Strähnchen Rotstich abdecken


Ich war heute beim Friseur ..habe mir Strähnchen machen lassen.
Eigendlich wollte ich ganz langsam auf ein schönen braunton ( nicht zu dunkel) kommen,
die Friseurin hat mir zu Rehbraun geraten ...diese Haarfarbe hatte sie selbst und es sah gut aus,
bei mir sind die Strähnen nun eher rötlich als braun geworden :( was mich besonders nevt ist das sie in der Sonne sogar "Kupferfarbig schimmern)...so gefalle ich mir nicht..weiß jemand wie ich den Rotstich wegbekomme?

Meine vorrige Haarfarbe war dunkelbraun fast schwarz ( gefärbt),die Stränchen wurden natürlich nicht richtig schön blond aber ich dachte wenn die Tönung drüber kommt dann wirds schon gut aussehen...nee tut es nicht :angry:


Hätte die Farbe evtl.mit einem Naturfarbton gemischt werden sollen?
Wenn ich der Farbe meiner Strähnen ein Namen geben würde ,würde ich's Eichhörnchenbraun nennen :mellow:


LG Fenjala :unsure:


Hallo Fenjala,

mit einem aschigen hellbraun könntest du dem Kupferstich entgegen neigen denn aschige Töne(Grüne Pigmente) wirken gegen rötliche Pigmente.
Das würde ich aber bei einem Fachmann machen lassen, Selbstversuche können ziemlich teuer werden ;)

An deiner Stelle würde ich zu einem anderen Salon gehen.

Liebe Grüße und Viel Glück!


warum in einen anderen salon???? das ist eine reklamation und die sollte von der friseurin behoben werden.....

by the way... das mit dem asch ... eine intensive tönung mit einer mischung aus 6 und 7/1 kann schon helfen... mit 1,9% würde da reichen

Sille



Kostenloser Newsletter