Löcher in den Rosenblättern: wer macht die da rein ???


Ich bräuchte mal eure Hilfe *büttteeee*

Ich haben ein Rosenbeet im Garten, mit viel Lavendel dazwischen. Habe bislang auch noch keine Probleme mit Läusen gehabt... da hilft der Lavendel.
Gestern hab ich entdeckt, daß die ganzen Rosenblätter völlig durchlöchert sind :(
Sieht aus, als wenn sich da einer mit nem Locher zuschaffen gemacht hat :angry:
Hab dann mach dem Verursacher gesucht und gesucht, hab aber keinen finden können. Kann der froh sein, dem hätt ich den Hals umgedreht :pfeifen:
Habt ihr vielleicht ne Idee, wie die da reingekommen sind bzw. wer die da reingemacht hat ??? Und was tu ich dagegen ???
Wäre um schnelle Hilfe dankbar, bevor der Rosenblätterlocher auch den Rest noch schafft :labern: :wallbash:


Könnte es sein, das es sich ne Raupe auf den Rosen gemütlich gemacht hatt?
wenn nicht Gegenfrage: sind auf den Rosenblättern braune Stellen zu finden? wenn das der Fall ist, könnte es sich um Rosenrost handeln.
Gruß Tulpe :winkewinke:


Also Punkt 1: Ich hab so ca. 20 Rosenpflanzen im Beet, alle haben Löcher, einige mehr andere weniger, aber alle ! Und ich hab alles untersucht und nicht eine Raupe oder anderes gefunden !
Punkt 2 : Rosenrost ist es definitiv nicht, auch nicht Mehltau, das kenn ich und hatten meine Rosen auch schon. Braun sind die Blätter auch nicht, sehen ganz normal aus, nur durchlöchert .... was ist das bloss :heul: :heul:


gugg mal hier rein vieleicht findest du was
http://www.meinerosen.de/rosen83.shtml

Gruß Tulpe :winkewinke:


tja... habs mir mal angesehen... lieben Dank Tulpe :)
Aber viel weiter bringt mich das jetzt auch nicht, hab ja keine Tierchen gefunden... ob ich vielleicht einfach irgendein Gift gegen alles nehmen sollte ??? :unsure:


Hallo, Schnitzelchen

Bevor ich mit Gift den großen Rundumschlag machen würde, nähme ich lieber ein paar der durchlöcherten Blätter mit ins Gartencenter. Die Mitarbeiter dort kennen sich in der Regel gut aus und können den Übeltäter sicher identifizieren.
Dann musst du nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen.

Viel Erfolg und liebe Grüße,
Cal


Danke Cal, das ist die Idee :) :)
Das werd ich mal machen, mal sehen, ob die mir weiterhelfen können :)



Kostenloser Newsletter