Wachsmalstifte reparieren?

Neues Thema Umfrage

Mein Töchterlein hat dicke Wachsmalstifte zu Weihnachten bekommen, von denen aber leider schon 3 Stück den Sturz auf unseren Fliesenboden nicht überlebt haben und durchgebrochen sind. Kann man Wachsmalstifte reparieren? Heißmachen und wieder zusammenstecken z.B., oder werden da schreckliche Dämpfe frei, die zu ebenso schrecklichen Gesundheitsschäden führen?Hat jemand Erfahrung oder eine Idee? Schon mal danke. :blumen:

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Ich weiß nicht ob das wirklich funktioniert,aber mein erster Gedanke war: Mit Kerzenwachs reparieren....kerze anzünden,auf eine Seite des Stiftes tropfen lassen und das andere Ende drankleben.

War diese Antwort hilfreich?

Das mit dem Heißmachen funktioniert, haben wir früher auch so gemacht (früher- naja, als ich noch kleiner war halt...). Habe die giftigen Dämpfe ohne Schaden überlebt ;) Glaub ich :blink:

War diese Antwort hilfreich?

Meine Enkelin hat auch schon ein paar Wachsmalstifte zerbrochen, macht nichts, haben wir 2 von jeder Farbe.
Passen auch besser in die kleinen Patsch-Händchen. :P
reparieren, keine Ahnung :keineahnung:

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter