Karl Malden alias Mike Stone ist tot: Die Straßen von San Francisco


Und wieder geht ein großartiger Schauspieler, den wahrscheinlich nur die Älteren (ich zähl mich dazu) hier kennen werden. Er spielte in: Die Straßen von San Francisco - Mike Stone neben Michael Douglas. Das war eine meiner Lieblingsserien
Immerhin durfte er 97 Jahre alt werden.

Bericht


Karl Malden wird leider immer wieder nur auf seine Rolle in der Serie "Die Strassen von SF" reduziert.
Malden brillierte sehr oft in diversen Nebenrollen, wobei er dabei mehr als nur einmal die Darsteller der Hauptrollen zu überflügeln vermochte.
Aber wie auch immer: Einer der ganz Grossen ist gegangen !


Stimmt, er war in all seinen Rollen ein Star.
Und für mich hat er bei den Straßen von SF Michael Douglas weit überragt.

Er war einfach ein Original.

Rest in peace, Karl


Mir sagte gestern abend ein Freund "der Nasenbär aus den Straßen von SF ist tot",
da fiel mir auf, daß sich mir garnicht sosehr seine, zugegeben, Knubbelnase, sondern die lustigen wachen Äugelein im Gedächtnis geblieben waren.
Ich fand ihn sehr sympathisch. Und 97 ist ja auch ein gesegnetes Alter.

Auch von mir: R.I.P., Karl, grüß die anderen Größen da oben.


Toller Schauspieler, der eine Kultserie geprägt hat. Kannte Malden eigentlich nur aus Die Straßen von San Francisco, aber er hat sich in mein Gedächtnis eingebrannt. Werde mir die Serie bestimmt mal auf DVD kaufen.


Oje, dass habe ich gar nicht mitbekommen.
Karl Malden ist verstorben.

Einer der Großen seiner Zeit. Er war ein toller Schauspieler. Ich habe ihn in jeder seiner Rolle geliebt.

Ruhe in Frieden, ich werde dich nie vergessen.



Kostenloser Newsletter