Spargel: Kreative Spargel-Rezepte gesucht


Hallo zusammen!

Meine Familie isst für ihr Leben gern Spargel, und bevor die Spargel-Saison ganz zu Ende geht, will ich nochmal etwas leckeres auftischen :-) Habt ihr leckere Spargelrezepte oder neue Zubereitungsideen?

Ich habe schon Spargel-Auflauf gemacht oder Nudeln mit Spargel-Schinken-Sauce (und natürlich den Klassiker mit Sauce Hollandaise) aber ich will mal etwas Abwechslung auf den Tisch bringen und suche daher neue Rezeptideen :-)

Liebe Grüße,
Inge


Mama-Inge bei Chefkoch.de findest du jede menge Rezepte. Ich sehe immer dort nach. Guten Appetit.


Mama-Inge, du hast eine PM.


Hallo Risiko, danke für den Tipp. Ich hab auch schon auf www.daskochrezept.de gesucht, da gibts auch einiges. Ich werd bei Chefkoch auch nochmal durchstöbern und schauen was ich da noch alles finde.

Tilla: Danke für die PM, melde mich :-)


Hier im Forum gibt es auch Spargel ;) oder da! :rolleyes:


Für mich ist Spargel Spargel. Da gibt es keinen Schnickschnack.

Spargel kochen und zu was auch immer servieren , Sosse machen und am nächsten Tag eine Spargelcremesuppe servieren. Aber man kann es ja auch koplizierter machen.


Leider ist die Spargelzeit so langsam vorbei, aber gestern habe ich noch 2 Päckchen grünen Spargel aufgetrieben. Den habe ich etwa 4 Minuten lang in Salzwasser mit etwas Zucker und einer Scheibe Zitrone gekocht und in einer Marinade aus rotem Balsamico und Olivenöl mariniert. in der Zwischenzeit habe ich Kirschtomaten halbiert und mit frischem Thymian, Fleur de Sel und Orangenöl gemischt, auf ein Backblech gelegt und für 90 Minuten bei 100 Grad im getrocknet. In der Zwischenzeit Pinienkerne geröstet und Büffelmozzarella zerpflückt. Alles dann über die marinierten Spargelstangen gegeben und serviert. Ein Fest für die Augen und den Gaumen!!!


Mensch Yuki, dass hört sich aber lecker an.
Das werde ich mal nachkochen :sabber:


Zitat (yuki @ 04.07.2010 12:25:43)
Leider ist die Spargelzeit so langsam vorbei, aber gestern habe ich noch 2 Päckchen grünen Spargel aufgetrieben. Den habe ich etwa 4 Minuten lang in Salzwasser mit etwas Zucker und einer Scheibe Zitrone gekocht und in einer Marinade aus rotem Balsamico und Olivenöl mariniert. in der Zwischenzeit habe ich Kirschtomaten halbiert und mit frischem Thymian, Fleur de Sel und Orangenöl gemischt, auf ein Backblech gelegt und für 90 Minuten bei 100 Grad im Backofen getrocknet. In der Zwischenzeit Pinienkerne geröstet und Büffelmozzarella zerpflückt. Alles dann über die marinierten Spargelstangen gegeben und serviert. Ein Fest für die Augen und den Gaumen!!!

Hallo Yuki,

mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmh - klingt super lecker :D

Hallo ihr Zwei, ja das ist auch super lecker und war der Renner bei der Fussballguck-und-Sieg-Party.
Ein Tipp, wenn ihr kein Orangenöl bekommt, dann nimmt einfach Olivenöl und gebt einige Scheiben Bio-Orangenschale dazu.


Hallo, kann mir jemand eine Spargel Rezept geben? Ich habe noch nie Spargel gekocht.
Danke! C


Guck ;)

Spargel schälen, Enden abschneiden. Stangen in eine Reine geben, einen TL Zucker und zwei, drei Prisen Salz drüberstreuen, ein Stückchen Butter zufügen und evtl. ein, zwei EL Wasser. Reine mit Alufolie dicht verschließen, für 1/2 Stunde in den vorgeheizten Backofen (180 bis 200 °C) geben, fertig.

Dazu Salzkartoffeln und Schinken (roh und/oder gekocht, nach Belieben).


Ergänzung zu Valentine, für alle die nicht wissen was eine Reine ist. :blumenstrauss: :blumenstrauss:

Eine Reine kann ein Bräter, tiefes Backblech oder eine Kasserolle sein. :)


in erster Linie solltes du abwarten, bis es überhaupt Spargel gibt ... und ich meine nicht den aus Peru :pfeifen:


Zitat (Agnetha @ 09.03.2011 15:24:55)
in erster Linie solltes du abwarten, bis es überhaupt Spargel gibt ... und ich meine nicht den aus Peru :pfeifen:

Stimmt, Agnetha. Der aus eigenen Landen ist wirklich der Beste. :sabber: :sabber: :sabber:

Oh Spargel, da freue ich mich auch wieder ganz besonders drauf. Bei uns gibt es mehrere Versionen:
- Weißer Spargel klassisch mit Bechamelsoße und Schinken.
- Grüner Spargel (gekocht) mit braunem Zucker in der karamelisiert
- Spargel-Pfannkuchen: Pfannkuchen machen, Spargelstangen kochen und rein damit, mit Käse- und Schinkenscheiben einwickeln und den Pfannkuchen zuklappen

Viele Grüße,
Wilhelmine



Kostenloser Newsletter