Fernseher kaputt

Neues Thema

Hallo
bin heute nach Hause gekommen (war übers Wochenende weg) und wollte den Fernseher anmachen, also erstmal den Standby Knopf, den ich löblicherweise immer ausmache um Strom zu sparen. Nun tut sich aber ganichts. es geht kein Lämpchen an und vor allem geht der Fernseher einfach nicht.
An der Steckdose liegt es definitiv nicht und am Freitag ging er noch einwandfrei :(
Weiß jemand woran das liegen könnte?
Vielen dank!


vieleicht aber am kabel?

kannst du möglicher weise ein kabel austauschen? :trösten:


ja daran habe ich auch gedacht, aber ich weiß nicht ob es so leicht ist das kabel auszutauschen, das steckt ja hinten fest im fernseher...ach man echt ärgerlich :(


ich hatte gehofft, du hast noch eine steckdosen verlängerung dazwischen.
da wirst du sicher dir jemanden holen müssen. :trösten:


ja wahrscheinlich, so ne ferndiagnose zu stellen ist auch schwer...kann wohl alles sein
danke trotzdem!


So ein Sch.... :heul:

ohne TV bin ich aufgeschmissen. :ph34r:

Drum hab ich mir diese Seite http://forum.iwenzo.de/ von Frag Mutti od. Fag Vati als Lesezeichen "notiert".
Vielleich kann dir das jemand helfen. Hab sie selbst noch nicht gebraucht. toitoitoit. :blumen:

Manchmal hilf auch schon mal ein Klapps auf Gerät. :wallbash:

Grüßle Gisela


vielen dank! werde da gleich mal schauen!
ja das mit dem klapps hab ich eben auch schon versucht...nicht nur einmal^^

jaa hatte moch heute auch echt auf einen gemütlichen fernsehabend gefreut bevor morgen eine stressige woche beginnt...kommt immer alles auf einmal..argh


Hi kystens,

wenn du Glück hast, ist nur eine Sicherung im Gerät kaputt, wenn sich wirklich gar kein Lämpchen erbarmt, anzugehen. Evtl gab es am WE bei euch Gewitter, oder es gab eine Überspannung durch den Netzversorger.

Wirklich feststellen mit der Sicherung/dem Fernseher kann das aber nur jemand, der sich damit auskennt.

Solange empfehle ich http://zattoo.com/, da kannst du nach einer kurzen Registrierung wenigstens einige Programme kostenlos übers Internet schauen (die fragen aber nach, ob man auch brav die GEZ zahlt ;) )


Hallo,
ja das mit dem Gewitter weiß ich leider nicht, kann natürlich sein, es war ja auch dieser sturm, aber ich war eben nicht hier also weiß ich das nicht.
Zattoo kenne ich, hab ich garnich tmehr dran gedacht, gute tipp! hab aber nur einen surfstick für ins inet, hoffe das geht dann überhaupt...ach ja und die GEZ...ich sag mal nix^^


Hallo Bierle,

wie da kann man fernsehgucken, kostenlos ??? :sabber:

Ohne böse Überraschung !?!?! :o

Grüßle Gisela


hallo

ich hab leider zur zeit auch kein tv weil ein kabel kaputt is. und schaff es nicht es zu besorgen . ich schau aber wenn im internet. einige sender kann man auch im netz schaun aber nicht alles ist kostenlos. ka ob ichs hier schreiben kann wenn nicht schreib mir per PM an


Zitat (kystens @ 02.03.2010 22:13:18)
Hallo,
ja das mit dem Gewitter weiß ich leider nicht, kann natürlich sein, es war ja auch dieser sturm, aber ich war eben nicht hier also weiß ich das nicht.
Zattoo kenne ich, hab ich garnich tmehr dran gedacht, gute tipp! hab aber nur einen surfstick für ins inet, hoffe das geht dann überhaupt...ach ja und die GEZ...ich sag mal nix^^

ja, da kannst kostenlos bei Zattoo die öffentlich rechtlichen TVs anschauen.

Wenn irgendein Drecksp...k an der Tür läutet, lass die Hausierer von GEZ einfach dort stehen. Falls Du einen Hund hast, lass ihn auf jeden Fall Gassi gehen. Die GEZler sind tierlieb.

Zattoo funktioniert über den PC nur in Deutschland, Oesterreich und Schweiz. Im Ausland klappt das nicht. Ich hab das nämlich schon ausprobiert.

Hast Du schon mal in Deinem Sicherungskasten geschaut, ob die Sicherung für die entsprechende Steckdose noch drin ist?
Vielleicht hat die sich nur verabschiedet und Du mußt sie austauschen oder bei einem Si.-automaten wieder einschalten.

Wie schon Chucko schrieb Sicherungskasten. Und mal nachschauen ob alle Kabel richtig eingesteckt sind. Vieleicht fehlt auch die Batterie in deiner Fernbedienung?

Was ich nicht machen würde ist ein Fernsehmonteur zu bestellen. Dann kauf Dir lieber gleich ein neues Gerät.

LG Ele


Zitat (gisela1 @ 02.03.2010 22:59:02)
Hallo Bierle,

wie da kann man fernsehgucken, kostenlos ??? :sabber:

Ohne böse Überraschung !?!?! :o

Grüßle Gisela

Hi Gisela,

ja, das geht. Läuft rechtlich einfach als eine alternative Übertragungsart, so wie Kabel, Satellit etc.
Es machen nur nicht alle Sender mit, die großen Privaten wollen das nicht, deswegen sieht man in der Senderliste auch quasi alle öffentlich-rechtlichen Sender und viele kleine private.

Bei uns in Köln haben wirs vor ein paar Jahren mal häufiger genutzt, weil es hier im DVB-T kein DSF gibt, und der FC in der 2.Liga immer Montags gespielt hat. Aber die Zeiten sind ja (hoffentlich) vorbei <_<

Du musst dich halt anmelden <_< und nen kleinen Softwareplayer runterladen, der dir dann das Fernsehen anzeigt.
Legal ist das halt, weil Zattoo dich fragen muss, ob du GEZ bezahlst, und es nur innerhalb Deutschland funktioniert (obwohl Letzteres ja innerhalb von Sekunden mit einem Proxy-Server ganz einfach zu ändern wäre :pfeifen:

so ich habe meinen persöhnlichen techniker mal gefragt.

er sagte das ist völlig normal :o
ja so habe ich auch geschaut.

die teile darf man gar nimmer ausschalten, also am knopf, denn der kleine kasten da drinnen, ( man jetzt habe ich den namen schon wieder vergessen :wallbash: )
also der den kasten richtig ein und ausschaltet.
der geht spätestens nach einen halben jahr kaputt.

wenn man ihn dann plötzlich ausschaltet, geht er nicht mehr an.

kannst mal probieren, sagt er, den fernseher mehrmals an und aus zuschalten, oder auch am stecker öffter rausziehen und wieder einschalten.
wenn du glück hast, geht er wieder an.
dann nie mehr strom sparen und auf standby halten.


Zitat (gitti2810 @ 03.03.2010 20:15:30)
dann nie mehr strom sparen und auf standby halten.

... oder einen Tischverteile mit Schalter zwischen Steckdose und Fernseher tun.
Wir haben auch so`n Teil wo Fernseher, Reciever, DVD-Player und Video-Gerät dran sind.
Wenn das Gerät laufen soll einfach auf den roten Schalter treten und schon kann`s losgehen.
Und wenn Du ins Bett gehst oder außer Haus wieder roter Schalter und kein Gerät ist mehr Standby.
Klappt auch ganz gut bei PC und Zubehör.

Neues Thema


Kostenloser Newsletter