Catsitter gesucht, bis dato kein Erfolg: manoman, ist das schwierig


Hallo,
habe über den Tierschutzverein, Tierschutzbund und Google einen Catsitter in Hilden gesucht.
Viele haben sich telef. und per Mail gemeldet und großes Interesse daran gezeigt, da sie auch in meinem Wohnort leben.
Tja, dabei blieb es: kein Rückruf zwecks Beschnuppern etc., keine Rückmeldung oder es ist niemand gekommen.
Was soll das denn frage ich mich? :hilfe: :hilfe:


Dann versuche es mal über einen Tierarzt. Da hängt meist im Wartezimmer ein sogenanntes "schwarzes Brett", an welchem man viele Anfragen und Angebote finden kann.


Gute Idee, danke Hilla


Gibt es denn keine netten Nachbarn die sich um die Katze kümmern würden? So Catsitting ist ja meist recht teuer.


Mit dem zurück rufen ist es immer so eine Sache.

Du denkst, die Catsitter sollten dich zurückrufen-----die Catsitter denken, du sollest zurückrufen.

Keiner hat es irgendwie nötig zurück zu rufen. Da sollte man nicht so stur sein.

Ich hab mal auf eine Zeitungsanzeige hin angerufen, weil es ganz dringender Notfall war.
Da hat mir die Frau gesagt, daß sich so viele gemeldet hätten und sie mich nicht braucht.
Hab nicht gewußt, daß sich doch so viele auf so eine Anzeige melden. Find ich ja gut.

Deshalb, mach doch noch einen Versuch jemanden zu finden.

Oder kennst du nicht andere Katzenbesitzer, dann kannnst du die mal fragen wo sie ihre Katzentiere im Urlaub hinbringen.

Ich würd ja gern deine Katze/Katzen sitten, aber Hilden und Gersthofen ist nicht gerade eine Katzensprung.


Viel Glück bei der Suche :wub:


Grüßle Gisela :blumen:


Was ist denn mit dem Pfötchenhotel in Hilden? Einfach mal googeln. Ah, aber du sagst ja, du hast schon gegoogelt. Hm.

Hier ist echt nichts dabei bzw. evtl. von Erfolg?

Google Tierpension


gisela1@
ja das ist richtig. Habe bereits mehrere angerufen, entweder meldet sich niemand, ich spreche meine Nachricht auf Band und.... trotzdem kein Rückruf.

Ela@
das ist das Problem: unsere Nachbarn, mit denen wir auch befreundet sind, fahren dieses Jahr gerade dann in den Urlaub wo wir auch weg sind.

keke@
das Pfötchenhotel in Hilden kenne ich, dort kann man die Tiere super unterbringen lassen. Das Problem ist nur, dass unser BKH-Kater so etwas von empfindlich ist und ach.. kann es nicht weiter beschreiben...ihm das nicht zumuten werde. Er soll wie immer in der ihm gewohnten Umgebung im Hause bleiben. Ansonsten hätte ich ein ganz ungutes Gefühl und der Urlaub wäre deshalb nicht schön.
:aengstlich:



Kostenloser Newsletter