Wikipedia: Mitarbeit


Hallo,

ich bin seit einiger Zeit am überlegen, ob ich auch mal bei Wiki mitmache, neue Artikel erstelle, andere bearbeite - würde mir Freude bereiten und inhaltlich hätte ich auch einiges beizutragen.

Was mich abgeschreckt sind die unzähligen Anleitungen, was ich das alles bedenken muss. Ist das einfacher als ich denke, oder gibt es irgendwo eine gute kurze Anleitung, was ich alles bedenken muss.

Vieles ist mir ja auch klar, was die Inhalte angeht, aber ich hab Probleme mit den einfachen "handwerklichen" Sachen.

Meine Frage zielt in zwei Richtungen:
- wie erlerne ich die "handwerklichen" Sachen. Muss ich mich da durch alles klicken oder gibt es eine "Schnellanleitung"
- hat einer oder eine von euch Erfahrung mit Wiki in der Richtung Bearbeiten und Artikel erstellen, und wie lange habt ihr gebraucht, um das hinzukriegen. Vielleicht denk ich auch nur zu kompliziert

Für eure Hilfe vielen Dank


Zitat (markaha @ 13.10.2009 23:26:18)
Hallo,

ich bin seit einiger Zeit am überlegen, ob ich auch mal bei Wiki mitmache, neue Artikel erstelle, andere bearbeite - würde mir Freude bereiten und inhaltlich hätte ich auch einiges beizutragen.

Was mich abgeschreckt sind die unzähligen Anleitungen, was ich das alles bedenken muss. Ist das einfacher als ich denke, oder gibt es irgendwo eine gute kurze Anleitung, was ich alles bedenken muss.

Vieles ist mir ja auch klar, was die Inhalte angeht, aber ich hab Probleme mit den einfachen "handwerklichen" Sachen.

Meine Frage zielt in zwei Richtungen:
- wie erlerne ich die "handwerklichen" Sachen. Muss ich mich da durch alles klicken oder gibt es eine "Schnellanleitung"
- hat einer oder eine von euch Erfahrung mit Wiki in der Richtung Bearbeiten und Artikel erstellen, und wie lange habt ihr gebraucht, um das hinzukriegen. Vielleicht denk ich auch nur zu kompliziert

Für eure Hilfe vielen Dank

Ich arbeite seit Jahren an einigen Artikeln der Wikipedia mit. Habe einige Artikel selbst erstellt. Ich habe zuerst immer viel nur Änderungen oder Korrekturvorschläge gemacht. Nach und nach wuchs auch bei mir das Interesse selbst zu schreiben. Ich selbst habe mir dazu einfach die Strukturen guter Wiki Beiträge angeschaut und diese Strukturen übernommen. Wenn ich Fehler gemacht hatte(in der Art des Aufbaus eines Beitrags oder Regeln verletzt hatte) waren schnell andere Nutzer da die dieses behoben haben... ich denke das wichtigste ist, das du deine Worte nutzt und nicht nur aus anderen Lexika oder Büchern abschreibst.... ich sage mal, alles andere ist schnell erlernt...

Dazu hab ich gerade mal 'ne Frage:

Habe heute bei Wiki nach dem Inhalt einer recht komplexen Fernsehserie geschaut. Es ist auch der komplette Plot aufgeschrieben, alle fünf Staffeln.
Trotzdem sind mir einige Ungereimtheiten aufgefallen und Dinge, die in diesem Wiki-Artikel stehen, stimmen (glaube ich, bin noch am recherchieren) einfach nicht bzw. scheinen frei erfunden...?

Wie geht denn so was, prüft das keiner?


Zitat (keke @ 14.10.2009 01:24:31)
Wie geht denn so was, prüft das keiner?

Doch - zum Beispiel DU!
Wikipedia lebt von den Usern, die die Artikel erstellen, erweitern und korrigieren.
Manche Artikel werden selten besucht, da kann es schon mal länger dauern, bis Fehlinformationen entdeckt und behoben werden.
Das heißt - entdeckt werden sie oftmals schon ziemlich früh. Aber wie es so die Mentalität des Menschen ist: Solche Dinge generieren ein PAL-Feld um sich (PAL = Problem Anderer Leute, siehe Per Anhalter durch die Galaxis von Douglas Adams), die es quasi unsichtbar machen, indem der Betrachter es als Problem identifiziert und aufgrund dessen nicht mehr sehen will.

Oftmals lautet die Ausrede: Uuuh, das ist alles viel zu kompliziert, ich bin doch nur ein/e kleine/r/s dumme/r/s Frauchen/Kind/Cockerspaniel/Finanzbeamter/etcblabla...
Auf dieser Seite wird so ziemlich alles erklärt und das für alle Gruppen vom absoluten Neuling bis zum Hardcorepro.
Einfach mal sanft einsteigen (bei mir waren es anfangs Rechtschreibkorrekturen) und in nullkommanix geht dir das Korrigieren/Erweitern/Erstellen so flott von der Hand wie das Posten eines Beitrags hier bei FM.

@ Hamlet
Du hast ja so recht!

Ich korrigiere auch hin und wieder Wikipedia-Artikel, meist Rechtschreibfehler, selten mal was inhaltliches.

Ich würd ja auch gern mal einen Artikel schreiben, weiß aber beim besten Willen nicht worüber. Scheint schon alles zu geben, worüber ich was weiß.

Also bleib ich beim Korrigieren, das ist auch wichtig!


@markaha,

Wikipedia:Spielwiese wäre wohl auch was für dich....Klick


Erst mal Danke für die Tipps und ich kann mir nicht vorstellen, dass bei Wiki was erfunden sein soll - oder?


Dann erfinde ich mal einen für dich die ersten Zeilen eines Eintrags der aus Spaß erstellt wird, diese gibt es immer wieder.

nehmen wir einfach die Wikipedia selbst

Wickiepedia

Wickiepedia (Kunstwort aus der Kinderserienfigur "W. und die starken Männer")

Die Wickiepedia liefert Backgroundinfos und Anekdoten der Comicserie "Wickie und die starken Männer" und dort bis ins letzte Detail erklärt. Die Artikel werden von Wikiepedianern erstellt. Es gibt die verschiedenen Arten der Wikiepedianer, so den Lösch Troll, den Glaskugel-Autor, Klugscheiß-Schreiber und Verarsch mal die markaha Schreiber. :P

Der erste Eintrag(ersten paar Zeilen eines Scherz-Wikieintrags) der Entworfen und konzipiert wurde, am heutigen Tag, wurde erstellt um markaha zu erklären das auch mit Phantasie und Trollerei dort Beiträge erstellt werden können. ;)



Kostenloser Newsletter