französisches Dessert


Hallo Muttis,

ich hab in meinem Freundeskreis unser WM-Tippspiel verloren - Frankreich hat versagt :P Tja, Wetteinsatz war ein Dessert beim nächsten Treffen aus der Nation auf die getippt wurde.
Nun fallen mir da "nur" Mousse au chocolat und Crème Brûlée ein.... aber ich würde gerne mal etwas Neues ausprobieren.

Kennt ihr leckere Rezepte? (habe keinen ....) Was sind eure Favoriten?

Danke schonmal :blumen:


Mach eine Charlotte mit Löffelbiskuits ;)


Schöne Wette. B)

Petits pots de café

25 g Butter
2 EL Zucker
1 EL Rum
2 TL Instantkaffeepulver
3 Eier, getrennt
1/8 l Sahne, geschlagen
einige Walnusshälften


Butter, Zucker, Rum und Kaffeepulver im heißen Wasserbad schmelzen. Eigelb unterrühren und weitere 5 Minuten im Wasserbad schlagen. Rausnehmen und auskühlen lassen.
Eiweiß steif schlagen und unter die Kaffeemischung heben. In Portionsschälchen füllen und mit Schlagsahne und Walnüssen garnieren.


z.B. eine Tarte Tatin. Es gibt viele Rezepte davon im www

hier ein Beispiel


Zitat (tabida @ 14.07.2010 22:51:55)
z.B. eine Tarte Tatin.

Ohne Backofen ist das nicht zu machen ;)

Crêpes Suzette ist auch nicht schlecht :pfeifen:

ein Sorbet von einem Rose-Champagner machen und schick mit Zitronenmelisse und eine Kirsche verzieren



Kostenloser Newsletter