einfaches rezept für zupfkuchen gesucht


ich kann leider nicht besonders gut backen, würde aber gerne für meinen freund als überraschung einen zupfkuchen backen, da er ihn so gerne mag.

ist es schwierig, selber einen zupfkuchen zu machen, und kennt jemand ein gutes rezept dafür? danke im voraus.


hallo mysharona.also wenn du nicht viel arbeit haben möchtest,dann kaufe dir eine packung für zupfkuchen gibt es in jedem geschäft.der kuchen ist kinderleicht zum backen.du brauchst dann nur noch eier und quark und butter dazu gebenund dann backen.wenn ich dann noch zeit habe schicke ich dir noch ein rezept .


so nun schicke ich dir noch ein rezept von den zupfkuchen den wir immer selber backen.für den boden:300g mehl, 180g zucker,200g butter ,2eier,40g kakaopulver (man kann auch kaba nehmen),1pkt backpulver. für die füllung:150g zucker, 3eier, 500g quark, 200gsüße sahne, 1 pkt.vanillezucker, 1pr.salz, 70g butter oder margarine. zubereitung: das mehl und das backpulver vermischen und in eine gr.schüssel geben. zucker und gesiebten kakao dazugeben. dann butter und eier dazu und alles gut kneten. dann 1/4 des teiges wegstellen. den anderen teig in eine springform füllen.den rand gut auskleiden. für die füllung:die butter schaumig rühren,danach den quark ,die süße sahne,die eier und die restl.zutaten hinzufügen und gut verrühren.danach in die springform füllen. zum schluß den weggestellten teig in stücke zupfen und auf der füllung wie streußel verteilen.bei 180 grad etwa 1 std.backen. ich wünsche dir gutes gelingen.bienerli.


Zitat (bienerli @ 25.02.2009 00:32:06)
40g kakaopulver (man kann auch kaba nehmen),

Instant-Kakao besteht zum größten Teil aus Zucker. Ich würde entweder den richtigen, schwarzen Back-Kakao (stark entölt) verwenden oder bei Verwendung von Instant-Kakao die zwei- bis dreifache Menge nehmen und die Zuckermente im Teig entsprechend reduzieren.


danke für die schnelle antwort :)

und klingt ja gar nicht soo schwer.

ich werde auch auf jeden fall auf dem laufenden halten, ob ich den kuchen hinkriege ^_^


hab am sonntag den zupfkuchen gebacken und ist wirklich klasse geworden B) bin ganz stolz gewesen.

nochmal danke für die tipps!!


Na siehst du das war bestimmt nicht schwer diesen Kuchen zu backen.Die Hauptsache ist ,das der Kuchen geschmeckt hat. Bienerli.



Kostenloser Newsletter