Hartnäckige Fecken auf Handtüchern/Geschirrtüchern


moin moin

ich hab schon gesucht aber nicht so recht die richtige antwort gefunden.

und zwar hätt ich da ein problem.

ich bekomme meine geschirrhandtücher nicht sauber. hab sie schon mehr mals gewaschen. tonnenweise linda neutral drauf geschmiert und sie gehen einfach nicht weg *ärg* (ich muß dazu sagen ich hab damit nicht nur geschirr abgetrocknet sondern auch den herd geputzt :pfeifen: )

nun hab ich mir auch mein tolles "erdbeer"-geschirrhandtuch versaut (das ist noch aus ddr zeiten und war bisher immer sauber, aber ich versau es natürlich :labern: ). hat riesige gelbe flecken drauf.
das nehm ich zum brille putzen, hatte harira spritzer auf der brille und nun bekomm ich die flecken nicht mehr aus dem tuch.
schon 2 mal gewaschen. auch bei 60°

und nocheinen fleck bekomm ich einfach nicht weg. mein kleiner hat auf sein handtuch gemacht oops (stuhlgang), nun ist da ein riesen knallgelber fleck drauf. hab schon alles versucht. und er ist auch bei 2 mal waschen 40° und 60° nicht rausgegangen

wie bekomm ich das sauber?

lg kathi


"Linda neutral" sagt mir nichts, dazu kann ich nichts sagen.

Herdschmiere geht verdammt schlecht bis gar nicht raus, ähnlich wie Fahrradkettenschmiere mit der mein Junior mir die besten Leinengeschirrtücher versaut hat. Leider.

Harira kenne ich auch nicht, weiß nicht was das für Flecken macht.

Und Stuhlgang... gründlich mit Vollwaschmittel waschen, noch feucht auf die Wiese in die Sonne legen. Das bleicht.


moin

den stuhl hat ich vorbehandelt geht aber nicht weg. auf die wiese legen oder so kann ich leider nicht, wohn im hochhaus.

ähm linda neutral gibts bei rossmann das ist fleckenseife/spezialwaschmittel (in so nem kleinen eimer).

harira ist ne marokkanische suppe. (farbe dunkelbraun)

lg


Wenn du das Handtuch nicht auf die Bleiche legen kannst, dann vielleicht irgendwie in der Wohnung in die Sonne? Balkon, Wohnzimmerfenster,...? Hauptsache die Sonne kommt auf das feuchte Handtuch.

dunkelbraune Suppe- sagt mir immer noch nichts. Ist da vielleicht Tomate drin oder Kürbis oder sonst irgendwas carotinhaltiges? Dagegen hilft auch bleichen, siehe oben.

Das beste ist immer, die Flecken VOR der ersten Maschinenwäsche vorzubehandeln, ich nehm für Gras, Karotte etc. gerne Gallseife. Wenn man erst mal gewaschen hat, können sich die Flecken so richtig festsetzen und dann dauert's bis sie wieder raus sind. Hast du schon mal Fleckensalz oder Acé probiert? Als letzte Rettung kann auch Klorix was ausrichten, allerdings kann's dann schon mal passieren dass der Rest auch ausbleicht.


danke für deine tipps.

hm nass in die sonne, das versuch ich mal.hab ja süd west seite.

wo bekomm ich gallseife her? ich find die niergends.

also in harira ist so alles mögliche, fleisch, kichererbsen, linsen, tomaten, knobi, safran, curcuma, paprika, koriander, selerie uuu...
wenn ich das bleiche, ist dan nicht die farbe weg? das ist knallrot, halt mit erdbeeren und karoomustern. und man kann es noch bei 95° waschen.
ich hab milde bleiche. ist das das selbe wie ace?
was ist den fleckensalz? giebts das auch bei rossmann?

lg


Gallseife, Acé milde Bleiche und Fleckensalz bekommst du in jedem Drogeriemarkt. Die Gallseife liegt bei den Waschmitteln, nicht bei der "normalen" Industrieseife!

Tomaten, Paprika, Kurkuma und Safran sind erstklassige Färbemittel, da wirst du schon lange bleichen müssen- immer wieder anfeuchten und in die Sonne legen bis die Flecken weg sind.

Ob das Erdbeerrot davon auch weg geht- keine Ahnung was damals bei euch für Farben verwendet wurden. Ich würd mir halt überlegen ob das Handtuch mit Flecken für mich nur noch Schrott ist. Wenn ja, hab ich nichts zu verlieren und würde es als letzte Rettung in Klorixwasser einlegen.


Zitat (Valentine @ 15.10.2009 09:43:37)
"Linda neutral" sagt mir nichts, dazu kann ich nichts sagen...

schau mal hier

na dan werd ich wohl erstmal langsam rangehn und es mit sonne versuchen, ist ja grad so sonnig. (möchte das handtuch nicht gefärden :pfeifen: )
gute frage was das für farben sind. ich muß sagen, dafür das es bestimmt schon 25 jahre alt ist oder älter sieht es aus wie neu.
und meine mutter ist nicht grad begabt was das nicht ausbleichen der wäsche betrifft. :pfeifen:
ich weiß nicht mal was das für stoffe sind, den es ist ganz anders als die handtücher die man heute so bekommt. trocknen viel besser und sind robuster.

ludwig@ auch ich muß mich für den link bedanken :lol: , wuste garnicht das die auch speciel fleckenmittelchen haben
:rolleyes:

mal guggen was es in rossmann/kloppenburg so giebt. da giebt ja sooooo viele mittel und namen :wacko:

lg


hallöchen
ich wollt kurz mal ein juhu rauslassen

ich hab das handtuch über nacht ja schoon in wasserbad eingeweicht und hatte es mit linda neutral eingeschmiert.
das hatte nichts gebracht und da hab ich es einfach nochmal warm aufgegossen.
und dan ausgerungen und wie vorgeschlagen in die sonne gelegt.
ich hab grad nachgeschaut, und die flecken waren fast weg.
sie sind viel viel heller geworden. hab es nochmal in die lauge getaucht und ausgerungen und wieder in die sonne gelegt und hoffe das es ganz weggeht :)
:rolleyes: ^_^

ach wie ich mitbekommen habe hab ich ace sogar da lol ^^.
lg



Kostenloser Newsletter