was haltet ihr davon: günstig einkaufen im net? am billigsten im internet einkaufen?


hallo allerseits.

ich bin eigentlich immer auf der suche, nach günstigem einkaufen und weiß aus erfahrung, dass es speziell im internet meistens am günstigsten ist.

nun hat mir eine gute freundin ein neues auktionshaus im internet gezeigt, wo man angeblich um bis zu 98% günstiger einkaufen kann.

ich war zuerst etwas überrascht und verblüfft, ob es so was überhauupt geben kann und wenn ja, warum ich davon noch nichts gewusst habe...
hab mal auf die seite nachgeschaut und tatsächlich scheint es so, als ob man gerade zu im schnäppchenparadies einkauft.

Werbung entfernt. obelix

wie ist euchre meinung nun, zu dem besagten auktionshaus? meine bekannte hat hier angeblich einen neuen ipod um 13.5€ ersteigert. find das einfach wahnsinn wenn das stimmt...

könnt ihr mir euchre meinung dazu bitte sagen?
dankeschön!
lg
Leini

Bearbeitet von obelix am 06.03.2009 07:04:59


Ich werd mir den Link jetzt nicht angucken, für den fall, dass das hier ein Versuch ist, Werbung zu machen, aber falls das so ein Auktionsding ist, wo man die Artikel runterbietet, aber pro Gebot einen bestimmten Betrag zahlt, halt ich da nicht von. Klar bekommt einer den Artikel günstig, aber alle anderen zahlen daran mit - du zahlst also auch für Sachen, die du garnicht bekommst, allein durch dein Gebot darauf.


Ich kann Dich nur warnen: FINGER WEG!

hier haben wir das Thema schon mal diskuttiert

Swoopo und Co. erzielen bei Rückwärtsauktionen zu Lasten der Ersteigerer ein Mehrfaches des Kaufpreises.

Sicher kann irgendjemand ein Schnäppchen machen. Die anderen zahlen jedoch die Zeche.

Und wer gewährleistet, dass am Ende ein Mitarbeiter des Auktionshauses als letzter mit einem Einsatz von 50 Cents den Artikel ersteigert. Es gibt niemand, der das überprüft.

Oftmals laufen diesen Auktionen in verschiedenen Länder. Dann hast keine Chance den Artikel zu ersteigern.

Verfolge mal so ein paar Stunden so eine Aktion. Dann muss Dir ein Licht aufgehen.
Wenn der Preis auf 20 Cents fällt, hat die Auktionsfirma viele möglichkeiten euch bei der Stange zu halten. So springt der Preis erst nach Stunden auf 0,0 €.



Labens


danke für die tipps. hmmm...naja...also ist das nichts euchrer meinung nach?? ok... ja die freundin hat das auch gemeint mit dem den onlineplattformen wie swoopoo und das sich hier die leute durch die verlockung des geringen preises erst recht nach oben steigern...
allerdings kam dann von ihr das argument, dass das auf dieser seite nicht der fall ist, da der preis wirklich billiger wird und du zu jeder zeit den artikel kaufen kannst.

hat da nun schon wer was gekauft? erfahrung? gut schlecht von DIESER seite? die freundin hat mir das sehr glaubhaft "verkauft".....hmm....ok....jetzt ist der link weg..... ich füg ihn einfach noch mal ein
link gelöscht.obelix . wenn das ein problem darstellt, tuts mir leid. dann bitte löschen.

grüsse

Bearbeitet von obelix am 06.03.2009 13:38:12


Zitat (Leini12 @ 06.03.2009 13:23:56)
....ok....jetzt ist der link weg..... ich füg ihn einfach noch mal ein
(link gelöscht.obelix). wenn das ein problem darstellt, tuts mir leid. dann bitte löschen.

grüsse

Ja, tut es. Deswegen steht ja auch oben vom Moderator eingefügt "Werbung entfernt"... -_-

Fuer nichts gibts auch nichts. Wenn ja, ist das was faul.


Zitat (Mikro @ 06.03.2009 14:28:25)
Fuer nichts gibts auch nichts. Wenn ja, ist das was faul.

Das stimmt nicht.

A Gosch voll Glufen....

die sind umsonst.





Labens


Kostenloser Newsletter