Kissen hat auf Tapete abgefärbt

Hallo zusammen,

ich habe ein

Hat jemand einen Tipp, wie ich die Verfärbung wieder wegbekommen könnte?
Schmutzradierer ist wirkungslos, Wasser und Kernseife hab ich auch versucht, hat leider auch nicht geholfen.

Überstreichen ist keine Option, da wie gesagt, die Tapete gemustert ist und mehrfarbig.

Stofffarben sind leider sehr intensiv - da wirst du leider keine Chance haben, denn im Gegensatz zu Textilen kannst du kaum mit Entfärber arbeiten

....da es wahrscheinlich auf (eine Bahn ggf 2 wenn im Nahtbereich) neu Tapezieren hinausläuft (hoffentlich hast du noch eine Restrolle) könntest du zumindest versuchsweise den Bereich mit Entfärbemittel im Wischwasser testen und anschließend klar nach"spülen"

evt löst sich die Tapete Aufgrund der Feuchtigkeit dann bereits vom Untergrund ...zieht meist aber beim Trocknen wieder an

also nur Tupfen, nicht Reiben

ich wünsche dir viel Erfolg

PS wasche das Kissen unbedingt mehrmals mit anderer (NUR) schwarzer Wäsche, damit die überschüssige Farbe ausblutet bevor es seinen Platz wieder bekommt

Es betrifft leider 2 Bahnen Tapete und dafür würde der vorhandene Rest, den ich noch habe, nicht reichen. Entfärbemittel hab ich auch gar keines da.
Ich schätze, ich werde dann wohl bis zur nächsten Renovierung immer an der Stelle ein Kissen stehen haben. Das betroffene Kissen hab ich jetzt erstmal gewaschen in der Hoffnung, dass es zumindest nicht noch mehr abfärbt. 😊

Neues Thema Umfrage


Passende Tipps
Poster im Bilderrahmen - schonend für die Tapete
Poster im Bilderrahmen - schonend für die Tapete
13 2
Nagel in Tapete schlagen
Nagel in Tapete schlagen
5 2
Papier-Tapete reparieren
Papier-Tapete reparieren
5 5
Alte Tapete richtig entfernen
Alte Tapete richtig entfernen
12 12
Lichterketten - Ruß an Tapete? Radiergummi
Lichterketten - Ruß an Tapete? Radiergummi
12 2
Kostenloser Newsletter