Erfahrungen mit Blutdrucksenkern der neuen Generat


Könntet Ihr mir sagen welche Erfahrungen ihr mit den neuartigen Blutdrucksenkern zb.Amlodipin gemacht habt. Ich habe 10 jahre lang Betablocker genommen und war eigentlich sehr zufrieden damit und nun meint der Arzt ich solle den Betablocker ausschleichen und überlappend mit dem neuartigen Wirkstoff beginnen.
Meines Erachtens ein völlig unkalkulierbares Risiko zwei verschiedene herzmanipulierende Medikamente zur gleichen Zeit zu nehmen. Ich habe fast den Eindruck, dass man da jetzt zum Versuchskaninchen wird.


gib doch mal Amlodipin bei google ein, da findest du einiges.


Hallo Karin Roth!

Mein Göga nimmt seit mindestens 8 Jahren Amlopidin und ist sehr zufrieden damit. Mit den Betablockern, die er vorher hatte, bekam er Schwierigkeiten wie u.a. Schlafstörungen. Aber wenn Du mit Deinem "alten" Betablocker zu frieden bist, würde ich es dem Arzt sagen, und auf Dein "altes" Medikament bestehen.



Kostenloser Newsletter