war, als Michael Jacksons Video von Thriller mit grossem Tam Tam seine Premiere hatte....

Heute ist es so, das Bands nur noch mit viel "Hupfdohlen" und nacktem Fleisch auskommen müssen. Auch die Qualität der Videos lässt doch zu wünschen übrig...

Was Thriller abgegangen ist wie ne Rakete ( als Video) ... davon sieht man doch heute nix mehr...

Nennt mich Spiesser...doch ich schau schon lange keine Video sender mehr....


Sille


Das war ja vorauszusehen.Meine Jungs und ich haben uns schon lang
geärgert.Erst die dusseligen Klingeltöne und dann dieser Datingmüll :wacko:

Man wird sehen .Es gibt ja noch andere Sender.


Also ich kann mich noch vage an die Zeiten erinnern, als bei Viva und vor allem MTV sowas wie Musikvideos liefen. Lang ists her.

Ich hab meinen Fernsehkonsum seitdem stark eingeschränkt, schließlich wird das Programm auch auf fast allen anderen Sendern immer flacher ("Das Niveau ist gerade unters Bett gekrabbelt und heult!").

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal ein Musikvideo beim MTV gesehen hab. Bei Viva mal spät abends.
Vor kurzem lief auf einem der Sender ein Oasis-Konzert, ca eine Stunde. In der Stunde kam ungelogen 5 mal Werbung und es waren immer dieselben 3-4 Spots. *argh*

Letztlich ist es mir egal, aber es ist doch immer wieder bemerkenswert wie die Macher es schaffen, auch die letzten guten Sendungen ausm Programm zu werfen.
MTV Masters war ja immer noch ganz nett.

-_-


Zitat (Jinx Augusta @ 23.10.2008 15:11:02)
"Das Niveau ist gerade unters Bett gekrabbelt und heult!"

rofl rofl rofl rofl

Danke... damit hast du meinen Tag gerettet grade!

MTV und Viva ist schon länger out.

Yavido ist absolut in

Am besten als Minianwendung (Gadget) installieren. Oder auf Kabel Digital. Die senden jedoch ein anderes Programm als im Internet.

Und garantiert OHNE Klingeltöne von der Firma Schlampa. Desweiteren fast keine Werbung. Einfach Musik pur. :daumenhoch:

Labens


Yavido gibts auch auf sat
i music one find ich auch net schlecht kein handybimmelgedöns...


Ui, es gibt noch MTV auf dem Jumba-Sender? rofl


MTV gibt es noch? jetzt weiß ich was ich da beim Zappen überspringe....bei mir läuft der Musiksender DeluxeMusic im Fernsehen oder wer will kann es auch als Stream nutzen...


Also grad lief Rockzone spezial... mit sauvielen alten Klassikern. Sogar The Doors... Metallica... AC DC... QUEEN! Und das mitten am Tag...

Ist wahrscheinlich sowas wie ne Nadel im Jambahaufen...



Kostenloser Newsletter