Umfrage in Rahmen einer Diplomarbeit: Kinder, Umfrage, Buntstifteverpackung


Hallo zusammen,

in Rahmen meiner Diplomarbeit an der Technischen Universität Berlin führe ich eine Umfrage zum Thema Produktverpackungen durch.

Grundsätzlich sollen Eltern befragt werden. Wenn Ihr also Eltern von Kindern im Kindergarten- oder Grundschulalter seid, dann würde ich mich sehr freuen, wenn Ihr euch ca. 10 Minuten Zeit nehmt, um den Fragenbogen (vollständig!) auszufüllen. Dabei sollen 4 alternative Buntstifteverpackungen bewertet werden.

Und dafür brauche ich Eure Hilfe!

Der Fragebogen ist voraussichtlich noch bis zum 10.02.09 online.
Über folgenden Link kommt Ihr direkt zur Umfrage:

Umfrage

Alle Angaben sind natürlich anonym und werden ohne Rückschlüsse auf einzelne Personen behandelt.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!
Joanna


... hat sich wohl rumgesprochen, daß hier gern auf Umfragen geantwortet wird... :pfeifen: :pfeifen:


Zitat (Ludwig @ 02.02.2009 19:41:11)
... hat sich wohl rumgesprochen, daß hier gern auf Umfragen geantwortet wird... :pfeifen: :pfeifen:

;) das dachte ich mir allerdings auch, als ich diese Aufmachung des Tests gesehen hab.

Bei der Lila Schoki-Verpackung Bla-Bla bekam ich ja umgehend Bock auf eine Tafel Nussknacker von Albrecht.
Das hier animiert mich nicht wirklich, weder zum mitmachen, noch zum malen :pfeifen:

Schade, dass nur Eltern angesprochen werden. Somit disqualifizier ich mich wohl.
(ich steh voll auf Umfragen... :rolleyes: )

Obwohl ich ja beruflich auch öfter mit Buntstiften zu tun habe.... -_-


Zitat (keke @ 02.02.2009 20:05:33)
Schade, dass nur Eltern angesprochen werden. Somit disqualifizier ich mich wohl.
(ich steh voll auf Umfragen... :rolleyes: )

Obwohl ich ja beruflich auch öfter mit Buntstiften zu tun habe.... -_-

:trösten: :trösten: ... versuchs doch trotzdem, mich hat das Ding auch weitergeleitet obwohl ich kein Kinder im Grundschulalter mehr habe...
Hab gleich beider ersten Frage das Handtuch geworften, zwecks "mangelnden öffentlichen Interesse"...

Bearbeitet von Ludwig am 03.02.2009 06:49:31

kommt mir auch sehr bekannt vor und ich kaufe meinen kids bestimmt nur noch Stifte, die ich nach der Verpackung beurteilen kann :D


Ich hab mir das auch grad mal angeguckt...also wenn ich Buntstiftverpackungen bewerten soll,dann will ich auch Buntstifte mit Verpackungen dafür kriegen. Wenn ich was mache,will ich auch was dafür haben.
Nichts ist umsonst!!!


Da hatte ich doch grad ein Déjà-vu. Hab zwei Seiten durchgehalten :laaangweilig:


Schwachsinns-Fragebogen!!!



Kostenloser Newsletter