A 61 bis Stuttgart Wetter heute


Hallo Zusammen,

brauche heute mal eure Hilfe.
Bei uns schneit es wie dolle, und mein Großer ist mit seinem Kumpel aus NRW in Richtung BaWü zur Schule . Er hat mich schon ein paar mal angerufen und mitgeteilt, dass die Bahn leider zugeschneit ist. Eine Rutschpartie nach der nächsten.
Klar habe ich ihm alle Vorsichtsmaßnahmen auf dem Weg gegeben. Er gibt diese dann auch an dem Fahrer weiter.

Via Internet ist leider nicht viel zu ermitteln. Könnt ihr mir helfen, damit ich meinen Dicken ein paar Infos geben kann?

Wie ist die Wetterlage ab Erftstadt in Richtung BaWü rund um die A61 und natürlich ab Karlsruhe Richtung Stuttgart.
Die Jungs sind nun schon seit gut zwei Stunden unterwegs und nicht wirklich weiter gekommen. Leider kenne ich auch nicht alle Lokalradios rund um die 61

Wär klasse, wenn ich ein paar Infos bekäme, die ich den jungen Männern mit auf dem Wege geben kann.
Danke schon mal im Voraus.


Hm .. dazu könnte ich dir jetzt auch nur erstmal die Verkehrsmeldungen aus dem Raum nennen, aber die werden die beiden ja wohl selber wissen:

Bonner General Anzeiger - Verkehr

oder halt das Wetter allgemein, da kannste ja Orte entlang der A61 eingeben.

Ansonsten kann ich sagen, dass es hier bei uns in Köln aktuell wild schneit, und sogar bei uns in der Stadt der Schnee liegenbleibt (das will was heißen, Köln ist sonst immer so ziemlich der einzige schneefreie Ort Deutschlands)

Da wird es Richtung Erfstadt bzw ja Eifel, wo die beiden durchmüssen, nicht besser aussehen, im Gegenteil, die A61 da durch die Eifel hat sehr viele Berg- und Talstücke, wenns da richrig schneit kanns gut sein dass es sich da komplett staut..
Zum Glück fahren ja (noch) keine LKW, die am Berg liegenbleiben, aber ein einziger Volltrottel, der jetzt noch mir Sommerreifen unterwegs ist, reicht ja auch schon aus :rolleyes:

Aber das wirst du bei deinem Nickname ja sicher auch wissen :D


Nur: was haben die beiden für ne Alternative, ich meine, selbst wenn sie was auch immer für Infos haben, was sollen sie mit denen machen? Haben die ne andere Autobahn als Alternative? Wenn die schon südlich von Bonn sind, nicht mehr wirklich, dann hilft eh nur noch Augen zu und durch. Vor Bonn hätte man evtl noch die Möglichkti, auf die A3 zu wechseln Richtung Frankfurt, und dann da Richtung BaWü abzubiegen, aber das ist ein leneder Umweg.

Im Prinzip kannst du ihnen glaub ich leider im Moment nicht wirklich helfen. Wie das Wetter um sie rum ist, wissen sie ja. Auf www.wetter.com kannst du ja noch etwas genaueres erfahren


Edit: Nach den neuesten Meldungen von der Verkehrsseite sind ja da einige Einträge zur A 61. Sieht also so aus, als würde da nicht viel gehen zur Zeit .. Vielleicht ist es doch besser, umzudrehen und woanders lang zu fahren, als noch Stunden im Stau zu stehen

Bearbeitet von Bierle am 23.11.2008 18:38:53


Danke Bierle, vom Zeitgefühl her müssten die jetzt schon etwas mehr hinter Erfstadt sein. Nein, es ist ein alter klappriger Vectra, der da so fährt.
Mir ist auch klar, dass die noch ein riesen Stück durch die Pfalz müssen.
Es war ja auch die Frage von den Jungs, wie das Wetter rund um die 61 ist.
Männe meinte auch schon, die wären mal besser über die 3 gefahren. Aber in jungen Jahren fährt man das, was man kennt. Ich selbst kenne die Strecke, die ist selbst im Regen kein Vergnügen. Geschweige denn bei Schnee.

Dennoch danke


möglichst diesen Sender . einschalten

dort gibt´s u. a. auch immer genaue Infos von Zuhörern !!!!

(die A3 wird keine gute Alternative sein, hier stürmt und schneit´s wie blöde...)



Eifel, wir Muttis - immer ein wenig in Sorge :wub: - lass dich mal :trösten:

den Jungs eine einigermaßen gute Weiterfahrt und dass sie gesund ankommen!

grad kam die Meldung !!!!
am schlimmsten ist´s in NRW und auf der Strecke Koblenz / Ludwigshafen stehen
LKW´s auf einem Teil der A61 quer, aber man kann noch dran vorbeifahren!!!

tante edit sagt: in Stuttgart ist noch kein Schnee und Kind aus der Nähe von Würzburg hat eben angerufen :wub:
... dort ist auch nix :pfeifen:

Bearbeitet von missmocca am 23.11.2008 18:52:56


Zitat (missmocca @ 23.11.2008 18:51:21)

und Kind aus der Nähe von Würzburg hat eben angerufen :wub:
... dort ist auch nix :pfeifen:

Jep...hier ist es nur arschkalt :labern: ...

Aber Würzburg gehört auch zu den Städten, wo es sowas von selten schneit... :heul:

Aber wehe, es verirrt sich eine Schneeflocke auf die Straße, dann bricht hier der Notstand aus :blink: :pfeifen:

Danke Missi,
ich gebe es direkt weiter


Wir gehören bei uns auch nicht gerade zu den Winterschneegebieten.
Aber heute ist es sehr schlimm. Männe ist schon raus zum Schneeschippen. Das will schon was heißen. Junior hat sich angezogen und ist raus. Er macht mit dem Nachbarkumpel eine Schneeballschlacht. Wer weiß, wann das mal wieder vorkommt. Lt. unserem Wetterbericht schneit es bis heute Nacht um drei.
Wahnsinn, dass habe ich das letzte mal 1987 erlebt.


Zitat (Mellly @ 23.11.2008 18:56:21)


Aber wehe, es verirrt sich eine Schneeflocke auf die Straße, dann bricht hier der Notstand aus :blink: :pfeifen:

och Mellly

- das mag ich meinem Töchterchen aber gar net so gern sagen,

weil das wird ´s gar net so gut finden :heul:

Notstand wegen einer Schneeflocke :deppenalarm:
- und das wo wir doch aus´m Wald kommen und Schnee und Eis gewohnt sind

Zitat (missmocca @ 23.11.2008 18:51:21)
tante edit sagt: in Stuttgart ist noch kein Schnee und Kind aus der Nähe von Würzburg hat eben angerufen :wub:
... dort ist auch nix :pfeifen:

Es schneit in Stuttgart schon seit ca. 2 Stunden!

Ich wünsche den Jungs eine gute Fahrt und dass sie heil und gesund ankommen.

Zitat (missmocca @ 23.11.2008 18:51:21)

tante edit sagt: in Stuttgart ist noch kein Schnee und Kind aus der Nähe von Würzburg hat eben angerufen :wub:
... dort ist auch nix :pfeifen:

:wacko:

Das habe ich bis vor ein paar Sekunden auch noch gedacht und ich bin aus Wü...

War gegen halb 7 wieder zu Hause und es war wirklich keine Schneeflocke in Sicht...

Gerade schaue ich durch Zufall aus dem Fenster und mußte zweimal hinschauen...

ALLES WEISS :toktok:

In den Nachrichten kam gerade dass die Autobahnen in und um Stuttgart ziemlich frei sind.

Melly, so gings mir auch. Wollte es garnicht glauben!

Bearbeitet von Renate54 am 23.11.2008 22:01:53


Hallo Zusammen,

Die beiden sind heute nacht totmüde aber an einem Stück um 0.30 in Stuttgart angekommen.
Konnte heute abend mit dem Großen telefonieren. Es war ein Grottentrip für beide.

Von uns aus bis Stuttgart ca 400 km haben die gut sieben Stunden gebraucht.

Danke nochmals für eure Hilfe und Zuspruch

LG Eifelgold


Gestern abend waren ab ca. 22.00 Uhr alle Strassen rund um Stuttgart total vereist.

Die meisten Autos fuhren mit 20 km/h Höchstgeschwindigkeit.

Dies nur als kleiner Nachtrag.....

Labens


Das habe ich dann auch gehört. Livebericht sozusagen.
Allerdings hieß es lt. Net es solle schneien wie blöd


Zitat (Eifelgold @ 24.11.2008 21:53:22)
Das habe ich dann auch gehört. Livebericht sozusagen.
Allerdings hieß es lt. Net es solle schneien wie blöd

Hats ja teilweise auch!

Gut dass die Beiden gesund angekommen sind. Meine Tochter musste auch von Spätschicht nach Hause und hat das dann das letzte Stück stehen lassen, weil sie eine ganz steile Serpentime runterfahren muss. Da war wohl das blanke Eis auf der Straße. Da hat sie das Auto lieber auf den Parkplatz gestellt und ist die 10 Minuten mehr nach Hause geschlittert als gelaufen. Aber heil angekommen. Mit dem Auto wars zu gefährlich!


Kostenloser Newsletter