Herbstanfang: nicht nur auf dem Kalender


Heute ist Herbstanfang und bei uns spielt das Wetter auch noch mit. 10.45 Uhr und die Sonne hatt es immer noch nicht geschaft durch den Nebel zu kommen. Hier wird es nicht richtig hell, und es ist kalt :(
Gruß Tulpe :winkewinke:


Immer nur rumnöhlen! Versucht lieber dem Herbst die schönen Seiten wie buntes Laub, Drachensteigenlassen und lauschige Kaminabende abzugewinnen.
Der Herbst ist meine Lieblingsjahreszeit (neben Sommer, Winter und Frühling)! :D


Zitat (Hamlett @ 23.09.2005 - 10:54:38)
Immer nur rumnöhlen! Versucht lieber dem Herbst die schönen Seiten wie buntes Laub, Drachensteigenlassen und lauschige Kaminabende abzugewinnen.
Der Herbst ist meine Lieblingsjahreszeit (neben Sommer, Winter und Frühling)! :D

schöne worte, hamlett!!! :daumenhoch:

... und Kastanien, warme Kräuterbäder, grauslige Abende vorm Fenster und innen mit Freunden/innen vertelefonierte schöne, Kerzen, Käsefondue .....

:)

heute allerdings ists hier noch ein schöner, sonniger, warmer Spätsommertag ;)


ich mag den Herbst auch, er hat nur einen gravierenden Nachteil: danach kommt der Winter *brrr*


Zitat (Bücherwurm @ 23.09.2005 - 10:59:16)
grauslige Abende vorm Fenster


grauslig???? :o :o :o

Wir haben seit Tagen wunderschönen Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad. So lass ich mir den Herbst gefallen *gg*

Ich mag den Herbst. Die Blätter werden so schön bunt, man kann schöne Lesetage mit einer großen Kanne Tee und Kerzen machen. :lol:
Obwohl bei uns scheint momentan die Sonne und wir haben 20 Grad. Es ist also eher sommerlich als herbstlich.

Herbstliche Grüße

Kleine Hexe :blumen:


Hier im nördlichen Münsterland ist von Herbst noch nicht viel zu sehen. Die Sonne strahlt nur so vom Himmel und meine Wäsche konnte noch mal draußen trocknen. Aber morgens braucht man schon Handschuhe auf dem Fahrrad. :trösten: an alle, die nicht so schönes Wetter haben :trösten:


ich mag den Herbst nicht, in der früh ist es stock dunkel, mein Schatz brauch schon Handschuhe (er fährt mit dem Rad zum Bahnhof), bald muss man wieder anfangen das auto zu kratzen. Außerdem können wir uns dann wieder das Starterkabel in Auto legen, weil unser Auto wenns zu kalt ist nicht mehr anspringt. Und die Straßen werden wieder rutschig.
Das einzig schöne daran sind die roten Wein Blätter rund um unser großes Wohnzimmerfenster


Wenn ich jetzt morgens zur Arbeit fahre, komme ich raus aus der Stadt und rein in die Marsch. Auf den Feldern liegt noch ein Rest vom Nebel, der sich langsam auflöst. Ich denke oft, es gibt nichts Schöneres und bin unendlich dankbar für die Natur.

(IMG:/html/emoticons/rolleyes.gif) auch der Herbst kann schön sein,

hatten heute morgen Hochnebel, jetzt kommt die Sonne raus...

:wub: haben seit diesem Monat einen Schwedenofen :wub: und ich denke meine Frau kann es kau erwarten, dass man Abends vor dem warme Ofen sitzt, Tee oder Rotwein drinkt und auf sich die wohlige Wärme und das knisternte Feuer (Ofen mit Sichtscheibe) wirken läßt... und ist der Partner mal nicht zu Hause hilft auch ein gutes Buch :P

Ansonsten, Grüße aus dem Nebelloch Ulm:


Bei uns ist es tagsüber wunderbar sonnig, bis 20 Grad.
In der Früh sind in den Niederungen Nebelbänke und die Sonne versucht, durchzukommen - ein herrliches Bild!
sonniges Wochenende wünscht euch
Sonnentinchen


Zitat
und lauschige Kaminabende abzugewinnen.

und was mach ich denn wenn ich kein kamin habe, nur EINS auf dem dach :lol: :lol:

nee ich mag jede jahreszeit...hab mich schon längst daran gewöhnt. nur frieren
ist nicht so mein ding...aber was solls...in 6 monaten ist schon wieder frühling :lol: :lol:

jetzt hab ich immer gedacht, WIR hätten nur ein nebelloch...IHR AUCH :o :o :o

Bearbeitet von bonny am 23.09.2005 23:13:31

Ich schick Dir von uns ein paar Sonnenstrahlen rüber, damit Du weiterblühen kannst, liebe Tulpe :) !

Hier ist es noch richtig spätsommerlich gewesen, die ganzen Tage: schön warm und supersonnig, als ich letztens Deine Namensvettern gesteckt habe :D

Vorhin zogen Wolken über den Nachthimmel und es roch nach der Keksfabrik: diese ist ein sicheres Schlechtwetterbarometer :( aber ich versuch, das nicht so schwer zu nehmen, da der Garten auch mal Regen braucht und ich dann wieder mehr Zeit zum Drinnenwasmachen habe.
Such is life und versuch trotzdem, die gute Laune nicht fahren zu lassen! :trösten:


Danke Bi(e)ne hatt tatsächlich was gebracht. wenn sich der Nebel mal verzogen hatt, dann wird es tatsächlich noch warm, nur bis es halt so weit ist <_<
Gruß Tulpe :winkewinke:


die letzten zwei Tage war es bei uns richtig warm.. schwül .. irgendwie komisch..
hatte auch ganz schöne Kopfschmerzen!

Aber an sich mag ich den Herbst sehr gerne :D



Kostenloser Newsletter