Verfärbte Buntwäsche: Brauche dringend Hilfe


..habe meine 2 neuen Pullover (Gelb und Blau) mit einer neuen Jeans(schwarz) und anderen alten Klamotten gewaschen. Die neue Jeans hat natürlich abgefärbt.. aber nur auf die neuen 2 Pullover. Was soll ich jetzt machen? Wollte mir entfärber kaufen.. aber kann ich dan beide Pullover zusammen entfärben, in einem Waschgang? Würde die ja seperat machen, aber mein Vater ist der Ultimative-Sparer.. der würde das sicher net so toll finden! Bitte.. bin echt verzweifelt.. will die 2neuen Teile echt nicht in die Tonne werfen...


Hallo würde mal sagen das du sie auf jeden fall getrennt entfärben solltes.
Gelb und blau gehören auch nicht zu schwarz in die Maschine.Hast ja nun selber gemerkt.
Ich würde sie getrennt entfärben
Ansonsten steht nur die trennung an und das möchtest du ja nicht.

Viel erfolg milka


Verwende dazu Heitmann BUNTWÄSCHEENTFÄRBER. Jeden Pulli einzel entfärben.

Hier gucken!


Bevor du Entfärber kaufst, wasch sie erstmal schnellstens mit viel Vollwaschmittel und Fleckensalz oder Ace o.ä und so heiß wie möglich.

Manchmal reicht das schon. Wenn nicht, kannst du immer noch mit Entfärber drangehen.

Bearbeitet von Klementine am 27.12.2008 22:33:57


Zitat (Klementine @ 27.12.2008 22:33:21)
viel Vollwaschmittel und Fleckensalz oder Ace

Und die SCHAUMPARTY kann beginnen.

Ich bin erstaunt, dass man eine schwarze (neue) Jeans in die Buntwäsche donnert.


Zitat (Eifelgold @ 28.12.2008 14:59:43)
Ich bin erstaunt, dass man eine schwarze (neue) Jeans in die Buntwäsche donnert.

und ich erst :huh: :huh: dabei steht doch auf jedem etikette
separat waschen.... :huh: bei schwarz sowieso :huh:

aber nadine ist ja noch sehr sehr jung...und sie hat noch zeit um sich weiter zu bilden <_<
es ist noch kein meister vom himmel gefallen rofl rofl


Kostenloser Newsletter