Rand vom Bild auf der Tapete: wie wegbekommen?


:blumen:
Hallo an alle "Handwerksbegabten" und Allekönner,

hat hier jemand einen brauchbaren Tip für mich :wub:

Ich habe ein großes Bild abgehängt und möchte ein kleineres anzubringen (Frau braucht ja mal Abwechslung...)

Leider sieht man nun den unschönen Rand an der Strukturrauhfasertapete.

Ich will deswegen nicht die ganze Wand bzw. das ganze Zimmer neu streichen.

Kann man den Rand irgendwie anders wegbringen? Ich hab mal von so einem "Schmutzradierer" gehört.
Hat jemand ne Idee???

Lieber Gruß
Omaheike


... ja, die weiße Dämmung hat mir auch schon geholfen...

Ich schreibe bewußt Dämmung, da dieser "schmutzradierer" im Fahrzeugbau, grau eingefärbt, als Isoliermaterial verwendet und die Rester, täglich Containerweise entsorgt werden.


früher gab es mal spezielle tücher für die tapeten. vielleicht mal im baumarkt oder tapetengeschäft fragen.


Wenn es nicht weg geht, mal doch einfach das große Viereck in einer passenden Farbe zum aus, das stelle ich mir interessant vor.


früher hatte man immer gesagt, frisches brot krümeln.
die dann kneten und damit rubbeln.
so mit der flachen hand, hoffe du weist was ich meine.

aber der schmutzradierer ist meine erste wahl.



Kostenloser Newsletter