dvdplayer: spielt gebrannte cds mit fotos nicht


hallo
haben zu weihnachten einen neuen devd spieler bekomen, deer sämtliche formate wie divix mp3 mpeg 4 etc. abspielt. nun haben wir ein problem und zwar habe ih früher versch. cds gebrannt mit fotos und wenn wir diese im dvdplayer legen zeigt er an:KEINE DISK!mit unserem alten dvdplayer konntn wir die fotos anschauen. wer kann helfen

lg sareno


Puh, viiiiele Möglichkeiten:
Unterstützt der Player das Format der DVDs (+/- R/RW)?
Hat der Player Probleme mit dieser speziellen Rohlingmarke (googeln nach Playerbezeichnung Rohlingbezeichnung Problem, also z.B. "Xoro HSD 8420" "Verbatim DVD-R 16x" Problem).
Hast du die Fotos einfach nur auf DVD gebrannt oder eine spezielle Foto-DVD mit einem dafür geeignetem Programm erstellt? Groooooßer Unterschied!


also da die cd´s vorher im alten dvd liefen sollte das wohl nicht das problem sein ob sie mit nen fotodateiprogramm erstellt worden sind oder nicht ;)
du solltest mal die daten der beiden dvd player vergleichen was sie lesen und was nicht, evtl. ist hier der fehler schon zu finden. alternativ nun mal eine dvd mit bildern brennen und checken ob er die liesst.
ich gehe davon aus das du die anleitung zum neuen dvd gelesen hast ;)

Bearbeitet von Bulli-SH am 29.12.2008 14:47:14


Oh da kann es schon Unterschiede geben!
In der Billigaberallesfresserchinakiste meines Neffen dürfte wahrscheinlich auch noch eine eingelegte Flexscheibe irgend etwas anzeigen, das Teuernobelmarkenmodel meines Vaters stellt sich dagegen seeeeehr mimosig in puncto Dateiformate an.


so gesehen haste auch wieder recht ;)
wenn ich bedenke was mein erster dvd (pioneer DV-515) gekostet hat, und was der alles nicht liesst. na gut ´99 gab es auch noch nicht so viel formate ;)
aber er läuft immer noch! :daumenhoch:

aber zur not kann man die ja auch umbrennen ;)


hallo
mir geht das ding langsam auf die nerven. die eine gebrante cd erkenmnt er von mir- da sind foos drauf-dann haben wir letztens ne dvd angeshen mit film -tat und gestern wollten wir einen film auf dvd ansehen und nix tat zeige an keine disk . unterstützt aber sämtliche formate wie dvdrw +-
gib es bald auf- is von samsung P128 mein ich der unterstützt auch divix mpeg deshalb weißich nicht weswegen er son theater macht. würd mich freuen wenn sich jemand meldet
lg sareno


Ob der Player DivX unterstützt oder nicht, oder andere Videoformate, hat nichts damit zu tun, ob und wie gut er Photo-CDs bzw CDs mit Fotos im jpg-Format drauf (ist durchaus ein Unterschied :D ) unterstützt ..
Im Prinzip würde ich sagen, wenns klappt, Glück gehabt, wenn nicht, Pech gehabt, so ist das leider bei der Fülle an DVD-Playern unterschiedlicher Qualität in Puncto verwendeter Chips und vor allem Firmware.

Du kannst versuchen, auf der Herstellerwebseite des DVD.Players nach einem Firmware-Update für dein Modell zu suchen, und sofern vorhanden, nach Anleitung aufzuspielen, sowas hilft öfters.

Ansonsten bleibt dir nur, dir nen anderen Player zuzulegen, oder aber die Cds mit den Bildern neu zu brennen, nachdem du vorher getestet hast, mit welchen Rohlingen und in welchem Format die Bilder angezeigt werden mit dem neuen Player.
Denn wenn du das weißt, kannst du ja einfach die alten CDs neu brennen.

Ist zwar unter Umständen je nach Menge der CDs etwas Arbeit, aber auch aus anderen Gründen zu empfehlen: Als Langzeitarchivierungen eignen sich selbstgebrannte DVDs und CDs nicht wirklich. mehr als 5 bis 10 Jahre sollte man die Daten nicht darauf lagern, hinzu kommt noch, das Sonnenlicht (UV-Licht) und Benutzung (Kratzer) die Rohlinge zusätzlich altern lassen. Von daher empfiehlt sich bei dir sowieso eine Übertragung der Fotos auf neue Rohlinge



Kostenloser Newsletter