Schwarze Fusseln an weißen Socken


Hallo,

also wie schon der Name des Themas sagt geht´s um schwarze Fusseln an weißen Socken! :o
Ich kaufe mir teure weiße socken in einer Preisklasse von 6-10€ 2 Paar!
Wenn ich diese Socken einmal getragen habe traue ich mich kaum noch diese zu Waschen! :mellow: Denn nach dem Waschen sind die Socken immer voller schwarzer Fusseln die man auch nicht einfach bzw. gar nicht wieder ab bekommt!

Habs versucht in der Waschmaschine (nur mit den weißen Socken)
-> Fusseln! :wacko:

Hab es versucht mir Handwäsche
-> Fusseln! <_<

Hab es versucht mit Gallseife und Kernseife
-> Fusseln! :angry:

Hab es versucht mit Kochendem Wasser in der Handwäsche
-> Fusseln! :labern:

Die Socken sind danch also immer gleich versaut und mir fällt kein Rat mehr ein :wallbash:

Könnt ihr helfen?? :heul:


Das widerspricht aber völlig dem, was du in dem anderen Socken-und-Fusseln-Thread behauptest.
Was stimmt denn nun?


sind die socken wirklich reinweiss...oder gibts da irgendwo einen schwarzen markennamen drauf?

nur mal so als anregung.....

gruss :blumen:
shewolf


Du solltest unbedingt die Hornhaut entfernen und die Füße gut eincremen, dann entfällt das Problem Fussel. Wahrscheinlich hattest du billige schwarze Socken an, bist dann in die teuren weißen Socken reingeschlüpft und schwuppdiwupp - schon haste schwarze Fussel an den weißen Socken...
Hach, herrlich! Es sind schon wieder Ferien! rofl


......oder einfach nicht mit dem Puma spielen :pfeifen:


Jeannie hat recht: Bei "Hobbys und Freizeit" stehts genau andersrum. Und noch was anderes: sie hat anscheinend schon mal ... Wollmäuse im Nabel. rofl rofl Ich hole es mal rüber:
<<< Ich habe die Erfahrung gemacht das die Fusseln der Socken nicht unbedingt das Problem der Socken sind! Im Gegenteil! Sucht den Fehler an erster Stelle an euren Füßen!

Ich erkläre wie ich das meine!

Ihr kennt sicher alle die netten so genannten Wollmäuse im Bauchnabel. In diesem Fall werden durch die Haare (Flohleiter) Fasern von der Kleidung gerieben und in den Bauchnabel befördert! Rasiert man die Haare verschwinden auch die Wollmäuse!

So ist es auch bei Füßen! Wenn die Haut rau ist ensteht eine Reibung in den Socken welche die Fussel produzieren! Ist die Haut glatt passiert das nicht mehr so schnell. Tipp Hornhaut entfernen und Füße schön eincremen. Fusseln bleiben dann ganz schnell aus! Die Socken allerdings sollten auch nicht die billigsten sein!

Persönlich hatte ich zb. immer mit schlimmen Schweißfüßen zu tun! Bis ich das erste Paar Socken von Puma gekauft habe! Weg waren die Schweißfüße! Das fand ich interessant. Kaufe seit her nur noch etwas teurere Socken und hatte nie wieder Schweißfüße, Fusseln oder sonst was! eine Packung mit zwei Paar Socken kostet dann aber auch mal 6-10 € aber das Geld ist es echt wert! biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif >>>

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen; stammt wirklich von der gleichen Userin...


in dem anderen Therad geht es um fusseln nach dem tragen an den füßen. hier darum das die socken nach dem waschen fest sitzende schwarze fusseln haben die nicht mehr von den socken runter gehen! Das ist aber ein großer Unterschied denke ich!


Nein das problem besteht auch nach dem waschen von rein weißen socken!


sorry das du das eine Thema vom anderen nicht unterscheiden kanst ist ja wohl dein Problem! Hast du nichts besseres zu tun als durch Internet foren zu rennen und dumme Kommis abzugeben???


*** Ich habe es schon im anderen Thread erwähnt: Auch wenn du verständlicherweise sauer darüber bist, dass deine Frage nicht so ernst genommen wurde, wie du es dir erhofft hattest, gibt dir das nicht das Recht, hier rumzupöbeln. Halte deine Zunge also bitte im Zaum. Danke ***

aso aber bei den anderen ist es ok??? Ja hab verstanden! Also auch wieder nichts Wert hier überhaupt angemeldet zu bleiben!


Zitat (floz0815 @ 10.02.2013 15:01:04)
aso aber bei den anderen ist es ok??? Ja hab verstanden! Also auch wieder nichts Wert hier überhaupt angemeldet zu bleiben!

bist ja leider schon wieder weg aber es stimmt: poebeln sowie andere leute laecherlich machen und troll schimpfen duerfen hier nur einige bestimmte user.

Auch wenn die Antwort nimmer die betroffene Person erreicht:

Wenn weiße Socken außen mit andersfarbigen Fusseln bedeckt sind, kommen diese meist aus den Schuhen in denen man z. b. schwarze Socken trug. Zieht man dann diese Schuhe mit hellen Socken an, übertragen sich die Fusseln. So meine Erfahrungen... :blumen:


Zitat (Knuddelbärchen @ 11.02.2013 14:52:33)
Auch wenn die Antwort nimmer die betroffene Person erreicht:

Wenn weiße Socken außen mit andersfarbigen Fusseln bedeckt sind, kommen diese meist aus den Schuhen in denen man z. b. schwarze Socken trug. Zieht man dann diese Schuhe mit hellen Socken an, übertragen sich die Fusseln. So meine Erfahrungen... :blumen:

Da kann ich mich "Knuddelbärchen" nur anschließen. Das habe ich selber schon erlebt.

LG Klaus N

:gestatten:

kauf dir schwarze Socken und schon fallen die schwarzen Fussel nicht mehr auf :lol:



Kostenloser Newsletter