Finger läuft blau an....


Hallo Leute!!!

Vor einer Woche, als ich arbeiten war, ist mein Ringfinger in der Innenseite blau angelaufen( am ersten Strich unter der kuppel und setzt sich bis zum zweiten fort). Es fühlte sich an, als wenn ein dünner Strick innen gerissen wäre und dann wurde er blau und schwoll an, sodass ich ihn kaum beugen konnte... Nach ca ner halben Std konnte ich ihn wieder beugen, aber es bizelte dabei. Am Abend war dann nichts mehr: Es tat nicht mehr weh, aber er war blau!! Am nächsten Tag war alles wieder weg. Heute das gleiche Spiel von vorne!!! Bis jetzt ist es wieder blau und pummt nur...

Ich war vor einiger Zeit (ca 6 Monate) schon wegen des gleichen Problems, aber an einem anderen Finger, schon beim Arzt und der fand das sehr seltsam. HAt geschaut ob mein Blut OK ist und wegen der Blutgerinnung, aber nichts... Alles OK...

Vllt weiß jemand was oder hat/hatte das gleiche Problem?!?!? ICh finds seltsam.... :wacko:


Lass dich zum Neurologen überweisen. Ferndiagnosen bringen nix.


Zitat (Cambria @ 15.07.2010 17:02:28)
Lass dich zum Neurologen überweisen. Ferndiagnosen bringen nix.

Neurologe??? Meinst echt??? Reicht Hautarzt auch??

Hautarzt hat doch damit nix zu tun. Das ist ja nicht die Haut, die sich blau färbt, sondern etwas im Innern des Fingers (Bluterguß etc)

Ich würd nochmal zum Hausarzt gehen, ihm das nochmals zeigen, und dann soll er dich bei Bedarf an einen Spezialisten weiterleiten

Bearbeitet von Bierle am 15.07.2010 17:13:02


Werd ich morgen machen, da ich eh hin muß!!!


Zitat (Bierle @ 15.07.2010 17:11:44)
Hautarzt hat doch damit nix zu tun. Das ist ja nicht die Haut, die sich blau färbt, sondern etwas im Innern des Fingers (Bluterguß etc)

Ich würd nochmal zum Hausarzt gehen, ihm das nochmals zeigen, und dann soll er dich bei Bedarf an einen Spezialisten weiterleiten

ICh mein halt nur... ICh muß morgen auch dahin..... :lol: MAch morgen nämlich nen Arzt Tag draus...


Kostenloser Newsletter