Kann Haarfarbe verderben, überlagern?


Hallo!

Ich hab eben im Badschrank noch eine Haarfarbe gefunden, die ich damals mal gekauft hatte, aber dann doch nicht verwendet habe, weil ich mich für eine andere Farbe entschieden habe.

Jetzt wäre mir aber genau nach der Farbe, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich sie nach mehr als 5 Jahren noch gebrauchen kann...

Hat da jemand Erfahrung? Die Packung ist noch original verschlossen, bzw die Behälter für Farbe und Entwickler waren noch nicht auf.

Danke schonmal!

knuffelzacht


Wenn du die sachen in einem Schrank hattest, also dunkel gelagert, passiert da nix... die kannst du noch Locker nehmen;)


Sille


Glaube auch, daß da nichts schlecht wird, wenn noch originalverschlossen.

Ich hatte letztes Jahr mal eine Farbe gekauft mit Aktionsflyer dran (drei Strichcodes einsenden, eine Farbe geschenkt bekommen), da war der Einsendeschluß schon zwei Jahre drüber...
Auf der Packung stand eine hotline 0800er Nummer, da beruhigte mich ein freundlicher Herr nach Überprüfung der Chargennummer, ich könne das problemlos benutzen. Und für den Schreck hat er mir dann ein Shampoo und eine Spülung geschickt :D

Kannst ja mal probieren...... (bei mir war's l'Oreal)
Auch wenn nichts "rausspringt", anhand der Chargennummer können die Dir Genaueres sagen.

Viel Erfolg und schönen Sonntag,
lucky


Danke euch beiden! Ich glaub, ich lasse es mal drauf ankommen... Heute abend oder morgen früh. Ich werd dann mal berichten, ob es geklappt hat :)


Auch ein danke von mir. Habe auch noch "alte" Farbe gefunden.


Ich hatte auch mal ne Haarfarbe im Schrank vergessen.
ich habe sie dann weggeworfen.
Irgendwie dachte ich, der Chemikalienmix würde meine Haarpracht entweder verbrennen oder ins Karottenrote verwandeln.

Mist, dass hätte ich eher wissen müssen.


hättest doch fragen können;)



Kostenloser Newsletter