Käse-"Rhodon"-Kuchen: Hat jemand ein erprobtes Rezept??


Herr Naseweis wünscht sich eine Leckerei "von früher": da gabs fertigen Kuchen zu kaufen, den er "Käse-Rhodon" (spricht sich Rodong) nennt.
Das Ganze sah aus wie ein kleiner Gugelhupf, meint er.
Ich kann mich auch irgendwie ganz duster erinnern, daß es sowas gab, aber bei uns zu Hause wäre Muttern eher gestorben, als gekauften Kuchen zu reichen..
Kennt jemand das noch? Und hätte vielleicht ein Rezept?
Chefkoch hat was angeboten, von dem ich aber nicht so recht überzeugt bin, es nennt sich Topfengugelhupf. Weiß jemand, ob der das sein könnte? Da ich den Kuchen selbst nie gegessen habe, könnte ich den auch nur aufs Gradewohl machen.
Danke schonmal vorweg!!


Soweit ich weiß ist Topfen Quark und nichts anderes ist in einem Käsekuchen drinne. (Ok, div. Abweichungen mal ausgenommen)
Kann mir schon vorstellen, dass das der Kuchen sein könnte.

Edit: Versuchs doch einfach mal. Was hast du denn schon zu verlieren?

Bearbeitet von Eifelgold am 09.08.2009 20:43:37


Schau mal, da sind hunderte Rodonkuchen-Rezepte. Vielleicht ist ein Passendes dabei? "Rodon" bezieht sich lediglich auf die Form, in der diese Kuchen gebacken werden, nämlich in einer Gugelhupf-Form.

Vielleicht kommt der "bodenlose Käsekuchen" mehr oder weniger nah an das Gewünschte?

125 g Butter mit 2/3 von
250 g Zucker schaumig schlagen. Nach und nach
5 Eigelb und
1 Zitrone (Schale und Saft) unterrühren.
1 Kg Quark (10%) zu der Masse geben und mit
100 g Grieß,
1 gestr. EL. Stärke und
1 Teel. Backpulver verrühren.
5 Eiweiß halbsteif schlagen, restlichen Zucker einrieseln lassen und weiter
zu steifem Schnee schlagen, vorsichtig unter die Quarkmasse ziehen.
In eine gefettete, ausgebröselte Springform füllen
Backen bei 200°C eine Stunde. Danach 10 Minuten ruhen lassen und auf einem
Kuchengitter auskühlen lassen.

(für den gesamten Kuchen: 3823 kcal, 378g KH 183g Fett 158g EW entspricht 43%
Fettkalorien- Fett und Brösel für die Form nicht berücksichtigt)


Noch ein paar Käse-Rodonkuchen ;)

Bearbeitet von Valentine am 09.08.2009 20:49:19

Klick ;)

Ach, ihr seid ja mal wieder einsame Spitze.
Jetzt probier ich die alle durch, bis Herrn Naseweis` Kuchen dabei ist.
(Hoffentlich muß ich nicht zu viele probieren, bis sein Kuchen richtig ist, sonst muß ich ihn demnächst rollen.... ;) :pfeifen:



Kostenloser Newsletter