Hemden waschen und die Pflegesymbole


Hallo,

ich habe zwei neue Oberhemden aus England und heute kam ein drittes dazu. Sie sind alle drei sehr schön und das letzte dazu noch etwas teuer und mit einer feinen Struktur.

Alle drei sind aus reiner Baumwolle und ich möchte sie nicht ruinieren. Zugleich aber will ich sie auch nicht jedes Mal in die Reinigung geben müssen, wenn sie es nötig haben.

Das einfache Waschsymbol mit Temperaturangabe (30° und 40°) haben sie alle. Nur zwei andere Symbole bereiten mir Sorgen:
Professionelle Reinigung
und
Nicht trommeltrocknen.

Ein älteres Hemd von mir lebt heute noch, obwohl ich es zusammen mit anderen Wäschestücken zusammen in die WaMa werfe. Es ist auch aus reiner Baumwolle, hat ebenfalls das P-Symbol aber dazu auch das Symbol für das Trommeltrocknen.

Bei den drei neuen dagegen ist es nicht so. Kann ich sie trotzdem so waschen, wie mein älteres Hemd? Wenn die WaMa die Wäsche trockenschleudert, ist das das sogenannte trommeltrocknen? :wacko:

Viele Grüße
Buck


Hallo!
Wasche die Hemden doch einfach im Feinwaschprogramm oder im Pflegeleicht deiner Waschmaschine. Danach vielleicht nur kurz anschleudern und anschließend auf dem Wäsche ständer trocknen. So kannst du nichts falsch machen. Jedoch sollten die Hemden die gleiche Farbe haben, also nicht blau mit weiß zusammen waschen oder so.... :pfeifen:


Zitat
WaMa die Wäsche trockenschleudert, ist das das sogenannte trommeltrocknen?

du kannst ja sicher die schleudertouren auch einstellen. :huh: :huh: :huh:
das vorhangprogramm schleudert ja auch nur kurz ;) und nicht trommeltrocken :wacko:

Das Zeichen für "Trommeltrocknen" ist einfach ein Zeichen für den Trockner. Das erste Zeichen, also das wo das Quadrat mit dem Kreis drin durchgestrichen ist, heißt nciht in den Trockner, das zweite, wo in dem Kreis im Quadrat ein Punkt ist, heißt bei reduzierter Hitze im Tockner trocknen ist möglich.

Wenn sie das einfach Waschsymbol haben, kannst du sie auf jeden Fall waschen. Kannst ja zur Vorischt Schonwäsche wählen und nur leicht schleudern.

knuffel

Bearbeitet von knuffelzacht am 09.02.2007 16:39:08


Hmm... das was ich editiert habe, ist nciht erschienen....

Kollegin Edit war nämlich googeln und hat fogendes herausgefunden: Das p in dem Kreis ist ein Zeichen für die chemische Reinigung und heißt, daß eine Reinigung mit Perchlorethylen möglich ist. Gesehen auf www.jeans-mechernich.de/waschsymbole.html (Immer wenn ich das als Link eingeben will, lande ich bei Wikipedia. Warum auch immer..... :keineahnung: )


knuffel


Zitat (knuffelzacht @ 09.02.2007 16:42:17)
Hmm... das was ich editiert habe, ist nciht erschienen....

Kollegin Edit war nämlich googeln und hat fogendes herausgefunden: Das p in dem Kreis ist ein Zeichen für die chemische Reinigung und heißt, daß eine Reinigung mit Perchlorethylen möglich ist. Gesehen auf www.jeans-mechernich.de/waschsymbole.html (Immer wenn ich das als Link eingeben will, lande ich bei Wikipedia. Warum auch immer..... :keineahnung: )


knuffel

http://www.waschsymbole.de/reinigen.html :lol:

Zitat (bonny @ 09.02.2007 17:20:07)



knuffel [/QUOTE]
http://www.waschsymbole.de/reinigen.html :lol:

Nee... war noch ein anderer. Wenn du bei Google den darunter anklcikst, dann landest du da, wo ich war. rofl

knuffel

Zitat (knuffelzacht @ 09.02.2007 17:38:03)

Nee... war noch ein anderer. Wenn du bei Google den darunter anklcikst, dann landest du da, wo ich war. rofl

knuffel

auch nee knuffelchen...ich nicht :lol: :lol: :lol:
überhaupt, es wird doch nicht so schwer sein baumwollhemden zu waschen rofl rofl rofl

Zitat (bonny @ 09.02.2007 18:04:06)

überhaupt, es wird doch nicht so schwer sein baumwollhemden zu waschen rofl rofl rofl

Na Klar ist das Schwer :lol:

Drei kilometer zum Rursee laufen und dann mit dem boot raus fahren und 2,8 millionen liter wasser mit einem paket waschpulver so einstellen das mann noch ein vernünftiges waschergebnis hat rofl rofl rofl

Der Jecke Francis ;)

Zitat (bonny @ 09.02.2007 18:04:06)

auch nee knuffelchen...ich nicht  :lol:  :lol:  :lol:
überhaupt, es wird doch nicht so schwer sein baumwollhemden zu waschen  rofl  rofl  rofl

Ich würde auch denken, daß das Bügeln nachher schwieriger ist.... :pfeifen:


@Eifel: Ob du da mit einem Paket Waschmittel auskommst? Nimm lieber noch ein zweites mit...


knuffel

Bearbeitet von knuffelzacht am 09.02.2007 19:34:46

Schön nach so kurzer Zeit so viele Antworten zu haben! :)

Ihr habt mir geholfen. Das Feinwaschprogramm und ein bißchen schleudern bringen es wohl. Sofern 1200 U/Min wenig sind. :blink:

Beim Bügeln sieht man das Ergebnis sofort. :ph34r: Ein Eisen habe ich. Was nimmt Ihr als Unterlage? Ein sperriges Bügelbrett?

Gruß
Buck


Zitat
Was nimmt Ihr als Unterlage? Ein sperriges Bügelbrett?


das kannst du ja zusammenlegen ^_^ ^_^

also ich nehme immer meinen mann als unterlage rofl rofl rofl rofl rofl rofl

Zitat (bonny @ 10.02.2007 10:06:30)


also ich nehme immer meinen mann als unterlage rofl rofl rofl rofl rofl rofl

:o :o :o :o

Du hast ja Ideen :peitsche:

rofl rofl rofl

knuffel

Hi Buckaroo,

das (P) steht für Perchlorethylen ein verbreitetes Lösemittel mit dem Textilreinigungen reinigen. Dein Hemd darf also auch in der Textilreinigung gereinigt werden. Das ist manchmal nötig wenn nicht wasserlösliche Flecken entfernt werden müssen. Das Symbol Wäschetrockner mit dem Punkt in der Mitte heisst, trocknen im Wäschetrockner mit reduzierter Temperatur möglich.
Eine übersicht über alle Pflegesymbole findest du unter diesem Link:Pflegesymbole

Grüsse
samy :)

PS Sehe gerade dass das schon ein alter Beitrag ist. Aber vielleicht hilft es trotzdem einigen.

Bearbeitet von samy1 am 08.11.2012 21:15:34



Kostenloser Newsletter