Wie kann ich eine dunkle vertäfelte Schräge ...


Hi zusammen,

ich bräuchte mal einen Tipp für das künftige Zimmer meiner Tochter (17)
Sie möchte die Schräge in dem Raum, die mit dunklem Holz vertäfelt ist, etwas 'aufhellen'.

Vor 2 Jahren hatte sie einfach weisse Tapete mit Reiszwecken drüber genagelt; aber das sah ehrlich gesagt 'shitte' aus. Nun bekommt sie ein größeres Zimmer und das Problem stellt sich erneut.

Es sollte eine möglichst günstige Version sein, da wir nach Auszug den Urzustand wiederherstellen müssen; also entfällt das einfachste, nämlich streichen!
Alles mit Postern zu versehen ist ihr zu unruhig ...

Die Schräge ist ca. 4m breit und mitten drin auch noch ein Fenster....

Und nun bin ich gespannt, welche Tipps ich bekomme... ;-)

CIAO


In meiner Langhaarigerdrogensüchtigerbombenlegerzeit :P gab es in diversen 3.Weltläden, Asiashops und ähnlichem Riiiiiiiesentücher für (relativ) kleines Geld. Waren sanft- bis quitschbunt bedruckt (meist Erdfarben) und machten sich als Wandschmuck 1A.
Gibts die nicht mehr?
*seufzmussmalwiederindenteeladengehenobdiemichdanochkennen?*
:blumen: FLOWERPOWER :blumen:


Tücher wären auch meine erste Idee. Oder vielmehr Schals, wie man sie für Fenster nimmt. Da gibt es leichte und auch transparente Stoffe, die sogar Schlaufen oben habe. Wenn man also da wo die Schräge an die Zimmerdecke stößt eine Schnur spannt und unten in dem Knick, wo es wieder in die Senkrechte geht auch noch mal, müsste das gehen. Den Stoff nicht zu straff. Dann noch ein farblich passendes Rollo ins Fenster und dann könnte das ein wirklich gemütlicher Anblick werden. :-)


Wegen der Helligkeit würde ich erst die Wand mit Lichterketten behängen und darüber Tücher in den gewünschten Farben spannen.

Murphy

PS: Da die Weihnachtszeit ja schon wieder vor der Tür steht, gibt es Lichterketten (auch Netze) bald wieder überall günstig zu kaufen.


Au ja. Gute Idee. Oder eine indirekte Beleuchtung dahinter. Bei IKEA oder so gibt es da bestimmt gute Lösungen für. :D


Klasse - DANKE - Ihr habt ja richtig gute Ideen!!! :applaus:

Ich weis nur nicht, ob es nicht 'brandgefährlich' ist, wenn zwischen Holz und dünnem Stoff elektisches Licht ist - wäre zwar nur so eine Art Weihnachtsbaumbeleuchtung, aber werden die Birnchen nicht auch warm ??

Tolles Forum; bzw. nette Leute, die schreiben :bussi: :bussi:


Ich habe keine dekorativen Ideen. Dafür hätte ich einen praktischen Vorschlag, sieht bestimmt besser aus als weiße Tapete.
Versuche es doch mal mit Lackfolie. Die gibt es auf Rollen, in Bastelgeschäften glaube ich auch als Meter-Ware.
Die kannst du dann einfach in der gewünschten Farbe auch mit Reisszwecken festmachen.
Die Breiten sind glaube ich so um die 1,20 Meter – man lässt dann die Stöße einfach ca. 2 cm überlappen und wenn du dann ein wenig Spannung draufgibst sieht das Ganze super aus.

Grüße aus Hamburg, Pfranz


Zitat (powerwoman @ 16.09.2005 - 14:01:59)
Klasse - DANKE - Ihr habt ja richtig gute Ideen!!! :applaus:

Ich weis nur nicht, ob es nicht 'brandgefährlich' ist, wenn zwischen Holz und dünnem Stoff elektisches Licht ist - wäre zwar nur so eine Art Weihnachtsbaumbeleuchtung, aber werden die Birnchen nicht auch warm ??

Tolles Forum; bzw. nette Leute, die schreiben :bussi: :bussi:

das Tuch liegt ja nicht direkt auf den lampchen, dazwischen sollte schon luft zirkulieren können. Aber die Lämpchen werden auch nicht so wahnsinnig heiss dass sie alles abfackeln...

Zitat (powerwoman @ 16.09.2005 - 14:01:59)
Klasse - DANKE - Ihr habt ja richtig gute Ideen!!! :applaus:

Ich weis nur nicht, ob es nicht 'brandgefährlich' ist, wenn zwischen Holz und dünnem Stoff elektisches Licht ist - wäre zwar nur so eine Art Weihnachtsbaumbeleuchtung, aber werden die Birnchen nicht auch warm ??

Tolles Forum; bzw. nette Leute, die schreiben :bussi: :bussi:

:blumen: es gibt richtige lichterkettenvorhänge,werden nicht heiss(zumindest gibt es die in wien)

Zitat (Pfranz @ 16.09.2005 - 14:41:12)
Ich habe keine dekorativen Ideen. Dafür hätte ich einen praktischen Vorschlag, sieht bestimmt besser aus als weiße Tapete.
Versuche es doch mal mit Lackfolie. Die gibt es auf Rollen, in Bastelgeschäften glaube ich auch als Meter-Ware.
Die kannst du dann einfach in der gewünschten Farbe auch mit Reisszwecken festmachen.
Die Breiten sind glaube ich so um die 1,20 Meter – man lässt dann die Stöße einfach ca. 2 cm überlappen und wenn du dann ein wenig Spannung draufgibst sieht das Ganze super aus.

Grüße aus Hamburg, Pfranz

SUPER - ich vermute, DASS ist die Lösung !!!!! Vielen Dank! Toll !!!


Kostenloser Newsletter