Aufläufe


Hallo ihr,
also meine Mama hat morgen Geburtstag und ich dachte ich könnte da was für sie kochen. Aber ihr kennt ja inzwischen vielleicht mein Proble,m ich kann mit meinen 18 Jahren nicht so wirklich kochen. ;)
Sie hat sich einen Auflauf gewünscht und vielleicht wisst ihr ja ein paar einfache Rezepte die auch Ich zubereiten kann......
Ich freue mich auf eure Antworten

Eure Pingu


was für ein Auflauf soll es sein? ein Süßer oder ein deftiger?


besser einen deftigen


schau mal hier

da findest Du bestimmt etwas


dann mach einfach einen Gnocchi - Auflauf der ist schnell und einfach zubereitet.

du nimmst 1 Paket Gnocchi aus dem Kühlregal lässt diese im heißen Wasser kurz aufschwimmen, gibst diese in eine Auflaufform, dazu ein Glas mit 450 ml Sauce Bolognese, 1 Becher Schmand und einen ½ Becher Sahne... darüber verteilst du geriebenen Käse, soviel du magst und nun nur noch 20 Min in die Röhre so bei 180°C....


Da fällt mir spontan ein:

Nudelauflauf. Darin kannst du Gehacktes, klein geschnittenes Fleisch, Tunfisch, ... und allerlei Gemüse verarbeiten.

oder

untere Schicht: Gehacktes mit Tomatensoße
mittlere Schicht: Gemüse (Erbsen, Möhren, Spinat, Blumenkohl, ... was du willst)
oben drauf: Püree

oder

unten: Spinat
Mitte: Lachs in kleineren Stücken verteilen
oben: Schmetterlingsnudeln
über das Ganze: Soße für Lachsgratin

Ich wünsche dir einen leckeren Geburtstagsauflauf und gutes Gelingen!


Wie wärs mit Kartoffelgratin?
Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, Aufflaufform mit ner Knoblauchzehe einreiben, eventuell mit Butter einfetten. Kartoffeln schuppenartig in der Auflaufform verteilen. Dann ein Gemisch aus Sahne und Milch (ich mach immer halb-halb), frischem Pfeffer aus der Pfeffermühle, Salz (und wenn du magst noch andere Gewürze/Kräuter zB Muskat oder Kräuter der Provence usw mit rein), das alles als Soße drüber über die Kartoffeln, geriebener Gouda (oder anderer Käse) oben drauf, für ungefähr eine Stunde bei 200 Grad in den Ofen. Zwischendurch immer mal testen, ob die Kartoffeln schon durch sind, evtl auch abdecken, wenn der Käse zu dunkel wird.
Ist mein Lieblingsessen. :sabber:

Kann man auch mit Blumenkohl und Brokkoli oder Tomatenscheiben oder Zucchinischeiben usw aufpeppen, auch lecker!


der von claude würde mir eher zusagen...
ich liebe auch nudelaufläufe...da hätte sie beides...fleisch und gemüse.


Man kann ja auch Fleisch (Schinken vielleicht?) reinmachen. Ich als Vegetarierin hab da ja nich soviel Ahnung. ;)

Is aber super lecker und ohne (doch oft verpöntes) Fertigzeugs! :)


ich denka das meine Familie in den nächsten wochen viel Auflauf essen muss, denn die Rezepte gefallen mir alle ganz gut
Heute denke ich werde ich einen Nudelauflauf machen, irgendwie was in der Richtung was claude geschrieben hatte


... bei uns gibts heute ...

Brotauflauf mit Spinat

10 Scheiben Toastbrot
400 g Blattspinat (TK; Lidl)
2 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
2 EL Olivenöl
150 g Schafskäse
4 Tomaten
1/2 Bund Basilikum
Salz und Pfeffer
150 geriebenen Gouda


Brot toasten und würfeln.
Knoblauch und Zwiebeln in Öl andünsten
Spinat zugeben und mitdünsten lassen
Schafskäse würfeln, Tomaten waschen und putzen und in Scheiben schneiden.

Hälfte der Brotwürfel in eine gefettete Auflaufform geben,
Spinat, Käse und Tomaten einschichten.
Jede Lage mit Salz und Pfeffer würzen.

Die restlichen Brotwürfel und Basilikum darauf verteilen
Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei ca 175 Grad ca. 25 Min. backen.


Hallo ich wollt euch nur kurz erzählen wie der Auflauf geworden ist.
Ich hatte da nämlcih noch selbst eine Idee, weil wir alle gerne Spinat und Feta essen hab ich mal ein bisschen was gegoogelt und auch was gefunden.
und zwar einen Hack-Spinat-Feta-Nudelauflauf

http://www.daskochrezept.de/rezepte/spinat...aram_personen=4

könnt ihr ja mal ausprobieren, ist ganz einfach und geht ganz schnell und ist SUPER LECKER :P


Ich hoffe, der Auflauf hat auch den gleichen Effekt bei deiner Mutter gehabt.

Er hört sich in jedem Falle mal sehr schmackhaft an.


Da ich Aufläufe aller Art mit Käse überbacken total lecker finde, wie z.b Kartoffelgratin, wollte ich mal wissen was ihr so für Rezepte davon kennt ? Weil ich immer wieder mal verschieden Aufläufe ausprobiere, vorallem gerne welche wo Hackfleisch darin vorkommt. Vllt gibts ja noch den ein oder anderen Auflauf den ich nicht kenne....
(bitte mit ganze Rezept



Kostenloser Newsletter