Orthomol Vital (f oder m): Erfahrungen gemacht?


hallo muttis

hat jemand von euch schon erfahrungen gemacht mit orthomol vital und kann mir was dazu sagen?
meine schilddrüse spinnt im moment extrem rum, brauche mehr hilfe als nur eine normale neuanpassung meines thyroxins und mein arzt meinte ich sollte es mal für einen monat probieren um die batterien wieder vollzutanken.

hoffe der ein oder andere von euch hat das vital f (für weiblein) oder vital m (für männlein) schonmal benutzt und kann berichten


Ich habe das mal eine Woche genommen, als ich nach einer Grippe total klapprig und schlapp war und mir hat das geholfen (zumindest meinen Appetit wieder so angeregt, dass ich nicht mehr totales Untergewicht, sondern mein normales Gewicht wieder habe).

Ich habe jetzt keine Ahnung wie teuer das ist, aber frage mal in der Apotheke und schau dann mal hier bei online-Apotheken. Wir haben festgestellt, dass bei online-Apotheken viele Dinge sogar für uns preisgünstiger sind, wie wenn mein Mann sie im Betrieb bestellt.


preismäßig liegt das regulär bei 55 euro nochwas, online wahrscheinlich günstiger.
solange es entsprechend hilft kann ich aber mit dem preis leben, würde ja nur um einen monat gehen


Wie gesagt, mir ging es allgemein besser, war nicht mehr so schlapp und absolut appetitlos.
Ich kann jetzt aber nicht sagen, ob es nicht auch von alleine besser geworden wäre, nicht, dass mir dann noch Werbung unterstellt wird. ;)

Wenn es vom Preis her für dich in Ordnung ist, versuch es einfach mal.


Hi Vogelfrei,

ich nehme es seit ca. 2 Wochen, auf Empfehlung der Apothekerin. Ich musste eine Kortison-Salbe kaufen (Schuppenflechte). Sie meinte, der Körper brauche gerade jetzt die optimale Versorgung, um sich gegen diese Sache (Auto-Immunkrankheit) zu wappnen.

Ich habe mir eine Packung - also so eine 4-Wochen-Kur - gekauft. Eine Veränderung nach zwei Wochen habe ich noch nicht bemerkt. Wenn es eine langfristige Sache sein sollte, die letztendlich doch zu einem Erfolg führt, bezahle ich auch gerne die fast 70,- €, die unsere Gemeinde-Apotheke dafür nimmt.

Ich habe mit dem Produkt gegoogelt und festgestellt, dass unter dem Namen fast nur Werbung und Bestelladressen kommen - einige Forumsbeiträge, nicht wirklich atemberaubend - wie hier. Ich wünschte, so wie Du, dass ich irgendwann mal ein Pow-Erlebnis (kein gefaktes) mitbekomme.

So ist's bei mir im Moment auch nur Geschleiche, leichte Besserungen könnten am Produkt liegen, vielleicht auch an der Gesamtsituation. <_<

Aber lasse Dich von mir nicht runterziehen; ich bin selbst noch dabei auszutesten ...

VG Dad :blumen:



Kostenloser Newsletter