Reinigen von glatten glänzenden Flächen


Hallo,
weiß jemand vielleicht, wie ich glatte glänzende Flächen reinigen kann, die auch etwas empfindlicher sind, wie Drucker, Flachbildschirm usw. Kann ich da mit einem normalen feuchten Tuch drüber oder Küchenrolle?
Gruß
Markus


Mit einem Microfasertuch! Küchenrolle ist nix, die kann nämlich Kratzer auf emfpindlichen Oberflächen machen. Bei meinem alten Röhrenmonitor hab ich mit Küchenkrepp die Entspiegelungsgeschichtung verkrtatzt. Damit es besser reinigt das Tuch etwas mit Glasreiniger anfeuchten. Nicht direkt auf die Geräte sprühen!

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 13.07.2010 19:46:44


Wie währe es mit einem Nebelfeuchten Microfaser Tuch :) l.g.Candy


Vielleicht schaust Du hier mal rein.


Die heutigen Flachbildschirme und den ganzen Computerkram bloß nicht mit "Glas- und Flächenreiniger", sondern NUR mit nebelfeuchtem und zum Finish einem trockenen Microfasertuch abwischen / reinigen / nachpolieren!
Küchenrolle hinterläßt immer Fusseln und Schlieren, der Reiniger ist für Glas und ähnliches Unempfindliche konzipiert, also NICHT für hochempfindliche, weiche Plastikmatritzen wie den Flachbildschirm oder das hochglänzende Plastikdisplay... dafür ist das Zeug zu aggressiv.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 14.07.2010 04:08:47



Kostenloser Newsletter