Fusseln auf beflocktem T-Shirt


Hallo zusammen.

Habe leider über die SuFu nichts gefunden... warscheinlich gibt es so einen Waschmaschinen-Dau wie mich weltweit nur einmal :lol:

Ich habe ein Problem mit einem beflockten T-Shirt. Das Shirt ist unbeabsichtigt mit in die schwarze Wäschen gekommen (die Beflockung ist Weiss, das Shirt selbst Orange). Leider hat sich auf der Beflockung eine Heer von schwarzen Fasern nieder gelassen. Ergebnis: Schrift ist jetzt Grau statt weiss...

Hat jemand eine Idee wie man die da wieder raus bekommt? Ich habe mich bisher nicht getraut da mit irgendwas ran zu gehen.

Bin für jeden Tipp dankbar!

Gruß,

Noworries

Nachtrag: Fusselroller dürfte nicht funktionieren, die schwarzen Fasern haben sich in die Beflockung "eingearbeitet". Mit Klebeband denke ich ruiniert man die Beflockung nur...

Bearbeitet von Noworries am 19.04.2010 10:17:14


Hast Du schon versucht das Teil in den Trockner zu stecken? Der entfusselt ja so manches.


Hi und sorry für die späte Antwort.

Nein, habe ich noch nicht versucht, wäre aber sicher einen Versuch wert. Werd heut Nachmittag noch mal in die Waschanleitung gucken, das Ding noch mal solo waschen und dann wenns geht in den Trockner stecken.

Danke schon mal, bin aber für weitere Tipps immernoch offen :)



Kostenloser Newsletter